Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

158 Ergebnisse für „alg rente arbeitslosengeld anspruch“

Filter Sozialrecht
10.7.2006
Nachdem ich diese aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musste und nun mehrere Monate in medizinischer Reha war, endete mein Unterhaltsgeld-Anspruch vor der Reha und ich muss nun einen Neuantrag auf ALG I stellen. Da ich über 12 Monate an der Umschulung teilgenommen habe, werde ich auch einen erneuten ALG I-Anspruch haben. ... Nun meine Frage: - muss ich diese BUZ-Rente im Alg I-Antrag angeben oder bezieht sich die Frage nach Renten in dem Antrag nur auf gesetzl.

| 19.6.2017
von Rechtsanwältin Maike Domke
Meine Fragen: 1.Steht mir Arbeitslosengeld zu? ... 4.Haben die Bezüge aus der Betriebsrente und die Mieteinnahmen Einfluss auf die Höhe des ALG? 5.Um den Abschlag bei meiner Rente zu minimieren, möchte ich die Zahlung des ALG ca. 12 Monate später erst in Anspruch nehmen, um die vorgezogene Altersrente erst später beantragen zu können.

| 4.2.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Dann ab 01.10.2009 habe ich mich offiziell arbeitslos gemeldet. (18 Monate Anspruch) Ab dem 21.12.2010 habe ich dann wegen Krankheit Krankengeld in Höhe des ALG I erhalten (1300 Euro). ... (ca. 4 Wochen) Frage: Erwerbe ich einen neuen Anspruch auf ALG I. (nach $127 SGB III).Bin jetzt 59 Jahre alt.Und wenn ja, wie hoch ist der Anspruch und erhalte ich weiterhin mein Arbeitslosengeld in Höhe von 1.300 Euro?
28.3.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Das ALG I wurde für 360 Tage bewilligt. ... Von der Wohnsituation her lebe ich mit meiner Mutter (bezieht eine kleine Rente!) ... Nun teilte mir das Arbeitsamt jetzt schon mit, dass ich zu 99% keinen Anspruch auf ALG II habe, falls ich in den nächsten 10 Monaten keine neue Arbeit finde und dann in ALG II fallen würde (mündliche Aussage!).
20.12.2007
Da ich noch keinen Bescheid bekommen habe, musste ich ab 01.12.07 Arbeitslosengeld beantragen, was mir auch genehmigt wurde. Mein Arbeitsverhältnis beim öffentlichen Dienst besteht noch immer, weil es wäherend der Rente geruht hat. ... In der Zeit des Widerspruchsverfahrens, habe ich da Anspruch auf Weiterzahlung des Arbeitslosengeldes?

| 20.11.2005
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Die Rente wird auf unbestimmte Zeit gezahlt laut Bescheid. ... Wenn ich nun Arbeitslosengeld I beziehe wird dann meine Verletztenrente angerechnet bzw. kann mir diese gestrichen werden? Erhalte ich wegen Bezugs der Verletztenrente weniger Arbeitslosengeld?
2.12.2014
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Ich bin mittlerweile 56 Jahre, bin in die oberste Gruppe nach dem Mehrstufenschema des BSG einzustufen, war nie arbeitslos und unwesentlich krank, hatte aber plötzlich eine psychische Krankheit und erhielt deswegen bis Herbst 2013 für 78 Wochen Krankengeld, wurde ausgesteuert und erhielt danach ALG gemäß § 136 SGB III. ... Nun läuft bald mein AlG nach § 136 aus. ... Läuft das ALG nach der gesetzlichen Frist für mich nun automatisch aus, so dass nur noch Anspruch auf Hartz 4 besteht oder welche Möglichkeiten bleiben mir sonst noch?
6.10.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ich bezog vom 01.08.15 bis 31.01.16 Arbeitslosengeld und sodann vom 01.02.16 bis 30.09.16 Rente wegen voller Erwerbsminderung. ... Dort wurde mir mitgeteilt, daß ich nunmehr nur noch 6 Wochen Anspruch auf Arbeitslosengeld I habe und danach Antrag auf Arbeitslosengeld II stellen müsse. ... Ich müßte doch eigentlich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld I von 12 Monaten haben, also nunmehr noch 6 Monate oder wird die Rente angerechnet?
8.2.2009
Vor der Geburt war ich zwar Arbeitslos gemeldet, hab aber auf Grund einer Rente keinerlei finanz. ... Habe ich Anspruch auf ALG 1 ?

