Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

66 Ergebnisse für „eltern antrag wohnung geld“

Filter Sozialrecht

| 25.6.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich habe 02/2006 einen Antrag für ALG II gestellt und dieser wurde abgelehnt. ... Einen Umzug in eine eigene Wohnung oder eine WG müsste ich auch beantragen, was aber wahrscheinlich auch abgelehnt werden würde und es somit nicht Lohnenswert wäre es erst zu probieren. ... In den nächsten Tagen werde ich erneut einen Antrag auf ALG II stellen und möchte nun zusätzlich folgendes wissen: Habe ich (bzw. meine Eltern) ein Recht auf Rückerstattung von diesen entstandenen Kosten?

| 1.12.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Nachweislich durch Buchführung, Eltern, Lebenspartnerin (sie ist Erzieherin in Kiga) Aufgrund "Unwissendheit" unterschrieb ich damals (Einverständnis) (nicht bei Gericht) auf der Alg2 Behörde, das der Hauptwohnsitz des Kindes bei der Mutter liegt. ... Würden meine Eltern mich nicht unterstützen, würde es sehr schlecht aussehen. ... Speziel Zuschuss für grössere Wohnung(Mehrbedarf), Kindergeld, etc. 2.

| 21.5.2009
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Meine Eltern mussten im Jahr 2004 ihr Haus verkaufen. ... Im Juni 2007 verstarb mein Vater, das angelegte Geld war nahezu aufgebraucht, als meine Mutter (heute 81 Jahre alt) im November 2008 einen Antrag auf Grundsicherung stellte. ... Das Sozialamt hat ihren Antrag abgelehnt, es verlangt: - Kündigung der Versicherung und „abwohnen“ des Auszahlungsbetrages, - lückenloser Nachweis über den Hausverkauf und den Verbleib des Geldes von 2004 bis heute, - Auszug aus ihrer Wohnung, 2 Zimmer, 62 qm, Meine Fragen sind: - Kann das Sozialamt dies alles von einer 81-jährigen Frau verlangen?

| 12.7.2011
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Wir Töchter wohnen 2 700km , eine 30 km von den Eltern entfernt. ... Mein Vater verwaltet sein Geld selbst und hat jetzt Panik selbst zum Sozialfall zu werden. ... Die Wohnung könnten wir ja auflösen, er sei ja eh viel Zeit in der Klinik und , da brauche er die große Wohnung ja nicht.

| 25.10.2014
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Mein Vater hat mir aber die 4000.- Euro für folgenden Zweck überlassen: Teilt euch (meine Schwester und ich) das Geld als Dank dafür, dass ihr uns das letzte Jahr so gut gepflegt habt.Dazu muss ich sagen, dass wir sämtliche Besorgungen erledigt haben und das dabei ausgegebene Geld niemals von den Eltern verlangt haben. ... Könnte ich den Antrag für meinen Vater wieder zurückziehen falls er dann doch zuhause mit ambulanter Pflege bleiben möchte? Das Sozialamt verlangt in dem Anschreiben schon nach der Kündigungsbestätigung der Wohnung.
27.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Mein Freund, der Vater des Kindes, wohnt alleine in seiner eigenen Wohnung. ... Wenn ich nach der Geburt einen Antrag auf ALG2 stelle, darf ich dann nicht mehr als 8000 € + 750 € Barvermögen haben ? Wenn ich Schulden bei meinen Eltern habe, darf ich die mit einer Rate abzahlen, so dass mein erspartes Vermögen unter die Bemessungsgrenze kommt ?

| 19.6.2006
Unser Sohn hat zwar zwei Zimmer und Bad, die ausschließlich er benutzt, aber keine abgeschlossene Wohnung, weil das baulich nicht machbar ist. ... Er nimmt das Geld von seinem Girokonto. ... Freundliche Grüße Olivers Eltern

| 25.1.2011
Mit diesem Geld komme ich natürlich nicht aus, aber ich möchte nur im äußersten Fall zum Amt. Durch den Tod meiner Eltern habe ich ein kleines bischen geerbt und möchte dieses Geld für meine Altersicherung anlegen. Vielleicht als Anzahlung für eine kleine behindertengerechte Wohnung.
5.9.2010
Die Wohnung wird komplett bar bezahlt. Die Wohnung soll das zukünftige Erbe von mir und meiner Schwester darstellen. Was erscheint unter der Berücksichtigung eines evtl. zukünftigen Elternunterhaltes die sinnvollste Variante zu sein. a) Mutter kauft die Wohnung unter eigenen Namen. b) Mutter schenkt (Betrag zu gering für Schenkungssteuer, weiteres Vermögen ist auch nicht vorhanden) uns beiden das Geld um die Wohnung auf unseren Namen zu erwerben wir räumen Ihr ba) ein Wohnrecht bb) ein Nießbrauchrecht ein.

