Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

402 Ergebnisse für „alg jobcenter“

Filter Sozialrecht
1.2.2017
Mit Bescheid vom 17.09.2016 wurde mir ALG II bis einschlieslich 02/2017 gewährt. ... Das Jobcenter wurde sodann auch Zeitnah über den Umzug und die neue Adresse unterrichtet. ... Das Jobcenter wurde dementsprechend informiert.

| 6.7.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Beide Sprachkurse wurde über das Jobcenter finanziert und bewilligt. ... Dezember 2016 wurde am 04.07.2016 samt geforderten Anlagen an das Jobcenter verschickt. ... Zum Fall: Auf vorherige Anfrage (per E-Mail) beim Jobcenter zur finanziellen Absicherung der beabsichtigten Ausbildung wurde auf das BaFög verwiesen und, dass mit Ausbildungsbeginn kein Anspruch auf Leistungen ALG II mehr bestehen.
31.5.2012
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine Rechtsauskunft zu folgendem Sachverhalt: Status: Bezug von ALG II ; bisherige Kosten der Unterkunft (Miet-Immobilie) wurden bewilligt (Landkreis in Niedersachsen, Mieten Stufe 2). ... Erlaubt das Gesetz folgenden Ablauf: Zunaechst aus dem ALG II auszusteigen; Finanzierung des Lebensunterhalts durch das o.a. ... (z.B. nach erfolglosem Bemuehen, in eine Erwerbstaetigkeit zu gelangen) nach einer angemessenen Frist erneut ALG II am neuen Wohnort zu beantragen ?

| 23.10.2013
Dezember 2013 ALG 2 beantragen. ... Bekomme ich dann im Januar 2014 volles ALG 2?

| 22.5.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Folgender Sachverhalt liegt zugrunde: Ich erhalte aktuell aufstockende ALG II-Leistungen als Selbständiger für mich und meine BG (Frau und 3 minderjährige Kinder). ... Für darüber hinausgehende Forderungen und/oder Zeiträume fehlt dem Jobcenter also m. ... Wo und in welchem Gesetz wird die vom Jobcenter erhobene Forderung geregelt?

| 15.12.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
Alg 1 hat er das letzte Mal Ende November für November bekommen! ... Alles wäre 2010 im SGBIII gestrichen worden und würde nur noch ALG 2 Empfänger zustehen!
16.6.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich möchte einen Antrag auf ALG 2 stellen mit einer schriftlichen Begründung der Härtefallregelung, so dass ich eine eigene WOHNUNG bezahlt bekomme und ALG 2 erhalte. Ich brauche einen Bescheid für ALG 2, damit ich mir eine Sozialwohnung suchen kann. ... Ich würde den Antrag auf ALG 2 ausfüllen und Ihnen übersenden.
11.7.2012
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Ich habe vom 01.04.2010 bis zum 31.03.2011 ALG 2 bezogen. Am 01.10.2010 habe ich ein Studium an der Universität Dortmund aufgenommen und dies persönlich dem SB im JobCenter im September 2010 unter Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung mitgeteilt. ... Könnte das JobCenter das Geld noch zurückfordern (wenn es jetzt auffällt) oder ist das gemäß 45 SGB X nicht mehr möglich?

| 3.5.2015
Diese Zahlung wird nun als Einkommen auf das ALG II angerechnet werden, so dass ich bis auf Weiteres kein ALG II bekomme und von dem Geld leben muss. ... Wann teile ich dem Jobcenter die Steuererstattung mit? Darf das Jobcenter Auskunft beim Finanzamt einholen?
17.3.2012
Die Mutter meiner Kinder 9 Monnate 3 Jahre und 6 Jahre bezieht ALG 2 . ... Leider ist aufgrund der Auftragslage nicht mehr drin Mein monatlicher Verdienst liegt bei ca 1000,00€. seit 2010 ist mein Insolvenzverfahren eröffnet Nun verlangt das Jobcenter ständig Auskünfte wie Bilanzen Einnahmen - Überschußrechnungen Steuerbescheide mit der Begründung das ich für die Jahre ab 2008 die Kosten die das Jobcenter an die Mutter und die Kinder gezahlt hat von mir zurück haben will weil ich unterhaltspflichtig gegenüber der Mutter und der Kinder bin Dazu muss ich noch sagen wir wohnen seit 2008 nicht mehr zusammen ( in verschieden Städten) Meine Frage muss ich die Unterlagen dort einreichen und muss ich das Geld was das Jobcenter gezahlt hat zurückzahlen. wir waren doch nicht verheiratet
8.2.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe, 2011, meine Erstbeantragung auf ALG-II gestellt, da mein ALG-I abgelaufen war und ich noch keinen Job gefunden habe. Bei dieser Erstbeantragung habe ich dem Jobcenter alle erforderlichen Unterlagen, persönlich abgegeben, lückenlos. ... Da ich immernoch keinen Job gefunden habe, mein Erstantrag von ALG-II aber nur bis zum 29.02.2012 gültig ist, wurde ich vom Jobcenter aufgefordert einen Wiederholungsantrag, ab 01.03.2012, zu stellen.
31.1.2012
ich war 1 Jahr ALG 2 Empfänger habe inkl. ... Leider durch einen Fehler meinerseits habe ich dem Jobcenter die Aufnahme erst am 24.11.2011 mitgeteilt und erhielt am 01.12.2011 noch meine Bezüge. ... Beim Jobcenter verweigert man mir die Liestung zum 01.02.2012.

