Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

294 Ergebnisse für „insolvenz firma“


| 18.11.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Bewilligung der Insolvenz im Januar 2023. 4. ... Was erwartet den Gesellschafter, der in Insolvenz ist? Wird (bis zur Höhe der Insolvenzmasse) ein Teil der Firma gepfändet, also im wahrsten Sinne des Wortes 1/5 vom Geschäftskonto eingefroren, oder 1/5 der Büromöbel mitgenommen?
14.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Insolvenz ist noch nicht beantragt und auch nicht angemeldet, da noch die Chance besteht, dass wir mit weiteren Aufträgen und deren Vorauszahlungen oder durch den Einstieg eines Investors wieder liquide werden. ... Meine Idee war, ihm das Geld nun in bar zukommen zu lassen und er könnte im Fall der Insolvenz meiner Firma und damit verbundener Privatinsolvenz meiner Person von seinem Recht als Familienangehöriger eine Aussage zu verweigern Gebrauch machen. ... Gäbe es ausgehend von der Situation der Insolvenz eine andere sichere Möglichkeit ihm sein Geld zurück zu geben?
22.12.2021
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt-Syroth
Die Frau steht vor einer erneuten Insolvenz. Frage: Inwiefern kann man den Ehemann für das weitere drohende Insolvenz Verfahren haftbar machen?
17.12.2021
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich mache Bautrocknungen nach Wasserschäden als Firma. ... Wegen der Hochwasserschäden im Ahrtal waren die Schadenabteilungen der Versicherer ziemlich ausgelastet und auch der Gutachter des Versicherers Am 20.09.2021 hat der Bauträger Insolvenz angemeldet. ... Bislang erarbeitet jedoch erst ein Sachverständiger ein Gutachten ob eine Insolvenz überhaupt möglich ist.
7.6.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
April 2020 Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. ... Da die Firma natürlich kein Gehalt mehr gezahlt hat, wurde ich zum 01.07.2020 widerruflich freigestellt und erhalte seitdem ALG 1 im Rahmen der Gleichwohlgewährung.
16.5.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Nun möchte ich die schulden auch los werden und in eine Insolvenz gehen. Da ich mal ein Einzelunternehmen hatte kann ich eine Regel Insolvenz durchlaufen.
11.5.2021
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Bisher wurden aber alle Rechnungen pünktlich beglichen.Muss wegen Überschuldung laut Bilanz 2020 trotz aller pünktliche Zahlungen insolvenz angemeldet werden.laut bwa war der März 2021 wieder mit Gewinn. Es soll keine Insolvenz Verschleppung anhängig werden
30.12.2020
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
In dieser Firma ist meine Mutter alleinige Gesellschafterin und Geschäftsführerin. Diese Firma ist unter anderem Mieter einer Gewerbeimmobilie und hat keine nennenswerten An.- oder Umlaufvermögen.
1.10.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Hat die Firma ohne Reaktion verstreichen lassen. ... Wurder per Widerruf von der Firma beantwortet. ... Somit denke ich, dass eine Insolvenz ansteht.
25.9.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Nun droht die Insolvenz der GmbH durch andauernde Liquiditätsengpässe, daher stellt sich die Frage. ... Wurde die "Schonfrist" 30.09.20 verlängert, in die Pflicht zur Meldung der Insolvenz ausgesetzt wurde oder muss das nun am 01.10.20 passieren ?
19.8.2020
Am 01.07.2020 wurde über das Vermögen der Firma das Insolvenzverfahren eröffnet und wir konnten endlich Insolvenzgeld beantragen.

| 6.7.2020
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Meine Firma hat Aufträge aus der Autoindustrie und wir liefern Materialen ins Ausland. ... Das Unternehmen ist nicht in Insolvenz da der Insolvenzbeschlag nur für mich als Person gilt, aber nicht für die Firma.

| 4.6.2020
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Durch Corona sieht es für die Firma meiner Frau nicht gut aus! Unsere Sorge ist der dass wenn sie mit ihrer Firma Insolvenz anmelden müsste, würde ich dann mit meiner Immobilie haften ?

| 5.4.2020
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
) oder während einer Privat Insolvenz ( während der Insolvenz oder Wohlverhaltens Periode? ... •April 2020 - Anwalt beauftragt zur Vorbereitung und Beantragung der Privat Insolvenz. ... •Juni / Juli 2020 - Beginn Privat Insolvenz!?
19.2.2020
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich selbst befinde mich nicht in der Insolvenz und meine ehemalige Firma war ein Einzelunternehmen, weshalb ich nicht verpflichtet war, einen Insolvenzantrag zu stellen. Ich wollte auch nicht in die Insolvenz gehen und habe meine Gläubiger stets nach Rangfolge bedient und teilweise auch Vergleiche erzielt.
4.12.2019
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Dadurch gerät die Firma in eine Schieflage, ggf. Insolvenz, da die Verbindlichkeiten nicht mehr bedient oder rechtszeitig bedient werden können.
4.12.2019
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Die eine Firma ist ein Einzelunternehmen, die andere Firma eine UG, bei der die Person 100% Gesellschafter ist. ... Nun könnte es sich zutragen, durch einen Arbeitsplatzverlust, dass über den Arbeitgeber eine belastend hohe Position an Schaden definiert und die Person möglicherweise in eine Insolvenz gestoßen wird. ... Bisher ist noch keine Insolvenz in Erwägung gezogen worden.
12.9.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Rechtsanwalt / Rechtsanwältin, aufgrund sehr unschöner Ereignisse benötige ich einen fachlichen Rat zur weiteren Vorgehensweise in Sachen INSOLVENZ. Wir hatten letztes Jahr bei der Firma CLH Stammbhaus-Bau GmbH ein Naturstammhaus erworben, welches individuell auf unsere Wunschvorstellungen gefertigt und auch errichtet wird. ... b)… zügig mein Haus zu bekommen c)… die meines Erachtens utopische Forderung zu minimieren Hätte ich im Zweifel auch das recht eigenständig eine Firma mit der Abholung zu beauftragen ????
123·5·10·15