Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.531
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

360 Ergebnisse für „gmbh gesellschafter“


| 27.4.2013
2716 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
ein beherrschender Gesellschafter einer kleinen GmbH beantragt einen Kredit für diese GmbH. Der Gesellschaft geht es gut, aber er selbst ist sehr knapp bei Kasse und erwägt das Privatinsolvenzverfahren für sich. Für den Kredit für die GmbH muss er eine selbstschuldnerische Bürgschaft unterschreiben.

| 8.4.2014
849 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nun nach 1 Jahr und 3 Monaten (27.03.14). kommt der Insolvenzverwalter mit Forderungen an den Gesellschafter der Ein Mann GmbH um die für Rückzahlungen diverser Darlehn nach § 135 Abs. 1 + 2. ... Für Rückzahlungen des Gesellschafter Darlehn fordert der Insolvenzverwalter insgesamt 20.647,00 sowie 1.457,80 an Zinsen = 22.104,80 € von mir als Gesellschafter der ein Mann GmbH. ... Der Gesellschafter der ein Mann - GmbH Text;
27.9.2009
15103 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hier unser Anliegen: Wir betreiben mit 2 Gesellschaftern eine GmbH seit 07. ... Kann der Insolvenzverwalter die Geschäftsanteile vom Gesellschafter A (die 12,5t€ bzw. sogar die 25t€) von der Gesellschaft verlangen? Sollten die Geschäftsanteile vor Eröffnung vom Gesellschafter B übernommen werden (evtl. nur zu 95% - damit Gesellschafter A noch Gesellschafter bleibt)?

| 26.5.2011
1140 Aufrufe
Die Gesellschafter einer GmbH & Co KG beschlossen (qua Gesellschafterbeschluss), diese Gesellschaft mit Frist von 6 Monaten stillzulegen. Verbunden mit diesem Beschluss war die Zusage (KEINE Patronatserklärung sondern formlos per Mail an den GF der GmbH & Co KG), sämtliche, zum Zeitpunkt der Stilllegung noch verbliebenen Verpflichtungen der Gesellschaft zu übernehmen. ... Weder wurde der GmbH & Co KG jemals mitgeteilt das die Zusage der Gesellschafter unter Vorbehalt stand noch welche Bedingungen im Einzelnen an die Erfüllung der Zusage geknüpft waren.
5.2.2007
15840 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich möchte jetzt mit meinem Bruder eine GmbH gründen. ... Allerdings möchte ich mich natürlich jetzt rechtlich absichern was den Zugriff von Gläubigern auf die GmbH bzw. ... Wieviel Stammkapital muss ich mindestens bringen, damit ich Gesellschafter der GmbH werden kann ?

| 2.2.2014
676 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Abend, Die Ausgangssituation ist folgende: A ist der geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH & CO. ... Es wird ein Insolvenzantrag für die GmbH & CO. KG gestellt und danach der Geschäftsführer durch die Gesellschafter Versammlung entlassen, da man davon ausging, dass die GmbH Insolvent ist und kein Lohn mehr zahlen kann.

| 13.6.2014
635 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Kurze klare Frage: Kann mir als stiller Gesellschafter "aus wichtigem Grund" gekündigt werden? ... Mit der Kündigung erhalte ich noch einen von den Gesellschaftern willkürlich festgesetzten Betrag von 3% meiner Einlage. Meine Ansicht der Dinge ist, dass die Gesellschaft mir nicht ausserordentlich kündigen kann, wenn kein Fehlverhalten meinerseits vorhanden ist und den Gesellschaftern nur der Weg über die Insolvenz bleibt.

| 9.2.2012
1953 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war Gesellschafter und Geschäftsführer einer GmbH. ... Gesellschafter B hat die GmbH Anfang 2010 verlassen. ... Nun 2012 erhielt ich einen Brief vom Insolvenzverwalter, dass ich die noch fehlende Stammeinlage von Gesellschafter A laut §24 GmbH bezahlen soll, da Gesellschafter A mittlerweile privat insolvent ist.

