Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

422 Ergebnisse für „geld mutter“

Filter Sozialrecht
5.3.2007
Besteht für uns die Möglichkeit die Mutter in ihren letzten Tagen nicht zu enttäuschen? Haben wie die Chance vor Gericht ihr Geld nach nicht Erfüllung zurück zu Erstattung zu fordern? ... Wir hatten nicht nur keine Bedenken das Geld von Mutter für Verlobungsgeschenk auf unsere Konto in Höhe von 7.879,-€ am 10.10.06 überweisen zu lassen, sondern auch keine Veranlassung gesehen dies ARGE nicht gleich zu melden.

| 17.9.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Von dieser Summe gehören 3000 Euro mir, das Geld habe ich ihr für 1 Jahr ausgeliehen. ... Im September 2007 wurde meine Mutter 65 und hat den Antrag auf Grundsicherungsrente gestellt. ... Ist es gar nicht möglich zu Beweisen, dass das Geld mir gehört und wir das so nur aus der Unwissenheit gehandelt hatten. 2.Was kann ich vom Finanzamt wegen den 150 Euro Zinsen erwarten?
18.5.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Zudem gibt sie aber auch gerne erspartes Geld an Kirche, Nichten und Neffen. ... Meine Fragen nun: Muss meine Mutter für meine Erwerbsunfähigkeit aufkommen. Darf ich überhaupt "Geld" von meiner Mutter annehmen?
5.12.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo, meine ( nicht leibliche ) Mutter ist seit 03/2016 wegen fortschreitender Demenz im Altenheim untergebracht. ... Jetzt die Frage: Kann meine Mutter frei über das Geld vom Hausverkauf verfügen ( also theoretisch ohne Beleg an jemanden verschenken ) ? und wenn das Geld aufgebraucht ist dann Sozialhilfe beantragen ?

| 26.4.2015
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Unsere Mutter wird demnächst in eine Demenz-WG ziehen. ... Nun verlangt das Sozialsmt Auskunft über den Verbleib des Geldes. Unsere Mutter kann uns nicht mehr sagen wo das Geld ist.
9.8.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Meine Mutter lebt im Pflegeheim.Der Antrag beim Sozialamt über die Übernahme der nicht gedeckten Heimkosten läuft.Die Bewilligung hängt davon ab,wie meine Mutter (87 Jahre) Barabhebungen aus dem Jahre 1999 erklären kann.Aus ihrer Erinnerung hat sie damit Enkel/Urenkel und meinen verstorbenen Bruder unterstützt.Es sind keine Belege vorhanden.Kann das Sozialamt nun dieses Geld zurückfordern?... Muss ich dieses Geld zurückzahlen,weil ich der einzig Unterhaltspflichtige bin?Über den zu zahlenden Unterhalt meinerseits ist noch nicht entschieden(erfogt erst nach der Bewilligung lt.Sozialamt).Muss meine Mutter den Verbleib dieses Geldes nachweisen?
6.5.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Guten Tag Ich Mann 42 Jahre bekommt seit 2006 Sozialhilfe, jetzt hat meine Mutter (Rentnerin 68 Jahre)ein Schreiben vom Sozialamt bekommen,wobei sie Prüfen wollen bis wie weit Sie für mich Unterhaltsfähig ist. ... 1)Was muss meine Mutter für mich an Unterhalt Zahlen? ... Er sieht es auch nicht ein, das man ihnen jetzt sein letztes Geld für mich wegnimmt Vielen dank

| 25.11.2006
Guten Tag, ich brauche Informationen zu folgendem Szenario: + Mein Vater(77) ist mit meiner Mutter(60) verheiratet. + Er ist seit 1973 selbstständiger Handwerksmeister. + Meine Mutter ist Hausfrau. + Sie haben 1968 Gütertrennung vereinbart. + Sie bewohnen ein Haus, dass jedem je zu 1/2 gehört. + Das Haus ist Lastenfrei. + Mein Vater war bis 08/1997 freiwillig, privat krankenversichert. + Ab 09/1997 konnte er die Beiträge nicht mehr bezahlen und die BEK Oberhausen hat ihm gekündigt. + In 08/2006 wurde bei meinem Vater Blasenkrebs diagnostiziert. + Es bestand Lebensgefahr. Er wurde als Notfall mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. + Bevor meine Mutter den Krankenwagen gerufen hat telefonierte Sie mit dem Amt für Grundsicherung. + Sie machte sich sorgen, um die Kosten die der Krankenhausaufenthalt mit sich bringen würde. + Das Amt für Grundsicherung empfahl ihr einen Krankenwagen zu rufen und bat sie, am nächsten Tag beim Amt vorstellig zu werden. + Man erklärte ihr, sie möchte schriftlich um Kostenübernahme bitten.

