Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

168 Ergebnisse für „alg rente anspruch antrag“

Filter Sozialrecht
10.7.2006
Da ich über 12 Monate an der Umschulung teilgenommen habe, werde ich auch einen erneuten ALG I-Anspruch haben. ... Nun meine Frage: - muss ich diese BUZ-Rente im Alg I-Antrag angeben oder bezieht sich die Frage nach Renten in dem Antrag nur auf gesetzl. Renten - die Frage gilt gleichermassen für den Antrag auf "Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben",denn wenn ich eine erneute berufl.

| 4.2.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Dann ab 01.10.2009 habe ich mich offiziell arbeitslos gemeldet. (18 Monate Anspruch) Ab dem 21.12.2010 habe ich dann wegen Krankheit Krankengeld in Höhe des ALG I erhalten (1300 Euro). ... (ca. 4 Wochen) Frage: Erwerbe ich einen neuen Anspruch auf ALG I. (nach $127 SGB III).Bin jetzt 59 Jahre alt.Und wenn ja, wie hoch ist der Anspruch und erhalte ich weiterhin mein Arbeitslosengeld in Höhe von 1.300 Euro?

| 8.2.2014
von Rechtsanwalt Pierre Aust
Bekannt ist ja, dass dieser Antrag als Rentenantrag ausgelegt werden kann, wenn eine Rehafähigkeit nicht gegeben ist oder persönliche Voraussetzungen den Anspruch ausschließen. Der Patient (42 Jahre) hat wegen seiner persönlichen Umstände die Wartefrist für eine reguläre Rente noch nicht erfüllt und aufgrund dessen, weil er bis vor eineinhalb Jahren fünf Jahre selbständig war und nicht in die Rente eingezahlt hat keinen Anspruch auf eine Erwerbsminderungs- oder unfähigkeitsrente. Nun meine Frage: Wenn die Rentenversicherung nun - wovon auszugehen ist - jeglichen Anspruch ablehnt, müsste zwingend sofort ein Antrag auf ALG 1 gestellt werden, oder liefe dann zunächst die 78-Wochen-Frist für Krankengeld weiter?

| 1.8.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Sachverhalt: Ich war von März 2013 bis Mai 2016 ALG II Empfänger. Am 30.9.15 habe ich Antrag auf EM-Rente beantragt und dies dem Jobcenter mitgeteilt. ... Daraufhin teilte das Jobcenter mit das es Erstattung vom Tag der Antragstellung auf EM-Rente (1.10.15) bis März 2016 Beim Sozialamt angemeldet habe, da ich für diesen Zeitraum zu unrecht ALG II bezogen habe und ich verpflichtet bin diesen zu stellen.
18.11.2013
Dies beiden versicherungen betragen vom betrag her einmal 60.000 und einmal 78.000€,es weden mal später ca 1000€ rente daraus enstehen,was für mich der wesentlcihe teil der altersversorgung sein wird,die gestzliche Rente wird ca. 300€ betragen und ist -wie auch dei private rente ab 63 jahren möglich. ... Ich muss nun inbedingt wissen,ob ich ab Januar zur Arge gehen kann und antrag auf hartz 4 stelle unter angabe der hier geschilderten vermögens-und Lebenslage? Habe ich einen anspruch?

| 8.3.2017
Ich bin weder gesetzlich kranken- noch rentenversichert, noch habe ich Anspruch auf eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Ich beabsichtige nun demnächst den Antrag auf private BU-Rente gegenüber meinen BU-Versicherer zu stellen. ... Da ich aber nicht gesetzlich rentenversicherungspflichtig war, habe ich keinen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente.

| 29.11.2012
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Mein Anspruch auf Krankengeld endete nach 78 Wochen am 14.11.12. ... Außerdem wollte sie wissen, ob ich bereits einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt habe. ... Den Antrag auf Arbeitslosengeld I habe ich deshalb noch nicht abgegeben.

| 10.1.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich habe im November Antrag auf Erwerbsminderungrente gestellt, ist noch in Prüfung. Kann mir ALG I gestrichen werden?
27.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wenn ich nach der Geburt einen Antrag auf ALG2 stelle, darf ich dann nicht mehr als 8000 € + 750 € Barvermögen haben ? ... Wenn ja habe ich dann unter Umständen gar keinen Anspruch auf ALG 2?
24.10.2012
Guten Tag, ich bin 51 J. und arbeitslos, genauer seit mehreren Jahren ALG II Empfänger. ... Was passiert wenn man EU Rente beantragt und ggf. bekommt / ? ... ALSO ist es da nicht besser im ALG II Bezug zu bleiben !?

