Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

53 Ergebnisse für „haus abreißen“

15.12.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo zusammen, mein Vater hat mir bereits vor ca. 20 Jahren das Haus, in welchem er und meine Mutter leben geschenkt (die beiden haben natürlich lebenslanges Wohnrecht). ... Und jetzt ging es richtig los: Dabei stellte sich heraus, dass das Haus unter Denkmalschutz steht (mir ebenfalls nicht bekannt). ... Jedenfalls genehmigt der Denkmalschutz den Wintergarten nicht nachträglich...Ich habe Angst davor, den Wintergarten jetzt abreißen zu müssen!
7.9.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Soweit die Situation, nun zur Frage: Anlässlich eines Gespräches mit der Nachbarschaft: Die Nachbarn möchten ihr Haus derzeit weder abreissen noch veräussern, da in einem weiteren (intakten) Haus auf dem Grundstück ihre schon älteren Mutter wohnt und diese nicht belastet werden soll. Sofern ich mein Haus abreissen liesse, solle ich die Fachwerkwand des Nachbarhauses entweder instandsetzen oder zumindest auf meine Kosten soweit sichern von innen oder aussen oder egal wie, dass es dann eben wieder - ohne mein Haus - standsicher stehen bleibt. ... Und ich sodann abreissen kann ?
13.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich (der Sohn) möchte gerne in einigen Jahren ein zweites Haus auf das Grundstück bauen. ... Irgendwann später in einigen Jahren würden meine Eltern in die Wohnung ziehen und ich würde das Haus auf dem Land abreißen und durch ein neues ersetzen. ==> Gibt es bei diesem Szenario die gleichen Hindernisse wie oben stehend bei Punkt 1? Umbaumaßnahmen dürften genauso teuer sein wie der Neubau eines Hauses (vor allem da das aktuelle Haus fast doppelt so groß ist wie das Haus, dass ich gerne bauen würde). 3.
14.4.2014
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Der Nachbar hat ein Glasdach zwischen sein Haus und der Grenze gebaut ( quasi innerhalb der 6 Meter Abstandsflächen und auch bis auf die Grenze) und angeblich ist das auch genehmigt. Es ist ein Dach wie bei einem Wintergarten, die Wände sind aber offen vorne und hinten. seitlich steht es ja an seinem Haus dann an meiner Hauswand. Nun würden wir gerne den Bungalow abreißen aber danach wieder auf die Grenze bauen und auch zweigeschossig, sodass wir dann ca 5 Meter über das Gelände des Nachbarn kommen würden.
27.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, auf meinem kürzlich gekauften 170m² großen Grundstück in NRW befindet sich seit 120 Jahren ein Mehrfamilienhaus (12x11 Meter) und ein kleiner Hof (12x3 Meter) hinter dem Haus. ... Ich habe nun einen Kaufinteressenten, der das MFH abreissen und ein neues MFH in den gleichen Dimensionen bauen möchte.

| 3.9.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Leider liegt das vorhandene Haus im unbebaubaren Teil des Grundstückes... ... Die Frage stelle ich mit den Hintergrund, da ich an das vorhandene und voll erschlossene Haus (nur 65 qm Wohnfläche) unbedingt 20 qm anbauen möchte. ... Frage): darf ich in den ersten 25 m ab Grundstücksgrenze zur Straße hin überhaupt ein weiteres Haus bauen bzw. muss ich das andere dann abreissen (soviel ich weiß, darf ich ja nicht 2 Häuser auf ein Grundstück setzen, oder?)?
7.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit kurzem Eigentümer eines Haus, dessen Garage und Nebenbau das Nachbargrundstück (seit 32 Jahren) ca. 3 m² überbaut. ... Darf er die Seitenwand unserer Garage/des Anbaus auf seinem Grundstück abreißen?

