Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

39 Ergebnisse für „einkommen hartz4 zahl recht“

Filter Sozialrecht

| 21.8.2018
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Frage: Da meine Schwester Hartz4 Empfängerin ist, und mein Einkommen recht hoch ist, muss ich die Differenz alleine zahlen? Oder muss meine Schwester ausziehen oder wird ihr ein fiktives Einkommen angerechnet?

| 6.6.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Sie bekommt ja ein jahr Arbeitslosengeld und kein Hartz4.........Bekomme ich jetz die 315Euro plus wohnung?
3.11.2012
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Wenn ich nun wieder Hartz4 beantrage muss, wird dann nur das Einkommen aus dem Monat der Antragstellung von der ARGE betrachtet? ... November 2012 Hartz4. ... Oder spielt das Einkommen aus September noch eine Rolle?
28.8.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Das wurde mir auch dadurch wesentlich erleichtert, da der titulierte Kindesunterhalt mein „Einkommen“ mindert und meine Unfallrente (Verletztenrente) in Höhe von 310 € dadurch nicht als Einkommen für das ALGII berücksichtigt wird. ... Der Sachbearbeiter bei der ARGE ist der Meinung, dass ich dann überhaupt keinen Unterhalt mehr zahlen müsste für beide Kinder; da dann ein Kind bei mir und eins bei meiner Exfrau lebt, würde sich das gegeneinander aufheben, was zur Folge hätte, dass meine Unfallrente wieder als Einkommen angerechnet würde und mein ALGII erheblich schmälern würde. ... Ist die ARGE in meinem Fall berechtigt die Anrechnung des titulierten Unterhalts in Höhe von 291 € zu verweigern und besteht die Forderung meiner Exfrau zu recht?

| 11.9.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Wir zahlen seit 7 Jahren an unserer Eigentumswohnung in meinem Elternhaus ab. ... Nun meine Frage: Wenn die Wohnung, der Grundbucheintrag und der Bausparvertrag nur auf meinen Namen laufen (Übertragung der Wohnung auf mich, inclusive aller Verbindlichkeiten), kann man mich dann, wenn er in Hartz4 fällt dazu heranziehen für ihn zu zahlen, bzw. das ich die Wohnung verkaufen muss, so das sein Lebensunterhalt gesichert ist?

| 27.4.2009
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Geld für Büroräume fehlten mir - sonst hätte ich kein Hartz4 beantragen müssen. ... Das verlangen von einem Gewerblichen Mietvertrag - Ist das Rechtens? ... Hat das Arbeitsamt überhaupt dazu das Recht diese Unterlagen zu verlangen?

| 31.8.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich werde dann 60 Jahre alt sein und muss damit rechnen bis zur vorzeitigen Rente im Februar 2021 von Hartz4 zu leben. ... Eigentlich hatte ich geplant, im Hartz4-Fall die Grundschuld vorzeitig abzulösen und die Wohnung selbst zu nutzen. ... Ich zahle zur Zeit monatlich 605 Euro für die Wohnung an die Bank und bekomme 285 Euro Reinertrag an Miete.

| 10.12.2013
von Rechtsanwalt Pierre Aust
Mein Vater (im Ruhestand) bezieht Hartz4. ... Titel) unter 100TEur pro Jahr verdienen, bevor sie wieder zahlen. ... Dürfen sie die Zahlung deswegen überhaupt zurückhalten?

| 17.5.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Da das Einkommen nicht ausreichend bekommen sie Hartz4 (Grundsicherung). Bin bereit meinem Vater Geld zu leihen um die Wohnung zu kaufen somit ist auch hartz 4 entalstet die müssen keine Miete zu zahlen. aber Meine Fragen: was kriegen meine Eltern gestrichen? wer zahlt die Umlagen?
21.4.2009
Ich bin selbstständig mit einem Einkommen von 2000,- € monatlich. Meine Freundin ist alleinerziehend (Kind ist 4 Jahre, der Vater zahlt nichts) und in der Ausbildung.
1.4.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
.), Die Hartz4 Bezüge wurden an mich überwiesen. Bei Antragstellung machten wir Angaben zu Einkommen, Vermögen etc. ... Er zahlte ja monatlich von seinem Einkommen auf den Bausparvertrag ein.
28.11.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Guten Tag, folgende Frage: Meine Mutter bezieht seit Jahren Hartz4.

