Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.390
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.172 Ergebnisse für „kind mutter unterhalt“

Filter Sozialrecht

| 3.9.2009
2252 Aufrufe
von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Meine Frau hat 3 Kinder, 2 aus erster Ehe und ein gemeinsames mit mir. ... Kann er jetzt auch noch Unterhalt von meiner erwerbsunfähigen Frau fordern? Oder kann er sich den Unterhalt vom Jugendamt zahlen lassen, so dass sich bei meiner Frau ein Schuldenberg ansammelt, weil sie müsste ja das Geld ans Jugendamt zurück zahlen?
6.5.2008
1341 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Guten Tag Ich Mann 42 Jahre bekommt seit 2006 Sozialhilfe, jetzt hat meine Mutter (Rentnerin 68 Jahre)ein Schreiben vom Sozialamt bekommen,wobei sie Prüfen wollen bis wie weit Sie für mich Unterhaltsfähig ist. ... 1)Was muss meine Mutter für mich an Unterhalt Zahlen? welche Ausgaben (Oben) werden beim Sozialamt angerechnet und welche nicht (wie wird es Berechnet) 2)Wie hoch darf das Ersparnis von meiner Mutter sein, ohne das man ihr was wegnimmt 3)Und wie sieht es mit den Aktion aus?

| 12.1.2009
3247 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Nun stellt sich für unseren Sohn die Frage, inwieweit er nach dem 3.Geburtstag des Kindes (Sept. 2009) der Mutter weiterhin zum Unterhalt verpflichtet ist, obwohl es eine kurzzeitige,lose Beziehung war. Es bestand keine gemeinsame Wohnung, kein Kinderwunsch, also keine eheähnliche Lebensgemeinschaft. Unterhalt an das Kind wird monatlich gezahlt.
26.2.2008
10531 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Situation: Mutter ist 75 Jahre alt leidet an Alzheimer / Demenz und hat 4 Kinder, lebt noch in eigener Wohnung 1 Kind kümmerte sich in der Vergangenheit immer um die finanziellen Belange. ... Die Rente Ihrer Mutter kennen sie ebenfalls nicht. ... Kindes zu stoppen ( denn das Ersparte soll ja der Mutter zu Gute kommen) c) Muss auch der Lebenspartner bei Unterbringung im PFlegeheim zahlen / die Enkel ?
28.6.2017
123 Aufrufe
Die Mutter ist nicht Unterhaltsleistend da ALG 2 . ... Jetzt steht ihr ein Festbetrag von 735,00 € zu, laut Unterhaltsgesetz sagt sie.

| 9.1.2009
3419 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Nun wendet sich die ARGE an unseren Sohn und verlangt Unterhalt für die Mutter des Kindes. ... Insgesamt würde er für die Mutter und das Kind 1159, - € monatlich zahlen müssen. ... Bei einem Ausstieg der ARGE ist nicht geklärt, wer in Zukunft die Kranken- und Pflegeversicherung für die Mutter des Kindes zahlt und welche Bemühungen die Kindesmutter unternimmt, um sich ihre Existensmittel nach dem 3.
1.2.2007
2148 Aufrufe
Nach den Bestimmungen des BGB (§1615 I BGB) sind sie gegenüber der Mutter des künftig gemeinsamen Kindes grundsätzlich im Rahmen ihrer finanziellen Leistungsfähigkeitzu Unterhaltszahlungen verpflichtet. ... Ich erkenne an, dass wenn ich der Vater bin, Unterhalt für das Kind zahlen muss. ... Wie hoch wird der Unterhalt für die Mutter sein?

| 8.6.2005
2088 Aufrufe
Wir haben die 4 Kinder gemeinsam aufgezogen, und von meiner ersten Frau nie Unterhalt für die Kinder bekommen. ... Bei der Scheidung haben wir damals auf gegenseitigen Unterhalt (was uns beide betrifft) schriftlich verzichtet. ... Meine Frage : Kann bei Eintreten eines Sozialfalles den Kindern gegenüber eine Unterhaltsverpflichtung eintreten, auch wenn die Mutter damals alle verlassen hat, und sich um die weitere Erziehung nie mehr gekümmert hat, sich auch nie an den Kosten beteiligt hat ?
8.9.2009
3588 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
s.g. damen und herren, beim zuzug nach deutschland und gründung eines wohnsitzes einer EU bürgerin mit einem 2 jahre alten, unehelichen kind (vater unbekannt) kann wohl unmittelbar arbeitslosengeld II und kindergeld beantragt werden. die momentan bezogene äquivalente leistung der staatlichen kindesunterstützung im EU ausland wird ab diesem zeitpunkt natürlich wegfallen. es wird weder kindesunterhalt noch betreuungsunterhalt bezahlt, da der kindesvater unbekannt ist. wenn die kindesmutter keinen antrag auf betreuungsunterhalt stellt, kann der anspruch wohl grundsätzlich auf die behörde übergehen und von dieser gerichtlich durchgesetzt werden. dabei muss aber wohl der kindesvater und sein aufenthaltsort bekannt sein. 1. wie kann/muss die arbeitlosengeld II auszahlende behörde den kindesvater ermitteln und sowohl kindesunterhalt als auch (für das verbleibende jahr) betreuungsunterhalt einfordern bzw. durchsetzen? ... 3. sind kranken-/pensionsversicherung für mutter und kind bei arbeitslosengeld II inkludiert? 4. was passiert, wenn das kind jetzt oder später mit zustimmung der mutter von einem anderen mann in deutschland anerkannt wird (dieser lebt nicht mit mutter und kind im gemeinsamen haushalt)?