| 14.11.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Im Mai dieses Jahres stellten wir einen Antrag zum Umzug zum 01. ... Problem ist, dass in unserem Elternhaus nur 2 Wohnungen gibt, eine meiner Eltern und eine zweite die von den ehemaligen Mietern herunter gewirtschaftet wurde. ... Nun ist das Problem, dass wir von sehr vielen Leuten Geld borgen mussten (da es alle gute Freunde und Bekannte sind, wurde dies nicht schriftlich festgehalten), damit wir die Wohnung bewohnbar machen konnten.
16.9.2006
hallo ich wohne bei meinen eltern auf den dachboden in einen raum der aus einer küche besteht, kinder- wohn- und schlafzimmer. der raum ist ca 28 qm groß. ich wohne dort mit meiner kleinen tochter sie ist jetzt ein jahr alt und ich bin 19 wir sind eine eigene badarfsgemeinschaft. seit juli 2005 bekomme ich alg2 genau 167 euro. die familienkasse zahlt noch kindergeld an meine eltern. jetzt habe ich aber mit den alg2 rechner nachgerechnet und da kam raus das mir 345 euro zustehen. die arge rechnet mein kindergeld (was ich nicht bekomme und das weiß die arge auch weil es im antrag steht) an meinen badarf. ich kann keinen § im internet finden der das bestätigt. deswegen bräuchte ich auch hilfe und den § damit ich es bei der arge einreichen kann. wenn es so ist das ich vielleicht zu wenig bekomme was mach ich dann der letzte bewilligungsbescheid kam im juli und gilt bis dezember. kann man das zu wenig bezahlte geld dann ausbezahlt bekommen? ich habe noch einen antrag auf eine eigene wohnung gestellt mit der begründung das es zu klein wird. wurde abgelehnt weil laut arge keine überbelegung besteht. ich habe fristgerecht wiederspruch eingelegt mit der begründung das meine eltern mir die wohnung nicht mehr zur verfügung stellen wollen, weil meine mutte den raum braucht zum lernen (sie fängt eine fortbildung an) nun meine fragen sind meine eltern verpflichtet mir die wohung zu verfügung zu stellen? ... der sachbearbeiter sagte das es mit den wiederspruch lange dauern könnte kann ich ihm eine frist zetzen weil der vermieter die wohnung nur noch eine woche frei hält.

| 18.10.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Wäre es ausreichend wenn man einfach antwortet wofür das Geld aufgebracht wurde? ... Wieviel Geld darf sie haben? ... Muß auch die Wohnung evtl. verkauft werden?
29.7.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Da wir in der Vergangenheit häufiger im Ausland tätig waren, mussten wir uns aufgrund mehrerer teurer Umzüge Geld von den Eltern meiner Frau leihen, die wiederum aus der Japan kommt Es handelt sich dabei um eine Summe von 35.000 Eur. ... Da die Auszahlung des Erbes und der Antrag auf Hartz IV zeitlich so nahe beisammen liegen, frage ich mich vor allem welche Nachweise ich über die ausgezahlten Privatkredite leisten muss und ob es überhaupt noch möglich ist das Geld zum Teil noch in einen Riestervertrag anzulegen. 3) Drittens, wir bewohnen aufgrund der schlechten Wohnungssituation in unserer Umgebung eine Mietswohnung mit ca. 153 qm Wohnfläche (kleinere Wohnungen gehen meist an Mieter ohne Kinder). Können wir für eine so große Wohnung überhaupt Unterstützung für die Miete erwarten oder steht dann gleich ein Umzug an?

| 25.7.2011
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Hier in England Babysitte ich ein bisschen und verdiene somit ein bisschen Geld. ... Muessen wir etwas beachten/machen bei dem Antrag auf ALG II, damit dieser bewilligt wird fuer und beide? ... Würde das Arbeitsamt in diesem Zuge auch die Kaution für eine Wohnung übernehmen, oder müssten wir uns das Geld dafür von jemandem Privat leihen?
20.12.2012
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Hallo, ich bin 28 jahre alt wohne bei meinen Eltern und eminem Bruder in einer Mietwohnung. ich muss leider Hartz 4 beantragen dies ist auch bewilligt wurden aber jetzt kommt es, ich zähle doch normal als einzel Person da ich über 25 bin dennoch wurde in meiner zugesprochenen Leistung das Gehalt meines Bruder und Vaters angerechnet. ... Ich finde sowas eine schweinerei das man sagt das sie mich mit dem Geld unterstützen müssen obwohl meine Familie nicht verpflichtet ist mich druchzufüttern.
13.8.2006
Wenn wir die ALG2 Anträge ausfüllen möchten, sind wir in Zweifeln mit folgende Fragüen: 1. ... und kein Geld für eine zukunftige Miete uns geben? ... Ist es möglich, dass weil wir in derselben Wohnung mit meinen Schwiegereltern wohnen, wird mein Schwiegervater die Verflichtung haben wird uns Geld geben müssen, obwohl wir mehr als 25.
22.12.2007
Meine Eltern haben ein Grundstück mit Haus in einer ländlichen Gegend mit einem von uns geschätzten Wert von ca. 100.000 EUR. ... Das Dachgeschoss kann nicht fremdvermietet werden, da sich die Treppe zum OG in der Wohnung von meinen Eltern befindet.Mein Eltern sind 55 Jahre und das Haus sollte Ihrer Altersvorsorge dienen. ... Sie benötigen unbedingt Geld, sie haben seit Juli nichts mehr bekommen und wir Kinder sind am Ende mit unserem finanziellen Mitteln.
26.8.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Als die Wohnung doch nicht gekauft wird, hob X das Geld ab und gab es dem Y in BAR zurück. ... Kann X erwarten wegen des eingezahlten Geldes keinen Hartz4 Antrag bewilligt zu bekommen? ... Falls es trotzdem zu einer Abweisung des Hartz4 Antrags kommt, kann X Erfolg mit einem Härtefallantrag haben?
123·4