Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

36 Ergebnisse für „eltern antrag wohnung tochter“

Filter Sozialrecht

| 22.7.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter hat am heutigen Tag versucht den Antrag auf ALG II bei Amt für Soziale Arbeit abzugeben. ... Ob mein Tochter eine Ausbildung hat bzw. wie groß die Wohnung der Eltern ist? ... Sie könne noch bei den Eltern wohnen, die Wohnung der Eltern sei groß genug.

| 8.5.2006
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Es wurde mir dort gesagt, dass meine volljährige Tochter, die zu diesem Zeitpunkt noch bei mir wohnte, einen eigenen Antrag stellen müsse, da sie eine eigene Bedarfsgemeinschaft sei. ... Als meine Tochter am 25.04.2006 Ihren Antrag auf Alg II stellte, wurde ihr sofort mündlich mitgeteilt, dass der Antrag abgelehnt würde mit der Begründung, dass für Schüler das Bafög-Amt zuständig wäre. ... Nun die erste Frage: Hat meine Tochter Anspruch auf Alg II auch in ihrer eigenen Wohnung (Miete ist in angemessener Höhe: Warmmiete 230 € für 32 qm)?
16.3.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Unsere Tochter macht eine Erstausbildung in einem Hotel. Hierzu war ein Umzug aus der elterlichen Wohnung in eine eigene Wohnung/Wohngemeinschaft in eine andere Stadt erforderlich. ... Sind trotz Einkommensgrenze Änträge für BAB oder HartzIV möglich. 3.
11.9.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Der Enkelkindsvater hat ein Nettoeinkommen von 1.800 Euro, erhält das Kindergeld und wohnt mietfrei in einer Wohnung im Haus seiner Eltern. ... Vor der Schwangerschaft zahlten mein Ex und ich jeweils 250,- Euro Unterhalt sowie das Kindergeld an meine Tochter bar aus (sie lebte schon damals in einer eigenen Wohnung), insgesamt verfügte sie also über 680,- Euro. ... Aktuell hat meine Tochter Schüler-Bafög beantragt und ich habe den Antrag auf Kindergeld für sie vorliegen.

| 5.11.2014
Meine volljährige Tochter ist nach mehreren befristeten Arbeitsstellen zur Zeit im ALG1 Bezug welcher bald ausläuft. ... Da sie noch in der elterlichen Wohnung lebt fallen für sie keine "Kosten der Unterkunft und Heizung (KdU)" an.
22.12.2007
Es wurde einer Tochter überlassen weil Sie meinen Eltern vor Jahren 18.000 EUR geborgt hat und sie hat sich damals das Dachgeschoss ausgebaut und modernisiert. ... Das Dachgeschoss kann nicht fremdvermietet werden, da sich die Treppe zum OG in der Wohnung von meinen Eltern befindet.Mein Eltern sind 55 Jahre und das Haus sollte Ihrer Altersvorsorge dienen. ... Kann meine Mutter Ihre 50% des Hauses an die Tochter verschenken mit Wohnrecht?
27.12.2007
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter M. (geb. okt.1979)hat eine Ausbildung zur Fotografin gemacht, wohnte während dieser Zeit schon in einer eigenen Wohnung und wurde von mir mit monatlich 350 Euro unterstützt (bis Juli 04). ... Beim letzten Bafög-Antrag wurde beschieden, dass ich sie mit 531 Euro monatlich unterstützen soll (entsprechend meines Einkommens).
10.5.2021
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter erhält Sozialhilfe. Damit erhält sie kaum eine Wohnung zur Miete. Ich könnte eine Wohnung mieten und diese an meine Tochter untervermieten.

