Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

190 Ergebnisse für „arbeitslosengeld kündigung“

Filter Sozialrecht
2.1.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Bekomme ich Arbeitslosengeld wenn ich selbst kündige und mit meinem Sohn nach Mannheim ziehe?
11.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
(In beiden Fällen muss die Kündigung spätestens am 18.06. erfolgen). ... Den letzten Monat der Produktschulung bekäme ich also dann Arbeitslosengeld. ... Sofort nach Abgabe der Kündigung?
23.11.2009
Außerdem erhielt ich den Antrag auf Arbeitslosengeld zugeschickt. ... Ich weiß, dass ich jetzt mit einer dreimonatigen Sperre rechnen muss, da ich keinen Grund für meine Kündigung angeben kann, den die Arbeitsagentur zweifelsfrei anerkennen würde. ... Den Antrag auf Arbeitslosengeld möchte ich erst stellen, wenn ich wieder da bin.
21.3.2014
Arbeitslosengeld wird z. ... Kleine Abfindung und die ordentliche Kündigung bleibt. ... Wie viele Monate wird das Arbeitslosengeld max. gezahlt?

| 1.7.2017
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Ich muss eine betriebsbedingte Kündigung befürchten, die ich wegen Nachteilen bei der Sozialauswahl vermutlich nicht erfolgreich anfechten kann. ... Ist es richtig, dass ein bei betriebsbedingter Kündigung zu erwartendes Arbeitslosengeld I auf Basis des ohne Teilzeitarbeit erzielten Bruttogehaltes, also der doppelten Höhe des jetzigen Bruttogehaltes (ohne Aufstockungsbeträge) berechnet werden wird? ... Ist es richtig, dass bei Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist von 6 Monaten unter diesen Umständen eine Anrechnung der Abfindung auf das Arbeitslosengeld I ausgeschlossen ist?

| 14.3.2016
von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Fall geht es um eine geplante Kündigung nach der Elternzeit und die Möglichkeiten zum Bezug von Arbeitslosengeld 1. . ... Fragestellungen Meine Fragen richten sich auf die Möglichkeiten, nach der Elternzeit Arbeitslosengeld (ALG 1) zu erhalten (möglichst ohne Sperrzeit) und ggf. noch die restliche Elternzeit in Anspruch zu nehmen, also: . 1. Habe ich nach der Elternzeit, im Falle der Kündigung, Anspruch auf ALG1?
3.1.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Die (fristgerechte) Kündigung erfolgte durch den Arbeitgeber ohne schriftliche Begründung (leitender Angestellter); in der anschließenden Verhandlung (Kündigungsschutzklage) einigten wir uns offiziell auf eine Kündigung aus betrieblichen Gründen. Ich habe mich sofort nach Erhalt der schriftlichen Kündigung (im Mai 2004) arbeitssuchend gemeldet, und wollte mich selbstständig machen. ... Folgende Fragen stellen sich mir nun angesichts der prekären finanziellen Situation: a) Wie verhält es sich nun mit dem Arbeitslosengeld?
13.12.2019
von Rechtsanwalt Michael Krämer
Nun habe ich ein Abfindungsangebot, unter Einhaltung der Kündigungsfrist, angenommen und bekomme nun erstmal für 3 Monate kein Arbeitslosengeld (Sperrfrist). Ich wäre nun theoretisch ab März 2020 Arbeitslos und könnte theoretisch 3 Monate später Arbeitslosengeld erhalten. ... Nun ist die Frage, bekomme ich überhaupt Arbeitslosengeld nach 3 Monaten Sperrfrist bzw. wie kann ich das erreichen?

| 24.1.2015
Eine "einvernehmliche" Kündigung durch ihren Arbeitgeber kommt nicht in Frage, ist wohl nach meinen Recherchen im Internet nicht gesetzeskonform, sodass meine Freundin selbst kündigen muss.
28.2.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Hallo, meine Freundin war vom 18.2.2008 an in unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen, Am 28.12.2008 bekam Sie von ihrem damaligen AG 1 die Kündigung zum 31.12.2008. ... Am 19.12. erhielt sie von diesem AG 2 eine Kündigung zum 21.12.2008. ... Meine Frage: Hätte Sie Anspruch auf Arbeitslosengeld und wie lange würde das gezahlt?

