Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

23 Ergebnisse für „insolvenzverwalter antrag kündigung bank“


| 6.2.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Muss ich eine Abtretung (an einer Bank) unterschreiben? Muss ich zusätzlich den Antrag auf Insolvenzgeld unterschreiben und meiner alten ZA-Firma geben oder kann ich das direkt mit dem Arbeitsamt machen? Habe versucht den Insolvenzverwalter per eMail zu kontaktieren, aber es kamen auf telefonischer Nachfrage ständig Ausreden (nicht im Haus, noch keine Zeit, in Besprechung) Bis Montag müsste ich meine Unterlagen unterschrieben abgeben (Abtretung und Antrag auf Insolvensgeld) sonst bekäme ich keinen Lohn, meinte ein Angestellter der insolvente ZA-Firma.
25.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dann wurde der Antrag gestellt. ... Aber eine Kündigung ist gar nicht gekommen??? ... Beim Insolvenzantrag, beim Gutachten, auch beim ALGII-Antrag usw.

| 28.6.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Eine Fristsetzung sei zum Vorbringen von Gründen seitens der Bank in diesem Fall nicht erforderlich. ... Kann in dieser Phase vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens noch eine Bürgschaft oder außerordentliche Kündigung nach § 490 Abs. 2 nachgeschoben werden, um die Verwertung durch die Bank zu vermeiden ? ( Einem evtl. später eingesetztem Insolvenzverwalter wird hinsichtlich einer schonenden Verwertung eine höhere Kompetenz eingeräumt.)
18.10.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Die Firma wurde durch den Insolvenzverwalter abgewickelt. ... Dieses übernahm die Kündigung der Mitarbeiter und erledigte die Lohnabrechnung. ... Zusätzlich wurden die Gehälter über eine Bank für 1 Monat vorfinanziert.
6.9.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Heute bekomme ich Post vom Insolvenzverwalter mit Hinweis auf diese Lebensversicherung, die seinerzeit als Sicherheit bei der Bank hinterlegt war. ... Gemäß § 134 InsO sind unentgeltliche Leistungen anfechtbar, es sei denn, sie sind früher als vier Jahre vor dem Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahren erfolgt.

| 31.1.2007
von Rechtsanwältin Susanne Sibylle Glahn
Ich war damals nur bei der Bank auf Grund einer Bürgschaft für Schulden mitverpflichtet. ... Der Mitarbeiter des Amtsgericht meinte dies wäre wohl eine Schenkung meines Mannes an mich, und der Insolvenzverwalter würde diese Beträge wieder zurückfordern. Meine Fragen: Besteht für den Insolvenzverwalter die Möglichkeit dieses Guthaben trotz Abtretung zurück zu fordern?
7.2.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Wie würde sich meine Bank darstellen wenn erfahren werde dass ich Insolvenzen Beantragt haben? Wurde meine Bank die Kredite Kündigen und die Immobilien Zwangveräußern bzw. ... Werden die Mieter auch von der Bank gebeten die Wohnungen zu verlassen?

| 14.7.2006
Ich befinde mich zurzeit in Insolvenz, wegen Schulden an einer Bank (ca. 7000 €) und an die frühere Vermieterin (ca. 2100 €). ... Leider in den Antrag zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens ich habe nicht angegeben dass die Vermieterin besitzt meine PC, Bildschirm usw. als “Sicherung“ und jetzt kann passieren dass ich muss bezahlen meine Schulden (ich habe in den Antrag die Schulden zugegeben) und ich werde mein PC nicht zurückbekommen (entweder hat sie alle Sachen verkauft oder hat selber benutzt). ... Meine Frage ist: -kann ich jetzt den Antrag ändern und über diese, leider nur mündliche, Vereinbarung mit die Vermieterin berichten oder ich werde Problemen mit den Treuhänder und das Amtgericht bekommen (Strafanzeige?)

