Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

272 Ergebnisse für „vertrag neubau“


| 27.10.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In der Anzeige wurden 9 Reihenhäuser als Neubau angeboten. ... Wir würden uns gerne aus dem Vertrag zurückziehen ohne dafür etwas zu zahlen. Unsere Begründung: der Vertrag kann nicht in vereinbarter Form vollzogen werden und wir waren nicht in voller Wissenheit über die Lärmprobleme informiert worden.
8.10.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, wir sind im Mai in unseren Neubau eingezogen. ... Alle weiteren Schränke im Haus stehen auf Rat des Bauträgers ca. 5-10cm von den Wänden entfernt, da ein Neubau ja immer noch etwas Restfeuchte enthält.
19.4.2012
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Mir wurde jetzt von einem Angestellten des Landkreises gesagt, daß wir nur einen Neubau errichten dürfen, wenn wir das jetzige "Haus" selbst für mindestens zwei Jahre bewohnt haben.
10.2.2017
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Jetzt haben wir unseren Bauantrag ungenehmigt zuückerhalten mit folgender Bemerkung: Das Nachbargebäude und der hier antragsgegenständliche Neubau stellen jeweils ein einzelnes Haus eines Doppelhauses dar. Einzelne Häuser eines Doppelhauses müssen an den inneren Grenzen qualitativ und quantitativ in wechselseitig verträglicher und angestimmter Weise so aneinander gebaut und im Übrigen so aufeinander abgestimmt sein, dass das von Ihnen gebildete Gesamtgebäude als bauliche Einheit erscheint.

| 15.1.2013
Guten Tag, unsere Baufirma hat eine falsche Treppe in einen Neubau eingebaut.

| 24.1.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Eine Vertragsstrafe wurde nicht vereinbart. ... Daraufhin hat sich der Bauleiter gemeldet und mitgeteilt, dass der Übergabefrist laut Vertrag am 20.02.2016 wäre.

| 23.12.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Da mir bekannt war, dass ein Vertrag geschlossen werden wird war mir nicht klar dass diese mündliche Vereinbarung bindend ist.
29.8.2018
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Einen schönen guten Tag, bei unserem Neubau ist im Hauswirtschaftsraum keine Heizung mit verbaut worden.

| 13.7.2009
Situation: A) Es wurde von uns ein Neubau-EFH auf unserem Grundstück (82xxx , Bayern) errichtet, derzeit Rohbau, aussen fertig(bis auf Aussenanlagen und Geländewiederherstellung) - Es besteht kein Bebauungsplan B) Zugunsten des nördlichen Nachbarn(landwirtsch. ... Dieses Fahrtrecht wird nur zur Erntezeit, einmal p.a., zur Erreichung eines Futtersilos benötigt, und wurde so die letzten 15+ Jahre genutzt C) Obwohl vom durch uns beauftragten Ingenieurbüro 5cm „Sicherheitsabstand“ beim Einmessen des Schnurgerüstes für den Neubau berücksichtigt wurden(Protokoll liegt vor), steht nach Messungen des Nachbarn die Holzschalung auf der ganzen Breite und Höhe des Hauses 2cm, sowie die Kellerdämmung bis zu 8cm über – ebenfalls ragt das Regenfallrohr auf der Nord-/Ost-Seite in das Fahrtrecht D) Zwischenzeitlich liegen uns einige Schreiben des Nachbarn und von dessen Anwalt vor: -frühzeitiger, sehr pauschaler Hinweis auf möglichen Überbau -Androhung einer EV und Erwirkung eines Rückbaus - Duldungsaussichten verschiedensten Umfangs und Ausprägung verknüpft mit verschiedensten Forderungen -die Möglichkeit einer Überbaurente wird nicht aufgezeigt bzw. gar nicht erst genannt ! ... 4) Sollten uns Kosten durch zusätzliche Regelungen/Verträge, Überbaurente, Schadensersatz oder gar Rückbau entstehen: Können wir unseren Architekten, die ausführenden Baufirmen und das Ingenieurbüro in Regress nehmen(allen Beteiligen war das Fahrtrecht bekannt) ?
23.6.2013
Es handelt sich um einen Neubau, bei dem vor ca. 2 Wochen der Zementestrich eingebracht wurde.

| 22.11.2008
Wir erstellen gerade über einen Bauträger (Generalübernehmer) einen Neubau. ... Außerdem ist die Küche größer geworden als in den ursprünglichen Plänen (bei Vertragsabschluss) eingezeichnet.
14.5.2013
Neubau einer DHH in NRW (126m² + unausgebautes DG) mit Bauträger Bau- / Leistungsbeschreibung enthält wie folgt: - "E-Installation erfolgt nach VDE / EVU Richtlinien, allgemeinen Regeln der Baukunst und örtlichen Gegebenheiten" - "Installation unter Putz, Aufzählung der Steckdosen (nur 19 Stk), Brennstellen einzelner Räume.

| 13.3.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Unmittelbar nach der Grundbucheintragung musste wegen Konkurs eine notarielle Übertragung des Vertrags an ein anderes Bauunternehmen abgewickelt werden. Dieser trat mit allen Rechten und Pflichten, inklusive der Fertigstellungsvereinbarungen, in den bestehenden Vertrag ein. ... Dies bedeutet aber eine nicht vorgesehene und auch nicht kalkulierte Grösse in der Finanzierung. c) Wie kann eine Vertragsbeendigung herbei geführt werden, ohne diese Klausel im Vertrag zu verletzen, der eine Eigeninitiative eigentlich nicht vorsieht.
2.9.2008
Wir haben vor ca. 4,5 Jahren ein Reihenaus (Neubau) erworben. ... Meine Fragen: Fällt der Mangel unter die 5jährige Gewährleistungsfrist bei Neubauten?
26.6.2006
An unserem ein Jahr alten Neubau treten immer wieder Probleme mit den Rollläden auf, die der Lieferant (Nachauftragnehmer unseres Bauunternehmens) bislang als kostenfreie Gewährleistung ausführte.
12.9.2009
von Rechtsanwalt Daniel Harfst
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Reihenmittelhaus als Neubau erworben.
14.10.2011
.: Ein seperater Vertrag wurde nicht erstellt. ... Dort gibt es für mich keine Hinweise um welche Vertragsart es sich handelt.
11.6.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
- Nachunternehmer (wie lange ist eine angemessene Reaktionszeit zur Beseitigung der Mängel - Ich habe doch mit dem Bauunternehmen einen Vertrag und nicht mit den Nachunternehmen ???
123·5·10·14