Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

289 Ergebnisse für „eltern recht“

Filter Sozialrecht
6.10.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Nach dem Tod meiner Oma wurde das Haus von meinen Eltern 2005 verkauft. ... Meine Eltern liegen beide unter der Einkommensgrenze von 100.000 Euro brutto im Jahr. Hätte das Sozialamt ein Recht darauf, dass das Haus zur Begleichung der Pflegekosten verkauft wird?

| 30.8.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Guten Tag, bei unserer in diesem Monat volljährig gewordenen Tochter liegt sowohl eine körperliche als auch eine seelische Behinderung vor (nicht jedoch eine geistige Behinderung). Wir haben (noch vor ihrer Volljährigkeit) Maßnahmen der Eingliederungshilfe beantragt (stationäre Wohnform). Für uns stellt sich nun die Frage der Zuständigkeit von SGB VIII (Jugendamt) oder SGB XII (Sozialamt) für die Maßnahmen der EIngliederungshilfe.
27.7.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
DIes ist den "arbeitenden" Eltern vorbehalten. ... Letztendlich fühlen wir uns benachteiligt und wollen eigentlich gleiches Recht für alle. Frage: Ist der Ausschluss rechtens Frage2: Kann der Kindergarten freie Plätze freihalten für potentiell kommende "arbeitende" Eltern, obwohl wir diesen Platz gerne hätten?

| 2.2.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Das Problem: fehlende Altersvorsorge und möglicher Verlust des Hauses (Heimat des Vaters, eigentlich als Erbe für die Tochter gedacht) Mein Vater ist 61Jahre, selbständig und damit auch privat krankenversichert. Er lebt in einem ca. 130qm Haus (noch 50000 Euro Restschuld, das Darlehen läuft auf den Namen seiner Mutter) auf einem ca. 700 qm Grundstück zusammen mit seiner LAG, welche Hartz 4 bezieht. Mit 65 erhält er eine staatliche Rente von 280 Euro.

| 15.12.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bis jetzt war es nie ein Problem, wenn ich alleine auf das Kind (weil das Kind es manchmal auch so möchte) aufgepasst habe oder meine Eltern sie in den Ferien eine Woche hatten. ... Welche Rechte und Gesetze greifen hier? Haben wir eine Chance, dass ich das Kind auch alleine sehen darf oder hat seine EX-Frau recht?
13.12.2021
| 75,00 €
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine Eltern sind verstorben.
16.11.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Nun folgende Frage: Meine Eltern haben beide eine Sterbegeld-Vorsorge bei der Ergo, Tarif L14.

| 1.9.2021
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Im Frühjahr 2019 passierte es, dass beide kurz nacheinander stürzten und jeweils den rechten Oberschenkel bzw. ... Das war für meine Eltern der Zeitpunkt, sich für die jahrelange Hilfe erkenntlich zu zeigen und sie überwiesen an die 4 Enkelkinder 44.000 €. ... Ich, als Vorsorgebevollmächtigte meiner Eltern, beantragte Hilfe zur Pflege.
15.7.2021
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
Dies wurde mit verwehrt unter dem Hinweis, ich würde mit meinen Eltern, bei denen ich zu der Zeit kostenfrei gewohnt habe, mit diesen eine Bedarfsgemeinschaft bilden.
7.5.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Hallo, meine Eltern haben mir ihr Haus bereits 1992 übertragen - sie haben Wohnrecht.
12.4.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich und meine Eltern schuldeten dem Jobcenter Geld. ... Dazu habe ich mit meinen Eltern nun nochmals eine Klage eingereicht, die noch läuft. ... Welche Rechte habe ich nun?
12.4.2021
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Eltern hatten damals Kindergeld für mich beantragt, das bewilligt und an mich ausgezahlt wurde.Nach dem Tod meiner Eltern, habe ich einen Antrag auf Vollwaisen-Kindergeld gestellt, der abgelehnt wurde. ... Falls die Famienkasse im Recht ist, würde mich interessieren, ob mir von einer anderen Stelle Geld zusteht.
29.1.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Nun zu meiner Frage: Kann mein Freund in Frankreich gemeldet bleiben (beispielsweise bei seinen Eltern), dort Arbeitslosengeld beziehen und sich gleichzeitig mit meiner Wohnanschrift als Zweitwohnsitz in Deutschland melden?
27.1.2021
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Eltern waren nicht verheiratet und getrennt seit ca.17 Jahren. ... Eltern gibt es keine mehr.
25.1.2021
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bei der Prüfung des Anspruchs soll sie für ein Privatdarlehen, das wir als Eltern ihr 2019 über 20.000 Euro gewährt haben, die Zahlung durch uns per Kontoauszug nachweisen.
11.1.2021
von Rechtsanwalt Kevin Tidwell
Ist das rechtens?
14.10.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Es besteht die Möglichkeit, das ein oder beide meiner Eltern im nächsten Jahr pflegebedürftig werden. ... Nach meinen bisherigen Recherchen muss ich, sobald meine Eltern Antrag auf Sozialhilfe für die Pflegeunterbringung stellen, den Durchschnitt meines Einkommens der letzten 12 Monate vor Antragstellung auf Sozialhilfe bilden. ... Meine Fragen: Verwertet das Sozialamt erst das Vermögen der Eltern (weil ja vorher gar kein Anspruch auf Sozialhilfe besteht, wenn noch eigenes Vermögen vorhanden ist), oder wird sofort auch bei den Kindern nachgeforscht und eingefordert.

| 15.9.2020
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Was bedeutet eigentlich "bei den Eltern wohnen"? ... In einer Wohnung wohnen die Eltern, in der anderen der Sohn. 2) Die Eltern besitzen zwei Wohnungen in einem Hochhaus. ... Die Eltern wohnen im 1.
123·5·10·15