| 19.9.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
hallo und guten abend, ich benötige wieder ihre hilfe. ich bin grade beim ausfüllen unseres hartz4 antrages. leider komme ich trotz langer arbeit auch dahin. ich bin 56 jahre habe einen eu-rentenantrag gestellt und warte jetzt noch auf den sozialgerichtstermin. beim ausfüllen des hartz4 antrages wird die frage gestellt ob ich noch mehr als 3 stunden arbeitsfähig bin. nun meine frage? was mache ich richtig. wenn ich mit nein antworte da ich ja einen rentenantrag gestellt habe, dann bekomme ich angeblich kein hartz4 geld. da es mir dann angeblich nicht zusteht. wenn ich mit ja antworte um algII zu bekommen, dann macht mir die bfa probleme da ich ja nun doch arbeitsfähig bin. aber ohne geld kann ich nicht überleben. irgendwie beisst sich der hund selber in den schwanz. ich wäre ihnen dankbar wenn sie mir das etwas genauer erklären. ich verzweifel bald mit diesen vielen fragen. ober bin ich dann ein sozialfall wenn ich nicht zu hartz4 gehöre. sorry für meine ausdrucksweise aber ich blicke selber nicht mehr durch. vielen dank für ihre mühe

| 13.4.2008
Anspruch auf EU-Rente besteht nicht. ... Hat XY trotz Vermögen Anspruch auf ALG I oder mittelfristig Hartz IV. ... Hat Ehefrau XX Ansprüche oder wird ihr das Vermögen des Ehemannes angerechnet ?
13.4.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Person A ist geringverdienend selbstständig, Person Y hat Antrag auf ALG 2 gestellt. ... Die Rente wird mit den schon erhaltenem ALG 2 verrechnet. ... Wenn die Rente so hoch ausfällt das rückwirkend kein Anspruch auf ALG 2 bestand, hat Person A dann auch keinen Anspruch mehr auf die Rückzahlung der Krankenversicherungsbeiträge?

| 14.10.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Der Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung wurde im April 2009 gestellt. ... Mit Bescheid vom 03.08.10 wurde mir dann von der Deutschen Rentenversicherung rückwirkend zum 01.04.09 die Rente wegen voller Erwerbsminderung bewilligt. ... Durch die Erwerbsminderung habe ich nun einen Anspruch auf die große Witwenrente erworben.
28.12.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bin seit Ende August 65 und beziehe 562,70 € alters Rente aus Luxenburg sei 1.09.2017.In Deutschland beginnt meine ofizielle Alterrenten am 01.04.2018.Zum 01.12.2017 bin ich arbeitslos geworden und habe Antrag auf ALG gestellt der abgelehntb wurde da ich aus Luxenbourg Rente beziehe

| 7.3.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
ALG I oder II, Hartz 4, Sozialhilfe? ... Sobald ich nicht mehr krankgeschrieben bin, bekomme ich dann ALG I oder II? ... Wenn ja, welche Art der Rente?

| 15.11.2010
Rente wird ab 01.10.2010 neu berechnet. ... Sie ist befristet u. endet mit den 30.08.2012); Fragen, wetere Schritte: x Mögl. 1- Meldung bei Arbeitsagentur(3 Mon. vor Arbeitsvetragsende), ALG 1 u. gleichzeitig Meldung an DRB das Leisungsvermögen sich verbessert hat (bitte text)? ... x Mögl. 2- Antrag bei DRB auf Weiterzahlung EMR?
20.7.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze seit Januar 2010 einen Schwerbehinderten- Ausweis (GdB 50 ohne Zusatzmerkmale) und erwäge, den Antrag auf eine Rente wegen Erwerbsminderung zu stellen. ... Seit einigen Jahren beziehe ich ALG 2 - Leistungen und gelangte damit wieder zurück in die GKV. ... g) Könnte die ARGE den ALG 2 - Bezug gänzlich aussetzen, falls dem Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung stattgegeben wird; auch wenn die Summe B geringer als die Summe A ist (ich würde dem Bescheid der Rentenversicherung ggf. widersprechen)?
123·5·9