Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

59 Ergebnisse für „insolvenz insolvenzfall“


| 5.9.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Nun ist die Anmeldung der Insolvenz sehr wahrscheinlich geworden innerhalb der nächsten Wochen. ... Oder ist dies egal, weil bei einer dem Urteil direkt folgenden Insolvenz des Arbeitgebers die Lohnforderung, egal ob mit oder ohne Urteil des Gerichts einfach Teil der Insolvenztabelle wird?
25.7.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Der Vermittler hat vor einigen Monaten Insolvenz angemeldet. ... Ich würde gerne mit diesen austauschen zum Insolvenzfall.

| 20.5.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Innerhalb welcher Zeit, kann im Insolvenzfall ( welchen ich vermute ) des Bauträgers, der Insolvenz-Verwalter meinen Rückkaufswert zurück fordern und zur Insolvenzmasse geben bzw. kann man beim Rückkauf ein derartiges Horrorszenario irgendwie ausschließen ?

| 4.2.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Meine Frage ist nun, ob diese Nachzahlung auch in die Schulden der Insolvenz fließen, bzw. ob ich der Krankenkasse mitteilen soll, dass sie den Rückstand an den Insolvenzverwalter melden soll?
3.8.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Meine Schilderung ist eigentlich kein Fall, aber ich denke meine Frage kann ein Anwalt aus dem Fachgebiet sicherlich beantworten. Es geht um eine Immobilienfinanzierung, bei welcher eine Sparguthaben von über 140 TEUR als Sicherheit an die Bank verpfändet ist. Diese Summe darf nur in Termingelder angelegt werden.

| 6.7.2020
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Das Unternehmen ist nicht in Insolvenz da der Insolvenzbeschlag nur für mich als Person gilt, aber nicht für die Firma.

| 22.4.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo ich beabsichtige in private Insolvenz zu gehen ich habe mit meinem Mann ein darlehen wo wir beide Darlehensnehmer sind, er zählt die Beiträge kann der Iso Verwalter das Darlehen kündigen?
4.4.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ausgangslage: Eine GmbH befindet sich in der Insolvenz.
12.12.2017
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beantworten Sie mir folgende Frage: Kann ein Konkursverwalter ehemalige Gesellschafter einer GmbH zu einem Nachschuß der GmbH-Einlage verpflichten? Folgender Sachverhalt: Im Jahr 2000 haben meine Lebensgefährtin und ihre Mutter eine GmbH gegründet damit ich ( zu der Zeit in der Privatinsolvenz ) meiner Arbeit nachgehen kann. Meine Lebensgefährtin hielt 1/3, meine Schwiegermutter 2/3 Anteile der GmbH.
29.10.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Im Insolvenzfalle dürfte damit zumindest eine Auseinandersetzung mit einem Globalschuldner entfallen. Unsere Fragen: 1) Welche möglichen Folgen hätte eine Insolvenz zum aktuellen Zeitpunkt bzw. während der Phase der Mängelbeseitigung? Vermutlich würde ein eventueller Insolvenzverwalter das Bauvorhaben nicht fortführen wollen bzw. würden damit einerseits alle Mängel- und Gewährleistungsrechte verloren gehen und ggf. müssten die Eigentümer eine ggf. erforderliche Mängelbeseitigung aus der / den offenen Zahlungen begleichen. 2) Könnte sich die ungünstige Konstellation ergeben, dass eine Insolvenz mangels Masse abgewiesen würde und damit kein Insolvenzverfahren eröffnet werden kann?

| 25.10.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Da in der letzten Zeit vom Geschäftsführer (er hält 51% der Anteile) einige, für mich fragwürdige, Entscheidungen getroffen worden sind (auf die ich aber hier nicht näher eingehen möchte), habe ich folgende Fage: Gäbe es für mich, im Insolvenzfall, eine Duchgriffshaftung auf mein Privatvermögen, oder beschränkt sich die Haftung auf meinen Geschäftsanteil?

| 27.2.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Frage(n): wem gehört das Fahrzeug, falls der Händler innerhalb dieser 180 Tage Insolvenz anmeldet, sprich - kann es einem wieder weggenommen werden, auch wenn es voll bezahlt wurde und man im Besitz der Zulassung I und II ist?
3.11.2016
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Oktober für unsere GmbH Insolvenz anmelden müssen.

| 26.7.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
V kann also nicht ohne weiteres die Bücher im Zuge der Insolvenz anderweitig veräußern. ... Nach Rechnungsausstellung und vor dem Zahlungsziel meldete der Verlag V Insolvenz an. ... Mit welcher Vorgehensweise (Zahlung, Abholung etc) ist sicher gewährleistet, dass nicht (worst case) das Geld für den Auflagendruck in die Insolvenzmasse fällt, während die Bücher nicht herausgegeben werden aufgrund des vorliegenden Insolvenzfalles?
20.8.2015
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
hallo liebe anwälte, bin leider in die regelinsolvenz gekommen. habe eine immobilie vermietet gehabt die jetzt natürlich verkauf wird. meine eltern haben mir letztes jahr ein paar privatdarlehen gegeben (alles mit vertrag/schuldschein etc.) da ich diese nicht zurückbezahlen konnte haben sie zur absicherung auf die grundschuld der vermieteten immobilie bestanden was wir auch im jan. 2015 gemacht haben. die insolvenz kam leider im juni 2015. nun will der insolverw. dass die grundschuld gelöscht wird weil er meine andere gläubiger wären benachteiligt. das wäre der supergau für meine eltern. kann er das verlangen und darauf bestehen oder können meine eltern dies verweigern und einen rechtsanwalt nehmen?

| 21.7.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, ich bin Gesellschaftergeschäftsführer einer GmbH mit 50% Geschäftsanteil, die mit der Zeit Insolvenz anmelden könnte. ... Oder findet das statt, sobald Insolvenz angemeldet wird? ... d) Wenn ich im Rahmen einer Insolvenz einen Investoren fände, wenn ich als Urheber in der Gläubigerversammlung Stimmrecht hätte (siehe b), zählt meine Stimme?
2.3.2015
An Vermögen bestehen verschiedene Immobilien, eine Einzelfirma und eine GmbH mit Warenbestand und verschiedene Immobilien Bitte zeigen Sie mir die Möglichkeit auf, wie ich Vermögen wie die Warenbestände der Firmen und meine Immobilien dauerhaft sichern kann, ohne das mir im Insolvenzfall diese weggenommen werden können, egal ob z.B. das Finanzamt oder eine Bank vollstreckt.
2.2.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Käufer ist selbständig und musste jetzt Insolvenz anmelden.
123