Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

121 Ergebnisse für „haus schaden fenster“

17.11.2005
Für diese Schäden soll mein Vater dann auch noch aufkommen. ... Ist es normal, daß bei einem neu gebauten Haus nach 6 Jahren mehrere Fenster verfault sind? Ist es normal, das man die Fenster eines Hauses nicht ausbauen kann, ohne Schäden am Verblendmauerwerk, Rolläden, Solbänken, Fußbodenbelägen, Eßtrich, Wandfliesen und Innenwänden zu verursachen?
3.5.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich Habe Fenster geliefert und eingebaut allerdings habe ich 2 Faltanlagen und die Haustür noch nicht geliefert, weil der Kunde die vereinbarten 50% Anzahlung nicht geleistet hat. ... wie ist es Rechtlich wen der Kunde sich weigert die Fenster zu Bezahlen, darf ich die Fenster wieder Ausbauen?

| 10.1.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das Haus wurde von uns zweimal besichtigt. Bei den Besichtigungen standen alle Türen und Fenster auf. ... Wie finde ich einen geeigneten Sachverständigen, der auch die Ursache herausfindet und uns sagt, wie wir den Schaden beheben?

| 29.11.2010
Nach 1,5 Jahren stellt ein Bekannter fest, dass an einigen Fenstern die Fenster-Brüstungshöhe (Oberkante Fertigfußboden bis Oberkante Fenstersims) zu klein ist: 76,8cm statt 80cm (Bauvorschrift) und Planangabe BRH: 86,5cm. ... Ein potenzieller Fensterumbau durch den Bauträger würde die Fassade+Dämmung etc. beschädigen. Können wir eine Wertminderung des Hauses beim Bauträger geltend machen ?

| 6.7.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, wir haben die Fenster für unser Haus bestellt, auf dem Auftragsbestätigung stand: Lieferzeit ca. 4 Wochen. ... Wie lange darf es nach schriftlicher Reklamation dauern, bis die Schäden beseitigt werden? Ist nicht ausgeschlossen, dass jemand aus der Fabrik aus Ausland wo die Fenster produziert worden sind, vorbei kommt um die Schäden selbst zu besichten.
27.2.2014
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Kurz vor Einzug wurde Fachfirma (Fenster-/Fassadenreinigung) mit der Reingung der Fenster beauftragt. ... Schaden wurde der Firma gemeldet. ... Das Haus wurde noch nicht einmal bezogen und für uns sind die Schäden absolut nicht akzeptabel, da schon beim geringsten Sonnenstrahl quasi alle Kratzer sofort sichtbar sind.

| 20.10.2013
Ich habe mir ein haus gekauft nach denn notar termin am donerstag habe ich die fenster dieses wochenende gestrichen ect. kleinichkeiten jetzt habe ich heute bemerckt das ich ein wasser schaden habe nach demm ich die leitungen testen wollte, ich möchte das haus behalten aber nicht auf denn kosten sitzten bleiben vom wasserschaden kann ich denn verkäufer dazu bringen denn wasser schaden zu bezahlen da das nicht angegeben wurde beim notar es wahren keine mängel laut verkäufer am haus vorhanden bitte um hilfe bin sehr durchernader deswegen mit freundlichen grüßen ps: bei der besichtigung wahr nix zu sehen

| 2.12.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, nachdem der (Flies-)Estrich in unserem Fertighaus eingebracht wurde, erhielten wir vom Bauleiter den Auftrag, täglich morgens und abends für je 5 Minuten alle Fenster aufzumachen, um zu lüften. Allerdings trat jetzt nach ca. 2 Wochen Schimmelbefall an den meisten Wänden neben den Fenstern sowie auf dem Rahmen der Einschubtreppe zum Dachboden auf. ... Der Hausbau wurde im Rahmen eines Werkvertrags unterschrieben.
17.2.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dies wäre eine große finanzielle Belastung, ausserdem wollte ich im Laufe der Jahre, wenn es die Finanzen zulassen, schrittweise vorgehen - erst Umstellung der Heizung von Öl auf Gas, dann die Fenster und zum Schluss die Fassade. ... Ausserdem bin ich kein Freund von Dämmung, ebenso meine Mieter (die möchten nicht mal neue Fenster). ... Ich möchte keine finanziellen Zuschüsse sofern ich die Holzverkleidung erneuern kann ohne das ganze Haus dämmen zu müssen.

