Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

12 Ergebnisse für „alg grundsicherung sohn zahl“

Filter Sozialrecht

| 19.6.2006
3918 Aufrufe
Unser Sohn Oliver ist 41 Jahre alt und seit 3 Jahren arbeitslos. ... Hat unser Sohn nicht wenigstens Anspruch auf die Grundsicherung von 345 €, nachdem er 16 Monate lang wegen der Ersparnisse keinen Cent ALG II erhalten hat. 3. Für sein Auto muss er jährlich rd. 600 € Haftpflicht- Versicherung zahlen.
20.12.2006
2064 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Frage: Im Moment bekomme ich,54 Jahre alt, Arbeitslosengeld 1, Im Sommer ALG II. ... Grundsicherung wurde beantragt im Juli. ... -/bekommen für unseren Sohn.
14.9.2009
2138 Aufrufe
Leider gerät der Sohn an eine hilfsunwillige Behördenmitarbeiterin. ... Nach Rechtsauffassung des Sohnes liegt keine Haushaltsgemeinschaft vor. ... Formulierungsvorschlag: „Ich bestätige, dass ich meinem Sohn Herrn X, weder Sach- noch Geldleistungen erbringe, sondern dass ich diesem lediglich vorübergehend ein kurzfristiges Darlehen ( von 500 Euro pro Monat) zum Kauf von Nahrungsmitteln, Miete und anderen lebensnotwendigen Dingen seit dem gewährt habe, dass nach ALG II Bewilligung wieder zurückgezahlt werden muss.“ Formulierung ok?
7.10.2012
1191 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Meine beiden Söhnen bekamen von einem Freund der Familie ein altes Haus geschenkt - zu gleichen Teilen. ... Seit zweieinhalb Jahren (damals war ich noch berufstätig) zahle ich Miete an meine Söhne, wir haben einen offiziellen Mietvertrag. ... Nun musste ich ALG II beantragen und die Miete wird vom Amt nicht übernommen.

| 12.11.2007
6066 Aufrufe
Szenario: Ein junger Erwachsener, der das 25 Lebensjahr vollendet hat, also keinen Unterhaltsanspruch gegenüber seinen Eltern mehr hat, beantragt ALG II (Hartz IV). ... Die Eltern, beide 55, besitzen ca. 70.000 Euro an Spareinlagen Frage: Würde das ALG II, welches an den Sohn ausgezahlt wird, von den Eltern zurückgefordert werden, gegebenenfalls auf welcher rechtlichen Grundlage (SGB, BGB, Familienrecht, ...)?

| 9.3.2007
2303 Aufrufe
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Eine Familie (Vater, Sohn, Sohn, Tochter) ist gemeinschaftlicher Besitzer einer Immobilie.
12.7.2008
2237 Aufrufe
.- ausgeschöpft, Sohn 8 Halbwaise, Alleinerziehend, 40 Jahre, lebe seit Juli 08 circa € 160.- monatl. unter Existenzminimum mit Kind in alleiniger Whg., Partner nicht vorhanden, Vermögen: Unterhalb ALG II, Grundsicherung, etc. ... Telefonische Anfrage an ARGE: Gehen Sie ALG II beantragen, dann: Gehen Sie Grundsicherung beantragen, dann: Gehen Sie Kinderzuschlag beantragen Meine Fragen: 1:Was soll ich denn nun beantragen um mein Existenzminimum zu sichern? ... 4: Läuft die Sache so hinaus, daß ich tatsächlich erst ARGE beantragen muß, obwohl ich mich nicht "um Integration auf dem Arbeitsmarkt" bemühen kann, weil dies ja Voraussetzung für ALG II wäre, dann erst Grundsicherung beantragen kann?
6.5.2008
5029 Aufrufe
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Ich bin seit 15 Jahren Mitglied bei der PKV, der 10 jährige Sohn ist bei mir mitversichert. ... Aufgrund eines "Fehlers" des Sachbearbeiters erhielt ich im Sommer 07 für 2 Monate die Grundsicherung darlehensweise und keine Hilfestellung wegen der PKV. ... Die PKV Kosten liegen für meinen Sohn und mich bei 560 €.
18.3.2013
2669 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Die Dame wird von Ihrem anderen Sohn unterstützt.
13.10.2018
| 70,00 €
64 Aufrufe
Nun wohne ich seit dem 01.10.18 wieder bei meinen Eltern (beide ALG2-Bezieher). Neben meinem Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit (ca. 2.000€ mtl.) beziehe ich noch ALG1 in Höhe von ca. 1.000€. ... Sollte ich diese nicht einreichen droht eine komplette Sperre vom ALG2.

| 21.9.2008
21080 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit fast einem Jahr ein Teil meiner großen Wohnung an einen Bekannten der Familie untervermietet, der selbst seit einigen Jahren ALG II - Empfänger ist. ... Mein Sohn wird ausschließlich von mir versorgt und natürlich hat er weder Zugriff noch Anspruch auf mein Geld. ... Was wird man dem Untermieter kürzen/streichen, wenn die Bedarfsgemeinschaft weiter unterstellt wird (ALGII, Wohngeld)?
1