| 21.8.2014
Zu allem Überfluss wird unser Betrieb von einer anderen Gesellschaft "geschluckt" und ich fürchte nun, dass mir eine betriebsbedingte Kündigung bevorstehen wird. ... Nach dem Arbeitslosengeld I oder nach dem letzten Brutto?

| 20.7.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Durch Umstrukturierung droht mit eventuell die Kündigung. Für den Lauf einer Kündigungsschutzklage (in meiner Stadt zur Zeit übliche Laufzeit bis zu einem Jahr) würde ich bis zur Beendigung dieses Verfahrens kein Gehalt erhalten. Meine Frage: Habe ich Anspruch auf Arbeitslosengeld, obwohl ich Rente erhalte?
21.2.2006
Nun meine Fragen: 1.Wenn ich den € 400,-Job nicht bekomme, habe ich dann Anspruch auf Arbeitslosengeld? Wenn ja, wonach wird die Höhe berechnet und wieviel dürfte ich ohne Kürzung des Arbeitslosengeldes dazuverdienen? ... Wie sieht es mit dem Anspruch auf Arbeitslosengeld aus, wenn ich noch einmal schwanger werde?

| 22.12.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Der Arbeitgeber stellte zunächst alle Beteiligten von der Arbeit frei. 14 Tage später erhielten sowohl mein Kollege wie auch ich die fristlose Kündigung, hilfsweise die ordentliche Kündigung zum 30.9.08. ... Dies gelang: Der Auflösungsvertrag wurde geschlossen, gleichzeitig wurde die fristlose Kündigung zurückgenommen. ... Mein Hinweis darauf, dass dann die fristlose Kündigung gegriffen hätte, wurde mit dem Argument abgetan, dass es sich um eine verhaltensbedingte Kündigung gehandelt habe, die ebenfalls zu einer Sperrzeit führe.

| 27.10.2011
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Ich habe noch nie Arbeitslosengeld oder soziale Leistungen in Anspruch genommen. ... Nun zu meiner Frage: Ich habe auf der webpage des Jobcenters gelesen, dass wenn man ins Ausland möchte, 3 Monate Arbeitslosengeld vom Deutschen Staat ausgezahlt bekommt.
18.1.2020
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Die Kündigung wäre aber laut arbeitsvertraglicher Vereinbarung erst zum 31.12.2019 möglich gewesen (Kündigung möglich "zum Ende eines Monats"). ... Ich beziehe Arbeitslosengeld seit 15.12.2019. ... Bisher habe ich bei Gericht schriftsätzlich nur beantragt festzustellen, dass die Kündigung unwirksam ist.

| 25.9.2019
von Rechtsanwältin Dr. Stefanie Kremer
Prinzipiell würde ich für die Arbeitssuche 3-6 Monate Arbeitslosengeld (PDU2) aus Deutschland in Bulgarien beziehen. ... Frage: Sind die familiären Gründe ausreichend die Sperrzeit wesentlich zu reduzieren und wie formuliere ich mein Kündigungsschreiben um eine Sperrzeit zu verhindern oder wesentlich zu reduzieren: "...Aufgrund der großen räumlichen Distanz ist das Aufrechterhalten meiner Tätigkeit als technischer Leiter aus privaten und familiären Gründen nicht mehr möglich. ..." ... Erhalte ich mit PDU1 in Bulgarien Arbeitslosengeld?
2.9.2010
Nach 2 Jahren Tätigkeit in den Niederlanden habe ich wegen zu hoher Arbeitsbelastung die Kündigung meines niederländischen Arbeitsvertrages (und damit automatisch auch des ruhenden dt. ... Natürlich hoffe ich, Arbeitslosenentgeld in Deutschland zu erhalten, da ich unmittelbar nach der Kündigung sofort wieder in mein vertrautes Umfeld in Deutschland zurückkehrte.
123·5·10