Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „haus neubau außenbereich gebäude“

19.4.2012
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Wir haben im Außenbereich ein Haus erworben, welches im Prinzip eine Gesundheitsgefährdung darstellt. ... Mir wurde jetzt von einem Angestellten des Landkreises gesagt, daß wir nur einen Neubau errichten dürfen, wenn wir das jetzige "Haus" selbst für mindestens zwei Jahre bewohnt haben. ... Gibt es Ausnahmefälle für Bebauungen im Außenbereich?
21.10.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe folgendes Anliegen: Wir sind interessiert ein Grundstück zu kaufen,welches sich im Aussenbereich einer Stadt befindet. ... Dieses Haus hat Aussenmasse von 6 auf 7 Meter. ... Gibt es diesbezügliche konkrete Urteile um wieviel Prozent ein Wohnhaus im Aussenbereich erweitert werden darf?

| 1.10.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Alle 3 Häuser gleichen Baustils. Da Außenbereich kein Bebauungsplan. ... Gleiche Dachform wie das Haus.
13.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in einem kleinen Dorf in Bayern mit ca. 100 Einwohnern in einem Außenbereich. ... Umbaumaßnahmen dürften genauso teuer sein wie der Neubau eines Hauses (vor allem da das aktuelle Haus fast doppelt so groß ist wie das Haus, dass ich gerne bauen würde). 3. ... ==> Der Hof im Aussenbereich wäre verlassen und man könnte es auch nicht wirklich verkaufen, da man ja nichts bebauen darf (und ich denke dass auch kein Käufer der Haus renovieren würde).
30.3.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Moin, Ich möchte ein Grundstück im Außenbereich $35 erwerben, dieses ist mit einem alten Bauernhaus (ca 150Jahre 8,5mx16m, 80qm Stall, 60qm Wohnfläche, nicht genutzter Dachboden) bebaut. Das Gebäude ist seit 2 Jahren leerstehend (ältere Dame verstarb dort). ... Falls eine Neuerrichtung möglich wäre, muss es dann wie das alte Haus mit Ziegelwand und Reetdach sein, oder gibt es hier die Möglichkeit zum Holzhaus.
21.7.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 1 Jahr erwarb ich käuflich ein Bauernhaus im Außenbereich aus dem Eigentum meiner Familie. ... Nach meinem Erwerb der Immobilie mußten die Mieter das Gebäude zwangsräumen. ... Das Gebäude ist relativ marode aber noch bewohnbar.
3.4.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Haus und Grundstück liegt am Randbereich einer Gemeinde. ... Es handelt sich um eine privilegierte Scheune im Außenbereich mit Bestandschutz 2. ... Sind die getätigten Arbeiten dieses Ausmaßes Erhaltungsmaßnahmen oder entspricht das nicht eher einem genehmigungspflichtigen Neubau?
31.3.2006
Dieses Grundstück befindet sich im Außenbereich. Mir ist bekannt, dass im Außenbereich besondere Gesetze gelten. ... Meine Frage: Die Wohnfläche des Hauses ist mit ca. 100 m² angegeben.
27.3.2019
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Alex Park
Guten Morgen Wir haben bereits vor acht Jahren im Außenbereich gebaut ( Ersatzhaus). ... Haus auf dem gleichem Grundstück neu bauen , Grundstücksgröße 4300qm.
20.5.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Wir besitzen Grund & Boden (in BW) etwa 1000m Luftlinie von der Stadt entfernt und sind somit im Außenbereich. ... Der Hof ist in keiner Alleinlage es befindet sich noch ein altes Sägewerk (wird als Werkstatt genutzt) und ein Haus mit 2 vermieteten Parteien im Umfeld (beides gehört nicht zu uns). ... Vor vielen Jahren (1200-1960) war an dem Ort, den wir gerne bebauen würden bereits ein gigantisches Gebäude von dem die Fundamente teilweise noch sichtbar sind.

| 9.7.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer und Besitzer eines Grundstücks im Außenbereich in NRW. ... Folgende Wirtschaftsart ist im Grundbuch für das Haus eingetragen: "Gebäude- und Freifläche, Wohnen". ... Sollte der Rechtsstatus meines Eigentums/Hauses aufgewertet werden können, dann kann ich "was" im Außenbereich auf meinem Grundstück verändern oder bauen?

| 9.6.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Guten Tag, wir tragen uns konkret mit dem Gedanken, ein Grundstück im Außenbereich einer Stadt in NRW zu erwerben. ... Ein Neubau wäre im Außenbereich angeblich nicht genehmigungsfähig. Faktisch ist der "Umbau" allerdings der Abriss des alten Hauses und Bau eines neuen, da die genehmigte Grundfläche des Neubaus größer (länger und breiter) ist, als die des bestehenden Gebäudes, so dass der Altbau bereits beim Gießen des neuen Fundaments vollständig weichen müsste.
22.11.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Dieser liegt eindeutig im Außenbereich. ... Das Wohnhaus selbst weist zwar Mängel auf, die Substanz ist jedoch erhaltbar; ich möchte das Haus auch nicht abreißen.

| 27.5.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Anwälte, ich würde gerne eine Immobilie im Aussenbereich eines kleinen Dorfes kaufen. ... Das nächste Wohnhaus im Innenbereich ist ca. 100 m entfernt, das nächste Wohnhaus im Aussenbereich ist ca. 90 m entfernt. ... Nach allem was ich bisher gelesen habe, kommt ein bestimmtes Maß an Renovierungen formal einem Neubau gleich, auch wenn man faktisch nicht neu baut.
25.9.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Kurz zur Geschichte: Unser Haus ist ein ehem. ... Diesem Hause (ehm. ... Hat die 2,30m Linie überhaupt Gewichtung im Außenbereich?

| 6.1.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Liebe Anwälte, wir sind Mieter eines Bungalows mit Grundstück im Außenbereich des Naturparks Westhavelland. Grundsätzlich darf hier nicht gebaut werden, da gemäß Umweltamt des Landkreises Havelland Neubauten aus naturschutzrechtlichen Gründen baurechtlich nicht geduldet werden. ... Schließlich würde keine zusätzliche Fläche beansprucht werden, die Terasse bildet wie das Haus eine Grundplatte.
23.6.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Begündung: Lage im Außenbereich: das Grundstück liegt weder im Geltungsbereich eines wirksamen B-Plans noch nach § 34 Abs.1 Satz 1 BauGB innerhalb eines im Zusammenhang bebauten Ortsteils (Splittersiedlung). ... Ersatzbau von zuvor zulässigerweise errichtetem Gebäude 2. das Vorhaben kann als sonstiges Vorhaben in diesem speziellen Einzelfall zugelassen werden, da die Ausführung oder Benutzung öffentliche Belange nicht beeinträchtigt und die Erschließung gesichert ist (§ 35 Abs. 2 BauGB) 3. es liegt keine Erweiterung einer Splittersiedlung nach § 35 Abs. 3 Satz 1 Nr. 7 BauGB vor; diese bestand bereits mit dem zuvor zulässig errichteten Wohngebäude 4. der Widerspruch zu den Belangen des Naturschutzes und der Landespflege kann mit geeigneten Maßnahmen ausgeglichen werden, das Orts- und Landschaftsbild wird aufgewertet (§ 35 (3) Satz 1 Nr. 5 BauGB) 5.

| 2.3.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, ich überlege ein 7000 qm großes, bebautes Waldgrundstück, das sich im Außenbereich von NRW befindet, zu kaufen. ... Die letzten Jahre ist das Haus immer vermietet gewesen. ... Es befindet sich keine Heizung in dem Haus.
12