Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

21 Ergebnisse für „antrag insolvenzantrag verbraucherinsolvenz haus“

19.9.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, Mein Lebenspartner ist selbstständiger Versicherungs-Makler (Büro zu Hause) und eigentlich schon zahlungsunfähig, da Einkommen trotz Bemühungen gleich null. ... Die Regelinsolvenz oder die Verbraucherinsolvenz. ... Soll er zunächst sein Gewerbe abmelden, sprich die Selbständigkeit aufgeben und dann erst den Antrag stellen?
6.7.2012
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich nehme an, dass dieser nach der Kellerüberflutung im Haus entsorgt wurde. ... Kann mir mein Inso-Antrag auf Grund der fehlenden Unterlagen versagt werden? Darüber hinaus werde ich als GF einer UG bald Antrag auf Inso für die UG stellen.
3.5.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen miteilen, dass ich viele Verbindlichkeiten habe und ich möchte gern von Ihnen wissen, was passiert, wenn ich ein Insolvenzantrag beim Amtsgericht stellen möchte, mit unserem Haus,dieses zwangsversteigert wird? Können wir trotz Verbraucherinsolvenz-Antrag unser Haus behalten?

| 29.11.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Eigentlich hatte ich auf die Antwort der ehemaligen Hausbank bezüglich meines Vorschlages zur Schuldenregulierung gewartet, aber gut. ... Morgen früh würde mich mein erster Weg zum AG führen um den Insolvenzantrag abzugeben oder zum GV um die EV abzugeben.

| 28.9.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Das einzige ist der halbe Anteil an unserem Grundstück mit Haus, dass wir seit 1996 bewohnen und als Alterssicherung dienen sollte. Ich allein (Ehemann) habe es erarbeitet und zahle bis heute die Hypotheken dafür.Es ist auch hoch belastet, meiner Meinung nach ist Belastung mindestens so hoch wie der derzeitige Zeitwert des Hauses - eigentlich sogar höher. meine Frage dazu: Inwieseit könnte der halbe Grundstücks/Hausanteil im Rahmen der Insolvenz von Gläubigern angegriffen werden und würde es Sinn machen. diese halben Anteil(vor der Insolvenzanmeldung) im Rahmen der vorgezogenen Erbfolge an die 2 Kinder oder jemand anderen zu übertragen ?

| 21.7.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Mein Schwiegervater ist überschuldet und kann die Kredite seines Hauses nicht mehr abbezahlen. ... Die Idee ist, dass er in seinem Haus wohnenbleiben kann, während er uns als neuen Eigentümern eine Miete bezahlt, die er sich leisten kann.
15.1.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und sich am Hauskredit seiner Frau zu beteiligen. ... -Sind in dem Insolvenzantrag seine Verpflichtungen am mtl. Hauskredit mit anzugeben?
13.12.2008
(wir haben 3 Kinder (1,7,13Jahre) die ich natürlich nicht einer Gefahr aussetzen und sie auch ungern aus ihrer gewohnten Umgebung herausreißen möchte) Was passiert mit unserm noch nicht abbezahlten Einfamilien Haus? ... 3.Wie Viel Zeit bleibt uns wenn wir das Haus aufgeben müssten?

| 3.9.2006
habe am 30.12.2005 einen notariell beurkundeten Kaufvertrag über mein Haus Kaufsumme 175.000 Eur. mit einem Käufer abgeschlossen wurde alles von einem Makler abgewickelt Zahlungstermin war der 28.04.2006 der Betrag wurde trotz mehrmaliger Aufforderung u. ... Betruges erstattet sowie Schadenersatzansprüche gegen den Käufer geltend gemacht, leider aber erfolglos bin aus dem Haus ausgezogen u. wohne nun in einer Mietwohung, dass Objekt wird nun wieder von eimem Makler zum Verkauf angeboten , bisher aber erfolglos nun aber zu meiner Frage bzw. ... da meine wirtschaftlichen Verhältnisse bescheiden sind alleinerziehende Mutter, Haushaltseinkommen von 1.100 Eur. bin ich natürlich gezwungen dass Haus zu verkaufen möchte aber der Zwangvollstreckung aus dem Wege gehen, wie soll ich mich nun verhalten ????
16.12.2004
(3) Gerichtsvollzieher, Pfändung: Kann man durch eine Inventarliste der Haushaltsgegenstände, also mit einer Zurdnung was wem gehört, verhindern, daß der Gerichtsvollzieher alles pfändet ?
8.11.2018
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Meine Schulden sind gerade erst entstanden. In einem Jahr wird es auf eine Privatinsolvenz hinauslaufen. Aktuell sind noch keinerlei Vollstreckungsmaßnahmen im Gange.
18.9.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Summa summarum leben wir aktuell von dem uns zustehenden Freibetrag (meine Frau hat ein festes Arbeitsverhältnis, ich bin Hausmann und kümmer mich um unser 2-jähriges Kind, Nebenbeschäftigung auf EUR 400-Basis). ... Wir haben ein laufendes Darlehen auf den Namen meiner Frau bei unserer Hausbank, gebürgt haben unsere Eltern mit dem Haus. ... Dies ist uns wichtig, da unser Haus (gehört den Eltern) somit auf dem Spiel steht!
25.5.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Muss sie dem GV oder Auskunft erteilen oder öffnen, wenn ich nicht zu Hause bin?

