Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

212 Ergebnisse für „anspruch ausland“

Filter Sozialrecht
13.1.2012
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hat jedoch der eine Elternteil Anspruch auf Kindergeld nach dem Einkommensteuergesetz (weil er z.B. in Deutschland wohnt) und der andere Elternteil nach dem Bundeskindergeldgesetz, geht der Anspruch nach dem Einkommensteuergesetz vor. Das heißt, der Elternteil mit Anspruch nach dem Bundeskindergeldgesetz erhält hier kein Kindergeld." ... Besteht voller Anspruch oder nur ein Teilanspruch auf Kindergeld?
27.2.2009
Meine Frage lautet haben wir unter diesen Umständen noch einen Anspruch auf das deutsche Kindergeld?

| 4.10.2013
Hallo, ich (Mutter von 2 Kinder, beide unter 12 J.) bin EU-Ausländerin und war mit einem deutschen Mann verheiratet (rechtskräftig geschieden in Deutschland). ... Habe ich Anspruch auf Leistungen für die Kinder nach dem UVG zu erhalten? ... Ich benötige , falls ein Anspruch existiert, die genau Begründung (Paragraphen), damit ich diese dem Amt vorlegen kann.

| 12.6.2007
Hat Sie Anspruch auf Leistungen gemäß dem ALG, wenn Sie im Ausland bis zur HeirateErwerbstätig war oder kann dies erst beantragt werden wenn Sie deutsche Staatsbürgerin ist? ... Gibt es Rentenansprüche aus der Tätigkeit im Ausland und wie würde man diese hier bei der Rentenversicherung "gutschreiben" lassen?

| 7.9.2010
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Fragen: 1.Hätte ich der Versicherung mitteilen müssen, dass das Kind im Ausland lebt, auch wenn nicht explizit danach gefragt wurde? ... 3.Die Krankenkasse bietet auch den üblichen Versicherungsschutz im Ausland (z. B. für Urlaub) Hätte meine Tochter einen Anspruch darauf, sich auch in Irland auf Kosten der deutschen Krankenkasse behandeln zu lassen?

| 1.10.2012
Habe ich trotz fortwährender Tätigkeit als Kleinunternehmer Anspruch auf ALG 1? ... In der Zeit habe ich meines Wissens keinen Anspruch auf ALG 1 und muss mich bei der Agentur für Arbeit abmelden. ... Kann ich in der Zeit im Ausland weiterhin selbstständig arbeiten ohne den Anspruch auf ALG 1 Leistungen im Inland zu verlieren?
18.5.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Guten Abend, Ich(Geburtsjahr 1950) bin Vater von 2 Söhnen(17 und19),durch eine Rückenverletzung wurde ich bereits Ende der 90er Jahre berufsunfähig und bekam dafür eine Rente,seit 2010 bin ich nun "richtiger" Rentner.Meine Frau starb früh und ich habe somit meine Kinder alleine aufgezogen.Weil das südspanische Klima auch besser für meinen Rücken ist,bin ich mit den Buben nach Andalusien gezogen.Ich habe weiterhin Kindergeld bezogen,da ich von einem Merkblatt der Familienkasse die Info erhielt,dass ich auch als Rentner im europäischen Ausland weiterhin Anspruch auf Kindergeld habe.Meinen deutschen Wohnsitz was im Haus meines Schwagers ist behielt ich. ... Bei meinem letzten Antrag auf Weiterzahlung von Kindergeld wurde ich jedoch von der Familienkasse darauf aufmerksam gemacht,dass ich evtl. gar kein Anrecht auf dieses Kindergeld bekommen habe.Viele Formulare habe ich seitdem ausgefüllt,doch bekam ich jetzt eine Rückforderung des Kindergeldes meiner beiden Söhne,wenn ich nicht innerhalb einer Frist eine Erklärung über meinen Wohnsitz abgebe..Ich habe allerdings schon alles erklärt und natürlich habe ich keine Stromrechnungenetc von Deutschland,da ich ja hauptsächlich in Spanien bin.Ich habe mehrmals gebeten eine Nummer von einem Sachbearbeiter zu bekommen,der mir doch erklärt warum ich denn keinen Anspruch hätte.Meines Wissens und diese Info bekam ich von einer Mitarbeiterin des Servictelefones der Familienkasse bestätigt,habe ich als deutscher Rentner Anspruch auf das Kindergeld,auch bei spanischem Wohnsitz,da ich als Rentner uneingeschränkt steuerpflichtig bin..Wie auch immer,ich habe also ein letztes Formular erhalten indem ich nun eine vollausgestattete Wohnung in Deutschland nachweisen,eine Erklärung wie oft ich in Deutschland bin abgeben,eine Bescheinigung vom Finanzamt bringen und einen genauen Rentenbezugnachweis bringen,soll.Immerwieder wird darauf hingewiesen,dass ich ja eine richtige Wohnung etc in Deutschland brauche. ... Ich kann ja keine vollausgestattete Wohnung nachweisen.Stimmt es,dass ich dann keinen Anspruch auf Kindergeld habe?