| 19.9.2010
von Rechtsanwalt Marek Schauer
hallo, mein freund und ich (meine kinder sind 12 und 16) haben schon einmal vor knapp 3 jahren zusammengelebt -- dann trennung---ich beziehe zu meinem einkommen als tagesmutti hartz 4....nun wollen wir wieder zusammenziehen, da wir den kontakt nie abgebrochen haben und wir es noch einmal probieren wollen....mein freund verdient 1500 brutto als berufskraftfahrer und ist die komplette woche nicht zu haus. er bekommt extra spesen in höhe von 24 euro am tag...die kommen zu den 1500 brutto dazu. er ist geschieden und zahlt für seine 2 kinder 210 euro monatlich (sein reines netto ist 1077 euro ohne spesen)...nun meine frage: gilt bei uns trotzdem wir schon einmal zusammengelebt haben das bewährungsjahr?

| 16.3.2011
von Rechtsanwältin Dipl. jur. Ramona Hellwig
Zur Geschichte: Ich bezog seit Mitte 2010 Hartz4. ... Summe Zeitraum: ~409€" Ist die Rückforderung der ~409€ für Monat März rechtens? ... Ist dies rechtens?

| 22.11.2011
Grundsätzlich: --------------------- Als Selbstständiger muss man eine Schätzung (Einnahmen/Ausgaben, Anlage "EKS") einreichen, kriegt dann vorläufig Leistungen bewilligt, reicht im Anschluss die tatsächlichen Zahlen ein und dann ergeht der abschließende Bescheid. --------------------- Zum Sachverhalt: --------------------- - Ich beantrage im Sommer 2010 Hartz4 und reiche eine Schätzung ein - In der Schätzung steht u.a.: 500 Euro/Monat KFZ-Kosten (Miete, Benzin, Reparaturen etc.) - Hartz4 wird vorläufig bewilligt und die Kosten wurden ohne Nachfrage zu 100% berücksichtigt - Zeitraum läuft ab (Dezember 2010) und ich reiche einen Weiterbewilligungsantrag mit einer neuen Schätzung ein. Darin stehen wieder die gleichen Zahlen (500 Euro/Monat KFZ) - Diesmal bearbeitet eine andere Sachbearbeiterin den Antrag, bewilligt vorläufig, streicht aber sämtliche KFZ-Kosten (Es wurden bis dahin keine endgültigen Zahlen vorgelegt). Man reicht also 2 Mal die gleiche Schätzung ein und kriegt 2 unterschiedliche Bewilligungsbescheide... - Ich führe ein Widerspruchsverfahren und wir "einigen" uns darauf, dass in Zukunft 50% der KFZ-Kosten anerkannt werden - Ich reiche die endgültigen Zahlen für 2010 ein.
14.1.2007
Hallo, meine Freundin ist seit ca. 18 Monaten Arbeitslos und seit 1Jahr Arbeitslosengeld 2(Hartz4) Bezieherin.Wir haben uns vor ca 6 Monaten kennengelernt.Da wir ca. 40km voneinander weg wohnen, sehen wir uns meistens nur am Wochenende.Jetzt haben wir uns eine gemeinsame Wohnung hier bei mir im Ort gesucht und haben vor in 2 Monaten zusammen zu ziehen.Wir beide stehen im Mietvertrag.Da ich in einer Beschäftigung stehe und ca 1900€ brutto verdiene,habe ich Angst das meine Freundin dann kein Geld (345€) mehr vom Amt bekommt,weil ich für Sie Finanziel einstehen muß.Wobei ich sagen muß,das wir getrennte Konten haben,und jeder seine Kosten selbst trägt.Auch die Lebensmittelkosten.Ich habe schon oft gelesen das man erst nach 1 Jahr des zusammenlebens als Bedarfsgemeinschaft angesehen wird. ... Meine Fragen: 1.Ab wann zählt ein Paar als Bedarfsgemeinschaft, reicht eine gemeinsame Wohnung aus?

| 9.9.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich seit Februar in Elternzeit,lebe allein mit meiner Tochter (Vater noch Student), beziehe Elterngeld (ca. 700 €, sonstiges Einkommen nur noch Kindergeld 184€) und habe seit Mai diesen Jahres Wohngeld bekommen in der Hoffnung, dass wir mit dem Kinderzuschlag aufstockendes ALG2 umgehen können. ... Das Jobcenter hat mir daraufhin rückwirkende Zahlungen ,aufstockendes ALG2, ab Monat Mai gewährt, hat das Wohngeld als Einkommen mit angerechnet (soweit auch für mich noch plausibel) und zieht mir jetzt im Nachhinein nochmal das gesamte, seit Mai gezahlte Wohngeld (452 €), als Erstattung von dem Hartz 4 ab und zahlt es es an die Wohngeldbehörde.
28.2.2007
Ich bekommen momentan Hartz4 für mich und meine beiden kleinen Kinder. ... Aber die Firma wird mir auch Kilometergeld für das Fahren mit meinem Privatauto zahlen.
12