| 9.9.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Der Ablehnungsbescheid kam im August.Im letzten Schreiben von der Familienkasse, dann auch zum allerersten Mal der Hinweis an mich, dass möglicherweise Anspruch auf ALG2 besteht. Das Jobcenter hat mir daraufhin rückwirkende Zahlungen ,aufstockendes ALG2, ab Monat Mai gewährt, hat das Wohngeld als Einkommen mit angerechnet (soweit auch für mich noch plausibel) und zieht mir jetzt im Nachhinein nochmal das gesamte, seit Mai gezahlte Wohngeld (452 €), als Erstattung von dem Hartz 4 ab und zahlt es es an die Wohngeldbehörde. Für mich stellt es sich als doppelte Anrechnung dar und ich frage hier, ob ich mich bei einem Widerspruch auf die Grundsätze des Vertrauensschutzes berufen kann und ob dieser Widerspruch dann bei der Wohngeldbehörde oder beim Jobcenter einzureichen ist.

| 13.12.2014
von Rechtsanwalt René Piper
Ich hab darauf hin einen Antrag auf ALG II gestellt und mein Mann auf ALG I, Am 11.11.14 bekam ich ein Bewilligungsbescheid über ALG II für beide, obwohl die Sachbearbeiterin über die Situation meines Mannes informiert war und von beiden die Kündigungen sowie Kontoauszüge (6 Monate) hatte. Besprochen wurde, dass das Arbeitslosengeld meines Mannes ungefähr ausgerechnet wird und die Differenz die uns zum leben fehlt vom Jobcenter bezahlt wird. ... Nach dem ich den Bewilligungsbescheid (ALG II) meines Mannes beim Jobcenter vorgelegt hab, bekam ich bzw. wir eine Rückzahlungsforderung über die erhaltenen Leistung.

| 1.8.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Sachverhalt: Ich war von März 2013 bis Mai 2016 ALG II Empfänger. ... Das Jobcenter hat für die Monate April/Mai weiter gezahlt und bei der Dt. ... Daraufhin teilte das Jobcenter mit das es Erstattung vom Tag der Antragstellung auf EM-Rente (1.10.15) bis März 2016 Beim Sozialamt angemeldet habe, da ich für diesen Zeitraum zu unrecht ALG II bezogen habe und ich verpflichtet bin diesen zu stellen.

| 4.2.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Dann ab 01.10.2009 habe ich mich offiziell arbeitslos gemeldet. (18 Monate Anspruch) Ab dem 21.12.2010 habe ich dann wegen Krankheit Krankengeld in Höhe des ALG I erhalten (1300 Euro). ... (ca. 4 Wochen) Frage: Erwerbe ich einen neuen Anspruch auf ALG I.

| 18.9.2012
Jedoch wird mir das (nach meinem Kenntnisstand) die Arge bei ALG2-Bezug als Einkommen anrechnen. ... Mein Bewilligungszeitraum ALG2 läuft grade aus. ... Würden dann bei Neubeantragung ALG2 die Einnahmen aus den Modellbahnartikeln angerechnet werden können (obwohl ich im Zugangszeitraum ja dann kein ALG2-Bezug da war)?

| 6.8.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Bis zum 30.06.2014 erhielt er nach Ende der Jugendhilfe AlG II - Leistungen durch das örtlich zuständige Job-Center in München. ... Das nun neu zuständige Job-Center in seinem Heimatort hat seinen Antrag auf (Weiter)Gewährung von AlG II - Leistungen abgelehnt mit dem Hinweis, dass Kinder bis zum 25. ... AlG II Bezüge in Anspruch zu nehmen
123·5·10·15·20·21