| 20.6.2009
Zumindest sind von der bei ihm vorhandenen Kaution jetzt noch etwa 80 EUR übrig, da ich kurz vor der Kündigung mit meinem Vermieter vereinbart hatte die Kaution abzuwohnen. Dieses Abwohnen hatte ich extra vereinbart, da mir bekannt war das bei Auszug eine vorhandene Kaution an den Insolvenzverwalter fällt. Nun erhalte ich von meinem Insolvenzverwalter, den ich vom Umzug in Kenntniss gesetzt hatte folgenden Text.''''''''

| 28.12.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sie will jetzt Antrag auf getrennte Veranlagung stellen und EuSt bezahlen. ... Besitzen gemeinsam eine Eigentumswohnung 50/50 % Restschuld ca. 99.000 € .Marktwert zw.75.000 und 80.000 € Bankkredit schon gekündigt (Zahlungsverzug) trotzdem Vorläufige Vereinbarung mit Bank über Zahlungen (niedrigeren Raten). ... Bank kennt die Steuerschulden nicht.
26.1.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Auf beiden Girokonten wurden seit der Kündigung noch Einzahlungen durch Dritte geleistet. ... Darf die Bank hier trotz beantragtem Insolvenzverfahren vollstrecken? ... Da auch hier keine Unterlagen seitens der Bank vorliegen, wie beweise ich ggf. die verwertete Sicherheit?
18.4.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Seit 10.2005 bin ich durch Antrag des Finanzamtes im Insolvenzverfahren. ... Der Insolvenzverwalter (IV) hat nun mit der Bank (ZV-Verfahren läuft)vereinbart das Objekt frei zu verkaufen. ... Frage 1: Ist die Kündigung 1 trotz falscher Anschrift wirksam ?
17.3.2008
Ab April werde ich aber direkt an Sie (bzw. an die Kinder) Unterhalt zahlen können, das auch dem Jugendamt mitteilen und meine Frau wird zeitgleich den Antrag zurückziehen (oder wie auch immer das heißt). ... Ich zahle während der Wohlverhaltensphase lieber freiwillig Geld an die Kinder und meine Frau, anstatt zwansweise an den Treuhänder/ Insolvenzverwalter/ die Gläubiger. ... Die Richterin hat mir mitgeteilt, dass sie für mich keine Chance für eine Anstellung in meinem ursprünglichen Beruf sieht, wenn ich als Banker ein Insolvenzverfahren laufen habe und mir 10 Jahre Berufspraxis in Banken fehlt.
4.12.2005
Die Fortführung selbständiger Tätigkeit wurde mir für die Dauer des Verfahrens vom Insolvenzverwalter untersagt. ... Die Gutschriften gingen auf mein Girokonto, von welchem der Insolvenzverwalter monatlich Auszüge in Kopie erhält. ... Kann der Insolvenzverwalter trotzdem abbuchen, obwohl mein Konto ausdrücklich nur auf Guthabenbasis errichtet worden ist und bei Überziehung sofort dessen Kündigung durch die Bank droht?

| 29.3.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Wird nun der noch verbliebene Teil der Versicherung der Insolvenzmasse hinzugefügt, bzw. kann der Insolvenzverwalter den entnommenen Teil der Versicherung zurückverlangen, bzw. gegen Forderungen an mich Privat verrechnet werden?
18.6.2018
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Meine Annahmen sind wie folgt: - die Firma hat viel Schulden bei dem Investor, da es ein IT-Startup war und eventuell bei Banken, aber keine Schulden bei Finanzamt und anderen Gläubigern. Einzige Gläubiger wären demnach der Hauptinvestor, Banken und ich als Vermieter. - Wie soll ich nun vorgehen. ... Welche Kündigungsfristen müssen beide Seiten hier einhalten?

| 11.7.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich würde eine Antwort bevorzugen, aus der ich in etwa die zeitliche Abfolge für Aktionen der Bank erkennen kann.
18.9.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wir möchten die Forderung nicht erlassen haben, sondern das Darlehen regulär weiter abbezahlen, also die Forderung der Bank nicht mit angeben im Verfahren.
12