| 8.2.2014
von Rechtsanwalt Pierre Aust
Der Patient (42 Jahre) hat wegen seiner persönlichen Umstände die Wartefrist für eine reguläre Rente noch nicht erfüllt und aufgrund dessen, weil er bis vor eineinhalb Jahren fünf Jahre selbständig war und nicht in die Rente eingezahlt hat keinen Anspruch auf eine Erwerbsminderungs- oder unfähigkeitsrente. Nun meine Frage: Wenn die Rentenversicherung nun - wovon auszugehen ist - jeglichen Anspruch ablehnt, müsste zwingend sofort ein Antrag auf ALG 1 gestellt werden, oder liefe dann zunächst die 78-Wochen-Frist für Krankengeld weiter? Und wenn nicht: Wie sehen dann die Antragsverpflichtungen (Krankenversicherung und ALG 1) aus?

| 20.7.2011
Bekomme seit April 2011 Arbeitslosengeld I. Meine Frage ist:" Verlängert sich durch die Krankschreibung der Bezug von Arbeitslosengeld?"
5.1.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
bin am 10.10.2012 operiert am herzen und seit dem krank , da ich immer noch krank bin , werde ich sehr warscheinlich im April ausgesteuert , das heist das ich dann arbeitslos werde meine frage : wie wird dan Arbeitslosengeld berechnet 60% von kranken Geld , oder 60% von meinem verdinst vor der krankeit
14.2.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Es geht darum das Ich seit August 2012 Krankengeld beziehe.Ich stellte am 22.4.2013 Antrag auf EU-Rente. ... Am 14.12.13 stellte Ich im rahmen der Nahtlosregelung antrag auf Arbeitslosengeld 1 ab 30.12.13 . ... Obwohl ich zum abgeldungszeitraum noch kein Arbeitslosengeld bezog !

| 25.11.2013
Die Arbeitsagentur sagt, wir können Ihn nicht Arbeitslos melden, da er nicht arbeitsfähig ist und somit keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 hat. ... Gibt es Möglichkeiten, dass seine Familie nun doch Ansprüche geltend machen kann? ... Kann er sich dann noch arbeitslos melden und Arbeitslosengeld 1 beziehen?

| 14.10.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Der Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung wurde im April 2009 gestellt. ... Da Das Arbeitslosengeld und das Krankengeld höher als die Erwerbsminderungsrente war, wurde die Nachzahlung aus der Erwerbsminderungsrente korrekterweise mit dem Arbeitslosengeld und dem Krankengeld abgerechnet. ... Durch die Erwerbsminderung habe ich nun einen Anspruch auf die große Witwenrente erworben.

| 24.3.2009
Er erhält ALG I vom 01.11.08-31.10.09 (ohne Sperrfrist) in Höhe von 1900 €. ... Verlängert sich der Anspruch auf ALG I durch das Elterngeld um 2 Monate bis zum 31.12.09 und somit der Anspruch auf den Gründungszuschuss bis zun 30.09.09? Wie sind Renten- und Krankenversicherung während des Elterngeldes geregelt?
10.7.2020
| 25,00 €
Ich habe sofort Widerspruch bei der DRV eingelegt (sogar den VDK habe ich hinzu gezogen) VDK gab mir die Auskunft, dass die Zahlung von ALG1 bei Vorliegen einer vollen Erwerbsminderung ausgeschlossen ist - da der Anspruch dann ruht - unabhängig davon ob tatsächlich die Rente ausgezahlt wird oder nicht !! § 156 Abs. 1 Nr.3 SGB III<&#x2F;a>) !! ... Einen Anspruch auf das reguläre Arbeitslosengeld habe ich noch bis März 2021 - aber leider bekam ich von der BA die Auskunft, ich müsse jetzt Hartz IV beantragen (was ich auf keinen Fall tun möchte) !!!
1
23·5·8