| 24.6.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Das Haus, welches wir abgerissen haben, war schon asbestbelastet und musste über eine Firma entsorgt werden (ca. 10.000 Euro Mehraufwand). ... Nun ist bei den Bodenarbeiten (neues Haus kommt nicht an die gleiche Stelle) festgestellt worden, dass der Boden Altlasten beinhaltet und es wurde ein Bodengutachten erstellt, wovon wir schon wissen, dass es das schlimmste bedeuten kann. ... Der Käufer wird das Gebäude auf eigene Kosten abreißen und entsorgen.
28.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag Ich besitze ein Eckgrundstück (Hauptstraße vorne + Seitenstraße) mit Haus und Garage. ... Würde ich einfach meine Garage abreißen, fällt die Straße zusammen.
22.1.2016
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten Morgen, auf unserem Grundstück in Haus- und Hofbauweise (freistehendes Einfamilienhaus mit Garage links und Hofeinfahrt rechts) haben wir auf dem hinteren Teil des Grundstück ein altes Werkstattgebäude, dass wir nun gerne mit unserem Hauspthaus verbinden und zu Wohnraum umbauen möchten. ... Vielmehr sollen wir nun auf der linken Gebäudehälfe 3 Meter des Gebäudes abreissen ("mit der Wohnbebauung muss ein Abstand von 3 Meter eingehalten werden") und von der rechten Seite auch einkürzen. ... Umfeld: Zwei Häuser weiter wurde noch weiter ins Grundstück gebaut, "aber dies würde auch heute so nicht mehr genehmigt".

| 5.9.2014
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Mein altes Haus schließt an der Grundstücksgrenze teilweise an das Nachbarhaus an, das teilweise ebenfalls auf der Grundstücksgrenze steht. ... Mein Nachbar erwartet nun, dass die von mir verursachte Lücke seines Vollwärmeschutzes beim Abriss meines Hauses ergänze und gab mir dazu den Verweis des folgenden Urteils: „Reicht die nach dem Abriss eines Hauses verbliebene Nachbarwand nicht mehr aus, um für eine ausreichende Wärmedämmung des stehen bleibenden Nachbargebäudes zu sorgen, muss der Eigentümer des abgerissenen Hauses für eine Wärmedämmung des Nachbarhauses sorgen.
6.5.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Das erste Haus hat 3 Vollgeschosse + Dachgeschoss und das zweite Haus hat 2 Vollgeschosse mit Flachdach. Beide Häuser sind absolut sanierungsbedürftig. ... Kann die Stadt eine Baugenehmigung für den Abriss und Neubau des ersten Hauses (3 Vollgeschosse + Dachgeschoss) und eine Kernsanierung des zweiten Hauses (2 Vollgeschosse) verweigern und mich zu einem Neubau des zweiten Hauses mit 3 Vollgeschossen zwingen, wenn ich das erste Haus abreißen und neubauen oder kernsanieren will?
22.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir würden die aktuellen Häuser gern abreissen und ein neues Haus im mediterranen Stil darauf errichten. ... Bauvoranfrage rechtlich vorzugehen, weil die Bauweise des Hauses in der 1. ... Kann man argumentieren, ein neues Haus mit 204m2 Grundfläche passe nicht in die Umgebung, wenn das aktuelle Haus auf dem Grundstück 14 Zimer und 260m2 Wohnfläche hat?
22.11.2012
Das trifft auf die beiden Häuser unseres Nachbarn ebenfalls zu. Nun wollen wir das erworbene Haus abreißen und neu bauen. ... 2.: Wenn wir warten müssen, würden wir gern soweit wie möglich vorarbeiten und das bestehende Haus schon einmal abreißen.
10.2.2017
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, Wir haben ein Grundstück gekauft auf dem das Haus über 11m mit einem anderen Haus verbunden ist, eingetragen als Doppelhaushälfte. ... Jeweils 2-stöckig (2 Vollgeschosse) Da das Haus von 1966 ist, wollten wir unsere Hälfte abreissen 2 neue Vollgeschosse bauen und noch ein Staffelgeschoss draufsetzten. ... Was sollen wir denn jetzt tun um das Haus trotzdem realisieren zu können?
3.8.2005
Wir haben eine Grundstück mit eine kleinen Haus und einer Scheune in der 2. ... Nach dem ich nun beim Amt nachgefragt habe, ob ich das bestehende Haus abreissen bzw. umbauen darf, hiess es, auch hierzu wäre die Baulast notwendig. ... Das Haus auf seinem Grundstück ist unbewohnt und Baufällig.

| 28.11.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Auf diesem Grundstück befindet sich ein Haus aus dem Jahre 1925. Das Haus steht rechts und links auf der Grenze. Meine Pläne sehen vor das alte Haus abzureissen und dort neu zu bauen.
13.1.2007
Begründung: Unser Haus ist hoch (aber lt. ... Ich kann leider nichts am Haus machen. 3. ... Muß ich mein Haus abreisen; oder meinem Nachbar mit Geld bezahlen, dass er Einverstanden ist?
123