| 1.9.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Das Kind erhält das Geld und der Vertrag läuft über dessen Mutter. ... Laut Versicherung, ist das Geld von denen Steuerfrei. ... Wir das Geld als Einkommen meiner/s Frau/Sohnes gerechnet?
29.1.2015
der Tochter Geld anlegen und bekommt von seiner Sparkasse geraten, dieses auf ein Kindergirokonto zu legen, da die Kasse dafür permanent 3% Zinsen geben würde. ... Darf X das Konto auflösen bzw. das Geld abheben und es auf ein anderes Konto einzahlen (z.B. auf eines, auf das Y keinen und T bis zur Vollendung des 18. ... "Zugriff erst ab 18" oder "Nur für Ausbildungszwecke"), sodass dieses Geld hier in diese Berechnungen nicht einfließt?

| 18.10.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Wäre es ausreichend wenn man einfach antwortet wofür das Geld aufgebracht wurde? ... Wieviel Geld darf sie haben? ... Es wäre für meine Mutter tödlich.
16.4.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Hallo, meine Eltern haben vor etwa 5 Jahren von meiner Großmutter (Mutter meines Vaters) Geld geschenkt bekommen für Schulden am Haus abzubezahlen, das Geld wurde aber in Aktien angelegt, damit es sich schneller vermehren kann. Jetzt ist vor etwa 1,5 Jahren mein Vater verstorben und meine Mutter (Schwiegertochter von meiner Großmutter) hat alles geerbt auch die Aktien. Jetzt kann es sein, dass meine Großmutter in ein Altenpflegeheim will, muss dann meine Mutter das geschenkte Geld zurück zu bezahlen das in Aktien angelegt ist?

| 18.6.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Meine Mutter, Geburtsjahr 1928, hat 1999 eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen. ... Meine Mutter ist zwar 86 - kann aber noch lange leben. ... Meine Mutter hat im letzten Jahr "Kohlenrechnungen" zur Erstattung eingereicht, aber kein Geld bekommen.
3.6.2009
Meine Schwester (unverheiratet, Mutter eines Kindes) und ich studieren zurzeit noch. ... Wie stellt sich der Sachverhalt nach dem Eintritt meiner Mutter ins Rentenalter dar? ... Wie wirkt es sich aus, wenn meine Mutter einmal Pflegebedürftig werden sollte?

| 1.3.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Meine Mutter wurde kurzfristig aufgrund eines kurzfristigem Erfordernis (Demenz) von einem Psychatrischen Klinikaufenthalt in ein Pflegeheim entlassen. ... Dies resultiert aus einer mit meiner Mutter vor einem Jahr notariellen umfassenden Generalvollmacht nebst Vorsorgevollmacht. ... Meine Frage lautet nun: Ist diese Vorgehensweise schädlich, wenn ich nach dem Verbrauch des Geldes bis auf 10000 € einen Plegewohngeldantrag stelle.Hier wird die Frage gestellt ob in den letzten 10 Jahren vor Heimaufnahme Schenkungen getätigt worden sind.

| 3.8.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Wir haben uns mit meiner Lebensgefährtin getrennt.Ich bin berufstätig und sie hat Erziehungsurlaub.Der Kind, der nicht von mir ist, wurde 06.06.2006 geboren.Da ich nicht genug verdient habe, haben wir Hilfe zum Lebensunterhalt bezogen.Jetzt ist die zu ihrer Mutter gezogen, und wollte da bei ARGE ein Antrag auf Leistungen und ein Wohnung stellen.Bei der ARGE hat mann die gesagt das die warscheinlich keine Leistungen kriegt, da die unter 25 ist(sie ist 23.11.1984g.), und ihre Mutter für sie und ihr Kind Unterhaltung bezahlen soll!... Muss ihre Mutter wirklich für die Unterhaltung die beiden zahlen?
5.1.2009
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Hallo Ich bilde zusammen mit meiner Mutter und ihrem Lebensgefährten eine Bedarfsgemeinschaft.Ich selbst bin 21 Jahre alt, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung und danach auch in meinem Beruf gearbeitet.Nun bekomme ich leider ALG 2. Meine Mutter und ihr Lebensgefährte sind beide selbständig und beziehen wegen zu geringen Einkommens noch Zuschüsse von der ARGE. Nun teilte mir der Lebensgefährte meiner Mutter mit, welcher sich um die Geldangelegenheiten der beiden kümmert, das mir im Monat ab sofort nur noch 150 Euro zur Verfügung stehen.
23.6.2009
Mein Vater ist von meiner Mutter getrennt lebend, aber sie sind nicht geschieden, er bekommt auch Geld vom Staat. ... Meine Mutter bekommt vom Sozialamt Geld. ich hatte zwar immer mit ihr Kontakt aber ich habe alleine für mich gesorgt. ... Und wieviel Geld darf ich angelegt haben?
123·5·10·15·20·22