Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

179 Ergebnisse für „pfändung konto“

25.4.2007
4396 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Das Gehalt läuft auf das Konto meiner Frau, da ich selbst keins habe. Frage1: Kann man auf das Konto meiner Frau zugreifen?

| 18.4.2015
454 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich wohne seid 6 Monaten mit meiner neuen Partnerin in einer Wohnung ( Bayern ) mit 600 Euro Warmmiete. ich bin gerade dabei mein Konto in ein p Konto umzuwandeln, da ich kurz vor dem Insolvenz Antrag stehe. letzten Monat habe ich 1150 Euro netto verdient und dann komplett von meinem Konto auf das Konto meiner Freundin überwiesen. ( überweisungszweck miete etc. ) ein Gerichtsvollzieher hat sich schon postalisch gemeldet und zur Zahlung der einen Rechnung aufgefordert ( Titel liegt vor ) und er hat angekündigt das weitere vollstreckungsmaßnahmen folgen. Eidesstattliche Versicherung ist noch nicht unterschrieben da noch kein GV bei mir war. jetzt die frage: könnte man mir einen strick daraus ziehen das ich mein gesamtes Gehalt auf das Konto meiner Freundin überwiesen habe und das Konto von meiner Freundin unter umständen pfänden?

| 3.8.2014
628 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Nun hat ihr Sohn ein neues Konto eröffnet auf dem sie unterschriftsberechtigt ist. Dieses Konto wird überhaupt nicht vom Sohn genutzt, sondern dient nur dazu, das Gehalt der Frau in Insolvenz darauf überweisen zu lassen.
13.3.2006
3825 Aufrufe
Beschluss Widerspruch mit Erfolg (Aufhebung des Beschlusses wegen formeller Mängel) eingereicht werden, wenn "insbesondere" in ein Konto (4942058) gepfändet wurde (werden soll),welches mir nicht gehört (1512102)?
25.10.2015
337 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Ich habe derzeit folgendes Problem: Im Juni 2015 erfolgte eine Pfändung auf meinem P-Konto. ... Am 22.09.2015 wurde ebenfalls mein P-Konto mit der Pfändung freigegeben. ... Zudem sei so etwas bei einem P-Konto immer problematisch.
4.7.2014
2453 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von vorliegenden Pfändungen habe ich ein P-Konto bei meiner Bank eingerichtet, auf dem monatliche Einnahmen aus laufender Selbständigkeit eingehen. ... Ist es als Selbständiger möglich, einen "Freistellungsantrag" zu stellen, der die Pfändungsgrenze auf dem P-Konto erhöht, so dass man mit einem Arbeitnehmer gleichgestellt ist?
23.11.2007
2414 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Nun konnte einer der Gläubiger nicht abwarten und hat überraschenderweise eine Pfändung auf mein Konto beantragt (Titel hat er ja leider) - genau vor zwei Tagen, gestern habe ich den Bescheid bekommen. Dieses Konto lief alleine auf meinem Namen. ... Auf ein Versuch des klärenden Gespräches von Ihrer Seite wurd abgeblockt mit dem Hinweis es läge gegen mich eine Pfändung vor.
9.8.2014
5967 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sachverhalt: Kurz vor Beginn meiner Privatinsolvenz hatte ich mein Giro Konto in ein PKonto umwandeln lassen. ... Nun hat mir ein Bekannter neulich erzählt, während der Insolvenz brauche ich kein P-Konto mehr, da ja keiner mehr pfänden darf. ... Denn auch der Insoverwalter muss ja die Pfändungsgrenzen beachten...auch wenn kein P-Konto vorliegt...richtig?
20.5.2012
1434 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die Pfändung geht um ca 1400 Eur. Nun habe ich diesem Monat eine kleine Geldsumme gewonnen und diese auf mein Konto überweisen lassen. Gewinn=3700Eur + 1500Eur Gehalt sind nun auf meinem Konto.