| 8.7.2019
Darüber hinaus wurde das Haus mit sehr vielen großen Fenstern geplant, da uns viel Licht sehr wichtig ist. ... Aufgefallen ist uns dies erst, nachdem das Haus gestanden hat. ... Laut Aussagen der Bank ist der Wert des Hauses deutlich gesunken.
30.3.2011
Hallo, wir haben folgendes Problem.Wir haben uns für ein Ausbauhaus entschieden und haben einen Festpreis für das Haus mit der Hausbaufirma, die sich vor Ort befindet.Für Zusatzwünsche von uns müssen wir jedoch natürlich bezahlen.Mit dem Vorentwurf des Hauses waren wir von vorne rein zufrieden.Unser Architekt, der von unserer Hausbaufirma beauftragt ist hat uns in dem ersten Planungsgespräch mitgeteilt, dass an dem Vorentwurf etwas geändert werden muss und zwar müsste in dem Dachgeschoss ( 2 getrennte Zimmer mit jeweils einem Fenster)ein 2-ter Rettungsweg eingebaut werden. Es müsste dafür ein Fenster geändert werden,und zwar müsste es größer gemacht werden. ... Das Haus wurde doch quasi vor Ort gekauft und hier ist der 2-te Rettungsweg gesetzlich vorgeschrieben.Müssen wir für die Änderung des 2-ten Fensters zur Wahrung der Symmetrie und der Optik die Kosten selbst übernehmen?

| 15.3.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dies ist in diesem Fall die energetische Anforderung an die Gebäudehülle (KFW 70 Haus). Diese Anforderung erfüllen die Fenster mit einem U-Wert von 1,2. ... Sind Dachflächenfenster keine Fenster?

| 26.11.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen mit einem Generalunternehmer auf unserem eigenen Grundstück ein Haus. ... Alle eingebauten Fenster sind beschädigt, es stehen noch Mängel zur Beseitigung von Zimmermann und Dachdecker an und ein für die Erdwärmeheizung verlegter Grabenkollektor liegt nicht in der vertraglich festgelegten Tiefe und auch nicht an vom Ingenieurbüro geplanter und von uns genehmigter Stelle. ... - Ist es sinnvoll den Vertrag zu kündigen damit wir möglichst schnell unser Haus in eigener Organisation fertigstellen lassen können?
7.8.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, wir haben mir einer Baufirma ein schlüsselfertiges Haus gebaut. ... Wir baten seinerzeit darum diese Folie an den Fenstern zu belassen, um diese zu schützen. ... An einigen Fenstern "scheint" ein weißer Untergrund durch die Folierung durch.
21.1.2009
Sehr geehrte(r) RA(in), gestatten Sie mir die folgende Frage: Ich habe ein neues "schlüsselfertiges" Haus vor gut vier Jahren über einen Bauträger gekauft. ... Vor einiger Zeit sind innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes alle drei Glasscheiben eines Fenster gesprungen. Die Fachfirma war bereits da und hat die Fenster geprüft und eine Scheibe auch ausgebaut.

| 16.7.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nun wurde unter anderem festgestellt, dass 6 Fenster mangelhafte Stürze aufweisen. Vorher waren an deren Stelle schmalere Fenster eingebaut, nun baute der Verkäufer einfach breitere Fenster ein, ohne die erforderlichen Träger bzw. ... Der Bauingenieur war aber nachweislich an 2 Tagen im Haus, weil er selbst 2 Fenster eingebaut hat, die aber in Ordnung sind.

| 22.6.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Auszug aus dem Vertrag: "Das Haus ist 4 Monate nach Baubeginn übergabefertig. ... Bodenplatte und Zwischendecke Dachkonstruktion Dachdeckerarbeiten Fenster Außenputz Malerarbeiten Außen Erstellung des Carport Blower door Test sowie diverse Unterlagen Der Architekt ist bis zum 13.07.2009 mit seinen Arbeiten nicht fertig! ... Hinzu kommt, dass meine Schwiegermutter, die in die Einliegerwohnung einzieht, ihr Haus zum 1.
11.5.2007
Regenwasser staute sich im Tiefgeschoss zunächst vor dem Fenster, weil der unmittelbar vor dem Fenster liegende Gully bzw. das Abflussrohr (gehört zum Grundstück) nicht alles aufnehmen konnte, und drang dann durch das geschlossene Fenster in meinen Hobbyraum ein. ... Eine Versicherung gegen solche Schäden wurde nicht abgeschlossen, ich habe dem seinerzeit leider zugestimmt. ... Ob die derzeit am Haus ausgeführten Arbeiten am Drainage-System eine Auswirkung hatten, ist nicht erkennbar. 1.Frage: Ist die von mir vorgeschlagene Kostenteilung angemessen?
123·5·7