| 12.1.2017
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe auch die Richtlinie entdeckt, dass es möglich ist, für die Arbeitssuche im europäischen Ausland drei Monate lang Arbeitslosengeld zu beziehen, wobei man allerdings zunächst einen Monat für die Vermittlung in den deutschen Arbeitsmarkt zur Verfügung gestanden haben muss. ... Meine Frage ist nun, ob es bei dieser konkreten Konstellation möglich ist, Arbeitslosengeld für die Arbeitssuche im europäischen Ausland zu beziehen.

| 27.10.2011
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Ich habe am 30.11.2010 meine alte Arbeitsstelle in Deutschland gekündigt, um ins Ausland ( Kanaren) auszuwandern. ... Ich habe noch nie Arbeitslosengeld oder soziale Leistungen in Anspruch genommen. ... Kann auch ich das in Anspruch nehmen?

| 6.3.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Guten Tag, mit sehr großem Interesse habe ich einen Beitrag in "123recht" (Kanzlei Hermes) gelesen, wonach ein Deutscher, der ständig mit seiner Familie im Ausland lebt (im genannten FallBrasilien) und keinen Wohnsitz mehr in Deutschland oder in einem der EG-Statten hat, durchaus die Möglichkeit hat, z.B.

| 22.4.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, ich, deutsche ,habe mich eine Arbeitsstelle in einer ausländischer Firma in Afrika ab nächstem August erworben. ... Meine Frage: -Haben wir immer noch in diesem Zeitraum Anspruch auf Kindergeld?

| 25.12.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Ich habe meine Stuation schon am 19.06.2012 15:26:20 unter dem Titel "Elterngeld -Anspruch bei Rückkehr aus Ausland" geschildert. ... Aber ich fürchte, dass das als "Lohn" gilt und es so ausgelegt wird, dass ich nach der Geburt berufstätig bin ( über 30 Stunden) und ich somit keinen Anspruch habe, obwohl auch in der Schweiz Beschäftigungsverbot 8 Wochen nach der Geburt gilt.
3.11.2009
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Mein Kindergeldantrag wurde abgelehnt, weil ich mit meiner Familie im Ausland krankenversichert bin.

| 22.1.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Mutter mit Tochter (15) (beide EU Ausländer) wechselt aus dem EU-Ausland nach Deutschland zwecks Antritt einer Arbeitsstelle im IT Bereich. Besitzt sie Anspruch auf irgendwelche Sozialleistungen (z.B.

| 1.4.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Hier die Fakten: - Ich werde nach 8 Jahren Arbeit im EU Ausland wieder in die Heimat zurueckkehren (Ba.-Wue.). - Ich bin im Ausland in einem festen Angestelltenverhaeltnis welches in beiderseitigem Einvernehmen mit meinem Arbeitgeber aufgeloest wird (mit Abfindung). - Ich verlasse das Unternehmen auf eigenen Wunsch (wg. der Hoehe der Abfindung). - Der Aufloesungsvertrag wird aber so verfasst sein, dass ich gekuendigt wurde. ... Sollte ich einen Anspruch haben wuerde ich das selbstverstaendlich nicht ablehnen.

| 24.5.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Habe ich hierbei auch generell Anspruch auf Hartz 4/ALG II, auch wenn ich knapp 3 Jahre im Ausland lebte? ... Wie sieht es hierbei genau aus mit meinem Anspruch auf Hartz 4? ... Habe ich gesetzlich generell Anspruch auf diese Dinge?
3.5.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
ich bin 80 jahre alt und beziehe altersruhegeld der deutschen rentenversicherung. ausserdem erhalte ich kindergeld von der.deutschen kindergeldkasse fuer zwei 13 jahre alte, im ausland bei ihrer mutter lebende toechter (zwillinge). ich lebe seiit einiger zeit im ausland bei meinen toechtern und bin gezwungen, meinen deutschen wohnsitz aufzugeben und mich abzumelden. gefaehrdet das meinen anspruch auf kindergeld?

| 15.7.2014
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Ich möchte im außereuropäischen Ausland für die kommenden 2 Jahre arbeiten. Zur Zeit beziehe ich Arbeitslosengeld und möchte mir die Möglichkeit bewahren bei meiner Rückkehr dieses wieder in Anspruch nehmen zu können. ... Welcher Weg ist der effektivste und mit welcher Begründung, um für die kommenden 4 Jahre meinen Anspruch auf Arbeitslosengeld aufrecht zu erhalten?
123·5·10·11