Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6 Ergebnisse für „einkommen wohngeld jugendamt kinderzuschlag“

Filter Sozialrecht

| 13.1.2014
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Wir bekommen Kinderzuschlag, bei Antragsstellung haben wir alles Vermögen angegeben, darunter auch zwei Kapitallebensversicherungen die aber zu diesem Zeitpunkt noch als Bürgschaft hinterlegt waren. ... Die gleiche frage stellt sich beim Wohngeld und bei der Hilfe für Tagesenrichtungen vom Jugendamt.
14.1.2017
Eine Familie beantragt Wohngeld, Kinderzuschlag und Befreiung von den Elternbeiträgen für KiTa. Wohngeld und Kinderzuschlag werden seit Monaten bewilligt. ... Dort wird der Kinderzuschlag als Einkommen angerechnet.

| 30.3.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Eine Familie beantragt Wohngeld, Kinderzuschlag und Befreiung von den Elternbeiträgen für KiTa. Wohngeld und Kinderzuschlag werden seit Monaten bewilligt. ... Dort wird der Kinderzuschlag als Einkommen angerechnet.
17.7.2009
Sie bezieht darüber hinaus auch ihr Kindergeld, sowie Wohngeld. Für ihre Tochter erhält sie Kindergeld, Kinderzuschlag und Unterhaltsvorschuss nach UVG. ... Wohlgemerkt war in dieser Rechnung der (seit langem beantragte) Kinderzuschlag von jetzt 13 EUR noch nicht inbegriffen.

| 4.6.2008
wir erhalten seit Januar 09 Kinderzuschlag für den nun ein Folgeantrag notwendig war. ... Ich habe für diese Unterbringung 187 euro eigenanteil zu zahlen, wenn dies nicht vom Jugendamt übernommen wird. ... Sollte es so sein, muss ich diese Art der Beschulung ablehnen, denn dann reicht unser Einkommen nicht mehr um ohne Sozialhilfe leben zu können.
1