Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

9 Ergebnisse für „haus bau keller hauskauf“

14.6.2012
HALLO LIEBE LEUTE; ICH HABE IM JAHRE 2004 EIN HAUS GEKAUFT VON EINER PRIVATEN PERSON IN DEN VERGANGENEN JAHREN HABEN WIR IMMER; WENN ES SEHR STARK REGNET; WASSER IN UNSEREM KELLER ZWEIMAL SOGAR SO STARK; DASS ICH MEINE HAUSRATVERSICHERUNG IN ANSPRUCH NEHMEN MUSSTE DAS REGENWASSER WIRD MIT DRAINAGESYSTEM IN EIN ERDTANK GESAMMELT UND VON DORT AUS MIT WASSERPUMPE IN DEN KANAL GEPUMPT DAS HAT UNS DAMALS DIE VERKÄUFERIN NICHT GESAGT ICH WUSSTE AUCH GAR NICHT DASS SIE DAS HÄTTE UNS SAGEN MÜSSEN HEUTE HABE ICH VON EINEM NACHBARN GEHÖRT; DASS DAS IN DER VERGANGENHEIT SCHON IMMER EIN PROBLEM VON DIESEM HAUS GEWESEN SEI UND DASS DAMALS BEIM BAU VON DEM HAUS IRGENDWIE EIN FEHLER GEMACHT WORDEN IST ODER SO MEINE FRAGE GRUNDSÄTZLICH: KANN ICH DAGEGEN KLAGEN?

| 20.1.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir wohnen in einer von 16 gleichartigen Doppelhaushälften (DHH), die wir 2010 als KfW-60-Haus von einem Bauträger erworben haben. ... Alle Häuser werden über eine gemeinsame Fernwärmeübergabestation am Grundstück mit Fernwärme versorgt, so die Vertragsgrundlage für alle 16 DHH. ... Bei den Häusern kommen lt.
18.10.2010
Der Vorbesitzer hatte besonders im Keller einige Renovierungen vorgenommen.

| 27.5.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Haus: Das eigentliche Haus ist unterkellert, hat eine GF von 43 qm (rechteckig) und ein ausgebautes Dachgeschoss. ... Das Dach ist angeblich 30 Jahre alt, keine Risse im Mauerwerk, Keller trocken. Ich würde das Dach westseitig (zur Landstrasse hin und auch von dort einzusehen) mit Photovoltaik- und Solarthermie-Kollektoren belegen wollen, ausserdem einen Festbrennstoffkessel in den Keller bauen.
19.10.2016
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Das kam uns recht hoch vor und wir haben mehrfach nachgefragt, ob das wirklich der Preis für die Fliesenarbeiten im EG+DG handelt (Keller wurde von uns ebenfalls extern vergeben). ... Es liegt auch eine E-Mail vom Berater vor, in dem der Preis von 18883€ für Fliesen (Material + Arbeit) im EG + DG ohne Keller (wir explizit ausgeschlossen) genannt werden. ... Bei den 18883€ seien die Fliesen für den Keller dabei.
6.12.2012
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nach heftigeren Regen und Schneefällen lief vor kurzem unser Keller voll Wasser. ... Waren wir zu Anfang nur geschockt wurde es jetzt noch schlimmer: Wir erfuhren dass vor ca. 2 Jahren aufgrund eines Wasserschadens (feuchter Keller) die Außenwände des Hauses noch einmal freigelegt und erneut abgedichtet wurden. ... Wir lieben unser Haus, dennoch hätten wir mit dem Vorwissen niemals so viel Geld bezahlt bzw. das Haus nicht gekauft!
29.1.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Folgende Situation liegt vor: Das Haus wurde im Juni 2000 von einer Privatperson als eine von mehreren neuen Doppelhaushälften desselben Verkäufers erworben. ... Dieser Schaden ist in der Form bereits an den anderen Häusern desselben Verkäufers aufgetreten. ... Auf Einsicht ist nicht zu hoffen, da eine andere Auseinandersetzung im Zuge des Hauskaufs bereits nur über Anwälte zu lösen war. 3) Welche Frist müsste man dem Verkäufer für die Nachbesserung setzen?
12.8.2016
von Rechtsanwalt Al Park
Guten Tag, wir haben folgende Situation vorliegen: Wir haben vor zwei Jahren ein Haus von 1911 gekauft. ... Hätten wir uns beim Hauskauf versichern müssen, dass alle Dokumente vollständig vorliegen? Ein Rückbau würde einen Wertverlust des Hauses bedeuten.
1