| 16.2.2011
2385 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Die Scheidung erfolgte nach ungarischem Recht, welches kein Unterhalt kennt (es wurde also kein Unterhaltsanspruch für meine Mutter festgestellt). ... Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder, das Gesamtbrutto einkommen beträgt ca. 160T€/a (mein Anteil beträgt ca. 130T€ brutto). ... Hat meine Mutter ein Recht auf Unterhalt von ihrem ehem.
21.5.2012
3211 Aufrufe
Guten Tag, zur meiner Person: bin getrennt lebend, habe einen Kind, 2,3 Jahre alt, Unterhaltsverpflichtet, Selbstständig, Geschäftsführer, Gesellschafter 50/50. ... Ich zahle momentan an meinen Kind den Unterhalt (250EUR), bin aber noch lt. Jobcenter verpflichtet den Unterhalt für meine ex-Freundin zu bezahlen.
1.7.2007
1539 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Folgender Sachverhalt: Eine 17-Jährige bekommt von einem 19-Jährigen ein Kind. ... Das Kind geht in eine Krippe, diese wird von der Stadt bezahlt. ... Wäre die Mutter bessergestellt, wenn sie als Alleinerziehende eine Wohnung allein nehmen würde?
21.4.2009
1299 Aufrufe
Meine Freundin ist alleinerziehend (Kind ist 4 Jahre, der Vater zahlt nichts) und in der Ausbildung. Zusätzlich bekommt sie Kindergeld, Unterhaltsvorschuss und Hartz 4. ... Bin ich auch für die Mutter und das erste Kind unterhaltspflichtig, wird also ihr Hartz 4 gestrichen?

| 28.3.2012
1841 Aufrufe
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Meine Mutter ist Rentnerin und seit 1977 Witwe. ... Somit hat meine Mutter auch keine Mietkosten. ... Ist meine Mutter lt. oben angegebener Rentenhöhe unterhaltspflichtig?
10.4.2016
326 Aufrufe
Also wir führen ein Familienleben haben aber getrennte Wohnungen Kind ist bei Mutter gemeldet. ... Sie bekommt das volle Kindergeld. ... Wenn wir unser Kind jetzt Ummelden (zum Vater) hat das Amt dann noch einen Anrecht von mir Unterhalt zu fordern bzw. auch ganz wichtig welche folgen hat das für die Arbeitslose Mutter?

| 29.12.2009
5475 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Meine Mutter (Alter 57) befindet sich seit längerer Zeit in der Arbeitslosigkeit. ... Nun ist in den Medien immer von Unterhaltspflicht der Kinder gegen die Eltern die Rede, jedoch in allen mir bekannten Fällen, spricht man nur von Sozialhilfe (Pflegekosten etc.). Meine Frage: Können Kinder zum Unterhalt durch die Behörde bei Bezug der Mutter (alleinstehend, körperlich, geistig voll arbeitsfähig) zum Unterhalt herangezogen werden, wenn diese Hartz IV / ALG 2 bekommt und wird das in der Praxis auch durch die Behörde eingefordert?
15.7.2013
561 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Habe die ersten 3 Jahre nach der Geburt meiner unehelichen Tochter an die Mutter Unterhalt bezahlt. ... Jetzt hat mich das Jobcernter angeschrieben und möchte meine Zahlungsfähigkeit erneut prüfen, damit ich an die Mutter Unterhalt bezahle. ... Was geht mich der Geldmangel und die Arbeitsunfähigkeit der Mutter in Folge der neuen Kinder an???
23.6.2009
12872 Aufrufe
Nun habe ich Angst, da sie evtl. in ein Pflegeheim kommt, dass ich für sie Unterhalt zahlen muss. Ich bin nicht verheiratet und habe noch keine Kinder. ... Ich will ein unbeschwertes Leben und auch Kinder mit meinem Lebensgefährten haben.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·59