| 5.11.2018
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Einen Antrag nach dem Schwerbehindertenrecht hat sie am 18.10.2018 gestellt, Bearbeitungsdauer wohl 4 Monate. ... Nun machen wir uns Gedanken um den Antrag auf Sozialhilfe nach SGB XII den wir beim Erstberatungsgespäch mitbekamen und den wir/unsere Tochter ausfüllen sollen. ... In welcher Höhe würden wir zu Unterhaltszahlungen für unsere Tochter herangezogen werden, wenn Sie nicht mehr in unserem Haushalt wohnt, sondern in einer Wohngruppe oder eigenen Wohnung untergebracht wäre ?
16.9.2006
hallo ich wohne bei meinen eltern auf den dachboden in einen raum der aus einer küche besteht, kinder- wohn- und schlafzimmer. der raum ist ca 28 qm groß. ich wohne dort mit meiner kleinen tochter sie ist jetzt ein jahr alt und ich bin 19 wir sind eine eigene badarfsgemeinschaft. seit juli 2005 bekomme ich alg2 genau 167 euro. die familienkasse zahlt noch kindergeld an meine eltern. jetzt habe ich aber mit den alg2 rechner nachgerechnet und da kam raus das mir 345 euro zustehen. die arge rechnet mein kindergeld (was ich nicht bekomme und das weiß die arge auch weil es im antrag steht) an meinen badarf. ich kann keinen § im internet finden der das bestätigt. deswegen bräuchte ich auch hilfe und den § damit ich es bei der arge einreichen kann. wenn es so ist das ich vielleicht zu wenig bekomme was mach ich dann der letzte bewilligungsbescheid kam im juli und gilt bis dezember. kann man das zu wenig bezahlte geld dann ausbezahlt bekommen? ich habe noch einen antrag auf eine eigene wohnung gestellt mit der begründung das es zu klein wird. wurde abgelehnt weil laut arge keine überbelegung besteht. ich habe fristgerecht wiederspruch eingelegt mit der begründung das meine eltern mir die wohnung nicht mehr zur verfügung stellen wollen, weil meine mutte den raum braucht zum lernen (sie fängt eine fortbildung an) nun meine fragen sind meine eltern verpflichtet mir die wohung zu verfügung zu stellen? sie müssen auch kein unterhalt für mich zahlen wegen meiner tochter. dafür bräuchte ich auch den § damit ich das bei der arge vorlegen kann. hatte die arge das recht den ersten antrag abzulehnen?
14.9.2006
hallo mein name ist jasmin ich wohne bei meinen eltern auf den dachboden in einen raum mit küche schlaf kinder und wohnzimmer. der raum ist ca 28-30 qm groß. ich bekomme seit juli 2005 elternunabhängiges alg2 in höhe von 167 euro.( wenn ich mit den alg rechner im internet nachrechne bekomme ich mehr keine ahnung warum da sind es 360) ich bekomme 300 euro erziehungsgeld 156 euro kindergeld für lea ( meine kleine tocher 1 jahr alt) 186 euro kindergeld für mich ( meine eltern bekommen das für mich das) 127 euro unterhalt vorschuss. wie kommt es das ich 167 euro bekomme und nicht das was der alg2 rechner ausgerechnet hat. darf der sachbearbeiter mein kindergeld auch mitberechnen? nun habe ich einen antrag auf eine eigene wohnung gestellt ich habe als begründung abgegeben das der wohnraum zu klein wird/ist. abgelehnt grund es besteht keine überbelegung. nun habe ich einspruch eingelegt und mehr begründungen angegeben z.b das meine eltern mir den wohnraum nicht mehr zur verfügung stlellen wollen weil meine mutter den raum braucht als büro ( sie will den steuerberater machen und braucht den raum zum lernen). müssen meine eltern mir den wohnraum zur verfügung stellen obwohl sie mir auch kein unterhalt zahlen müssten wegen lea meiner tochter?
5.9.2010
Die Wohnung wird komplett bar bezahlt. Die Wohnung soll das zukünftige Erbe von mir und meiner Schwester darstellen. Was erscheint unter der Berücksichtigung eines evtl. zukünftigen Elternunterhaltes die sinnvollste Variante zu sein. a) Mutter kauft die Wohnung unter eigenen Namen. b) Mutter schenkt (Betrag zu gering für Schenkungssteuer, weiteres Vermögen ist auch nicht vorhanden) uns beiden das Geld um die Wohnung auf unseren Namen zu erwerben wir räumen Ihr ba) ein Wohnrecht bb) ein Nießbrauchrecht ein.
24.7.2011
19 jährige Tochter wird nach Abschluß ihrer Ausbildung arbeitlos. ... Es besteht die Möglichkeit vorerst in der elterlichen Wohnung weiter zu wohnen. ... Es werden von den Eltern keine Sozialleistungen bezogen.

| 10.5.2006
von Rechtsanwältin Iris Sümenicht
Diese Beantwortung dieser Frage ist für meine verzweifelte Tochter sehr wichtig.Obwohl ich 3 weitere Kinder durch den Dschungel Ausbildung/Beruf begleitet und darüber nen Schrank Akten habe weiß ich hier nicht weiter. ... Situation: Tochter hat im August 2005 eine schulische Berufsausbildung zur Assistentin für Multimedia als Klassenbeste abgeschlossen.Seitdem Status Harz4 mit eigener Wohnung.

| 12.7.2011
Uns Töchtern erklärten meine Eltern es sei, soweit alles ok, sie kämen alleine gut klar. Wir Töchter wohnen 2 700km , eine 30 km von den Eltern entfernt. ... Die Wohnung könnten wir ja auflösen, er sei ja eh viel Zeit in der Klinik und , da brauche er die große Wohnung ja nicht.

| 6.6.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter ist 21. ... Im Mai erkundigte sie sich nach der Bearbeitung des Antrages und man sagte ihr, dass auch das Einkommen der Eltern und Geschwister mit angegeben werden muss. ... Oder müssen wir Eltern für unsere berufsttätige, schwangere Tochter mit aufkommen nur, dass sie die einmaligen Beihilfe für Schwangere erhält?

| 18.4.2009
Durch verschiedene Umstände, die sich ergeben haben, möchte meine Tochter mit ihrem Sohn jetzt bei ihm in die Wohnung einziehen. ... Eine andere Möglichkeit sehe ich noch die Tochter mit ihrem Sohn im Erdgeschoss in der Wohnung der Oma unterzubringen, dann hätte sie eine eigene Wohnung. ... Einspruch gegen die Zuordnung meinerseits in die Bedarfsgemeinschaft meiner Tochter gegenüber ARGE habe ich vorbereitet wird mit Antrag abgegeben.
13.8.2006
Die gemietete wohnung meinen Schwiegerelten, ist 54m2, hat 3 Zimmern, und kostet 430 euro pro monat, inkl. ... Wenn wir die ALG2 Anträge ausfüllen möchten, sind wir in Zweifeln mit folgende Fragüen: 1. ... Jahren und veheiratet sind, und eine Tochter haben.
12