| 27.8.2014
701 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Ich habe vor 2 Wochen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für meine GmbH als Geschäftsführer gestellt.
18.10.2008
2325 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wenn ich jetzt eine GmbH gründe (andere Branche) - ist dann das Geld in dieser GmbH geschützt ? Ist es notwendig einen zweiten Gesellschafter mit in diese GmbH zu holen, oder sollte der Gesellschafter eine andere fremde Person sein ? ... Würde es anders aussehen, wenn ich noch einen "Job in Festanstellung“ habe und gleichzeitig noch Geschäftsführer einer GmbH bin ?
19.7.2011
1334 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Eine GmbH mit 2 Gesellschaftern funktioniert seit vielen Jahren tadellos und sehr stabil. Die Anteile sind zu je 50% verteilt, kein Gesellschafter hat eine dominierende Stellung innerhalb der GmbH. ... Einem der beiden Gesellschafter droht nun aus einem nicht mit der GmbH verbundenen Geschäft eine Privat-Insolvenz.

| 23.1.2007
4288 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Mein Partner und ich beabsichtigen die Gründung einer GmbH. Die G-Führung übernimmt allein mein Partner, Gesellschafter sind wir zu je 50%. ... Darf ich in der Wohlverhaltensphase Gesellschafter einer GmbH werden?
3.3.2011
1397 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ich habe die Verwaltungs GmbH der GmbH & Co KG insolvent gemeldet, da die letzten 12 Monate die Geschäfte über diese abgewickelt wurden. ... Da ich in der KG auch als Gesellschafter tätig bin, stellen sich mir natürlich nun ein paar Fragen. ... Auch hier die Fragen der persönlichen Haftung, da die Verwaltungs GmbH ja bereits im Vorinsolvenzverfahren ist.
12.12.2017
118 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beantworten Sie mir folgende Frage: Kann ein Konkursverwalter ehemalige Gesellschafter einer GmbH zu einem Nachschuß der GmbH-Einlage verpflichten? ... Meine Lebensgefährtin hielt 1/3, meine Schwiegermutter 2/3 Anteile der GmbH. ... Beide damaligen Gesellschafter haben durch die Übertragung der GmbH- Anteile keinen wirtschftlichen Nutzen gehabt.
4.5.2015
488 Aufrufe
Ich möchte aktuell eine GmbH gründen, jedoch auch Gesellschafter und zugleich Geschäftsführer werden. ... Meine Frage lautet daher folgendermaßen: über welchen Weg ist es möglich, dass ich bestenfalls alleiniger Gesellschafter der GmbH werde ohne das etwaige Gläubiger direkt vollstrecken können? Nehmen wir an es würde z.B. ein Gesellschaftsvertrag verfasst, der Gewinnausschüttungen an die Gesellschafter in den ersten zwei Jahren ausschließt.
8.7.2014
555 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrter Anwalt ich bin der Geschäftsführer einer GmbH mit Sitz in der Schweiz. Leider läuft das Geschäft seit ein paar Monaten sehr schlecht und die GmbH wird daher Konkurs anmelden müssen. Welche Auswirkungen können folgende Forderungen für die GmbH, Gesellschafter, bzw.
1.8.2006
10041 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ist der angestellte Geschäftsführer (kein GGF) einer Komplementär GmbH bei einer Überschuldung der GmbH & Co. ... Ist der Geschäftsführer aus der Haftung wenn die Gesellschafter der Komplemetär GmbH ihm dies schriftlich verbieten?
18.8.2006
14923 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Jahre 2003 als Geschäftsführender Gesellschafter Insolvenzantrag für meine überschuldete GmbH gestellt. ... Im Verfahren in Bezug auf meine Tätigkeit als Gesellschafter und Geschäftsführer der GmbH habe ich jetzt ein Schreiben bekommen, daß das Verfahren nach § 207 Inso Mangels Masse eingestellt werden soll. Da bei Antragstellung der Insolvenz für die GmbH keine Möglichkeit besteht (juristische Person) Stundung bzw.
123·5·10·15·18