| 27.10.2010
3287 Aufrufe
Die Pfändung des Taschengeldes hat bislang nichs gebracht, weil die Ehefrau meinte, sie würde dann mit eigenen Forderungen gegenüber dem Ehemann gegenrechnen.
10.5.2015
628 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Eine Umwandlung in ein Einzelkonto erlaubt die Bank nicht, ein P-Konto kann somit nicht erstellt werden. Es geht nicht um zukünftige Einzahlungen sondern um bereits erfolgte Zahlungen, die kurz vor der Pfändung eingegangen waren. Ferner, nachdem später ein Einzelkonto als P-Konto erstellt worden ist: Wie lassen sich weitere nicht pfändbare Zahlungen, z.B.

| 25.8.2017
182 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Privatmann A führt bei Großbank B ein Konto. Aufgrund Zahlungsschwierigkeiten bei Gläubiger C verfügt dieser am 21.07.2017 eine Pfändung von A bei B bei einem Kontostand von 1.500.- €. Am 17.08.2017 unterschreibt A bei B eine Umwandlung des Kontos in ein sogenanntes P-Konto – also 3 Wochen und 6 Tage später.

| 13.3.2013
25646 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Seit dem Antrag wird mein Gehalt auf das Konto meiner Ehefrau (sie ist nicht in der Insolvenz und hat auch keine Pfändungen und saubere Schufa) überwiesen. ... Dies ginge mit einem P Konto ja nicht. ... Aber das bringt für mich Nachteile und zusätzliche Kosten für das Konto.

| 21.10.2007
8444 Aufrufe
hallo,ich möchte bitte eine snelle antwort,wenn möglich.bei uns wurde das insolvenz eröffnet und an ein treuhändler abgegeben.ich habe freitag auf mein konto nachgesehen und da haben sie ein par beträge zurück gebucht.auch meine kfz versicherung.mein auto brauche ich für meine arbeit.jetzt muss ich dienstag zum treuhändler und meine wirtschaftlichelage mitteilen und zeichen.was kann ich tun sodas mein konto wieder frei gegeben wird und ich wieder über mein konto verfüchen kann.es müsste schon morgen sein sonst komme ich nicht zur arbeit da jetzt das auto nicht mehr versichert ist.wie geht es weiter und was ist zu tun.kann jemanden meine frage heute noch beantworten,danke schön.

| 16.10.2006
20777 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wenn ich es richtig verstanden habe, geht der Gerichtsvollzieher mit dem Titel dann zum Schuldner, schaut nach ob er was Pfänden kann und wenn nichts "von Wert" zu pfänden da ist war die Pfändung erfolglos ? Wann habe ich die Möglichkeit eine Kontopfändung bzw. eine Lohnpfändung (Pfändungs-/Überweisungsbeschluß) zu beantragen ? ... Ist es in einem solchen Fall sinnvoller dann direkt auf das Konto zuzugreifen als auf einen eventuellen Arbeitgeber den man erst mal rausbekommen muss ?

| 6.1.2016
437 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Derzeit ist das Konto überzogen und liegt bei 7500 EUR im Minus. ... Ehefrau hat ein eigenes Konto, dies soll auch in ein OPfändungsschutzkonto angemeldet werden. ... Kann Mann vom Arbeitgeber verlangen, die Zahlung auf Ehefraus Konto zu veranlassen?

| 13.3.2014
19918 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Das Problem: Durch diesen PfÜB ist mein Konto seitdem gesperrt. Das Inkassounternehmen sowie der es vertretende Anwalt, weigern sich, trotz mehrfacher Schreiben meines Insolvenzverwalters, diese Pfändung aufzuheben oder ruhend zu stellen. ... Welche Möglichkeiten bleiben mir um das Inkassounternehmen dazu zu bewegen die Pfändung aufzuheben/ruhend zu stellen?
28.4.2014
840 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sebastian Scharrer
Die Schuldnerberatung hat mir empfohlen sofort ein P-Konto einzurichten. Die Beträge die durch das P-Konto geschützt sind, sind allerdings relativ niedrig. ca. 1000 EUR. ... Kann ich dieses pfändungsfreie Einkommen auch in dieser Höhe auf dem P-Konto schützen lassen?
123·5·9