| 30.1.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Guten Tag,hätten gerne gewusst : EHEGATTE : EV abgegeben vor 3 Monaten,Geschäftsführer einer gutlaufenen Ltd,(seit 4 Jahren,Steuern,Abgaben etc. alles bezahlt,Betriebsprüfung o.k) ohne Gesellschafteranteile, Nettoverdienst aus Ltd 1300 Euro. 1 Frau, 2 Unterhaltspflichtige Kinder EHEFRAU : eigenes Einkommen 1500 Euro Netto,(Angestelltenvertrag - freie Wirtschaft) (bezahlt hiervon Haustilgung 800 Euro monatlich,Strom - Gas 380 Euro monatlich),zusammenlebend,jetzt hat Gläubiger Pfändungs und Überweisungsbeschluß (Drittschuldnererklärung gegen Ltd)erlassen,mit der Ergänzung §850 c Absatz 4 : eigenes pfandfreies Einkommen der Ehefrau unberücksichtigt da eigenes Einkommen 1500 Euro. 1)Wo liegt die Pfändungsgrenze in diesen Fall, bzw.wieviel wird gepfändet,unter Berücksichtigung,Haus ,Strom Gas, etc.
15.5.2007
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Genaue Daten: Eventuell bekommt Sie die Rente meines Vaters: ca. 280 Euro monatlich, sie hat es bisher nicht bekommen, da sie ein Gewerbe auf sich hatte, nun stellen wir erneut einen Antrag... ... Ausgaben: Miete: 520 Euro Warm (Im haushalt leben zwei weitere Personen, ein Sohn 30 , und eine Tochter 22 Strom 50 Euro monatlich Schuldenstand: 2000 Euro finanzamt (Stundung nicht möglich, habe bereits Kontakt mit dem Finanzamt gehabt, die drohen mit Kontopfändung etc.) 4200 Euro Stromnachzahlungen für 2005/2006 verteilt auf zwei verschiedene Stromkonzerne) 1500 Euro Steuerberater 3200 Euro minus auf dem Girokonto (verteilt auf zwei Banken) Betrag X der noch kommt für den Zeitraum Januar bis Jetzt, Finanzamt, steuererklärung muss noch abgegeben werden) ca. 4000 Euro diverse Rechnungen (TV, Telefon, usw.)

| 20.2.2014
Meine Ehefrau möchte, dass unser abbezahltes, gemeinsames Haus und Grundstück sowie unser gemeinsames Erspartes nicht im Falle einer eventuellen Insolvenz gepfändet werden kann und gefährdet ist Wir beabsichtigen eine notarielle Gütertrennung vorzunehmen. Ich will Haus, Grundstück und Erspartes auf meine Frau als Schenkung übertragen und ein lebenslanges Mietrecht für mich eintragen lassen.
15.5.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Da dort Verwandte von mir wohnen, habe ich ihnen das Haus vermietet, da sie Hartz IV beantragt haben und das Amt die Miete übernimmt. ... Nun hat man mich informiert, dass ein Antrag auf Insolvenz gestellt wird. Nun meine Fragen: - Welche Fristen und Formen muss ich einhalten um meine bis zur Antragstellung/Eröffnung offenen Forderungen auch zur Tabelle anmelden zu können?
28.1.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Folgende Situation: Geheiratet, Haus gekauft, Mann gesoffen und gewaltätig, Arbeit verloren, Scheidung, Versuch Haus zu verkaufen fehlgeschlagen, Mann weiter Schulden gemacht, da ich mit im Grundbuch zur Hälfte Eigentümer war bestand die Gefahr für seine Schulden weiter mit zu haften wegen Sicherungshypothek anderer Bank auf das Haus. Also Haus komplett gekauft, ihn aus Grundbuch raus. 6jährige Versuche Haus zu verkaufen schlugen fehl, da die Bank Käufer wegen Einkommen oder fadenscheiniger Ausreden nicht akzeptierte und der Kreditsachbearbeiter hat in seiner Bewertung eine Garage werterhöhend angegeben die nicht vorhanden ist oder gebaut werden kann, was den Verkauf erschwerte.
12