Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

102 Ergebnisse für „grundstück bestandsschutz gebäude“

6.8.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
In 2004 war straßenseitig eine Verkaufshalle errichtet worden, deren eine Gebäudeaußenwand genau auf der Grundstücksgrenze steht. ... In dem rückwärtigen Gebäudeteil kam es nun zu einem Brandschaden. ... Meine Frage ist nun folgende: Besteht im vorliegenden Fall Bestandsschutz oder muss die Gebäudeaußenwand auf der Grundstücksgrenze nunmehr als Brandwand ausgebildet werden, zumal jedoch allenfalls Instandsetzungsarbeiten auf der Gebäudeinnenseite durchzuführen sind.

| 17.6.2019
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag. ich möchte ein kleines Grundstück kaufen mit Wohngebäude von ca 50 qm. ... Die damals zuständige Gemeinde hat bei letztem Eigentumsübergang 2001 bestätigt, dass das Gebäude Bestandsschutz geniesst. Ich würde gerne wissen, wie umfänglich so ein Bestandsschutz ist.

| 28.8.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die widerruflich erteilte Baugenehmigung gilt für ein Behelfswohnheim, wodurch "bedingt Bestandsschutz" besteht. Aufgrund des geltenden Planrechts handelt es sich bei dem Grundstück um eine Fläche für Landwirtschaft bzw.

| 14.1.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Das Grundstück ist etwa 5000 m2 groß, ich kann die Hälfe davon erwerben. Das Grundstück war früher (ca. 10-15 Jahre her) bewohnt. Die Gebäude stehen noch, derzeit wird das Grundstück aber nur als Garten genutzt, die Gebäude daher als Wochenendhaus.
28.5.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Das Gebäude ist ca. 100 Jahre alt und ist ein Denkmal. ... Bestandsschutz gegenständlich und kann sich also nur auf Bauteile beziehen. ... Wenn durch ein Bauteil das ganze Gebäude oder Gebäudeteile den Bestandsschutz verlieren würden, könnten viele Gebäude nie mehr verändert werden.

| 26.6.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Das Grundstueck im Innenbereich ist bebaut mit einem Haus aus 1954 (mit Baugenehmigung), der B-Plan aus dem Jahre 1971 weisst fuer das Grundstueck (Teilgrundstueck des frueheren (in 1971) groesserem Grundstueck) keinen Bauplatz mehr aus. Das Haus hat Bestandsschutz.

| 22.9.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Wir möchten ein altes Holzhaus (gebaut in den 30er Jahren) mit Grundstück in einem sogenannten Außengebiet mit Bestandsschutz in Brandenburg kaufen. ... Doch was bedeutet der Bestandsschutz bezogen auf die Nutzung? ... Könnte das für den Bestandsschutz ein Problem werden oder ist es ohne Bedeutung, dass es "nur" unser Zweitwohnsitz werden wird?
19.3.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Es besteht Bestandsschutz für das gesamte Gebäude. ... Nun zum möglichen Problem: Das Gebiet gehört zum Innenbereich, ist inzwischen aber Landschaftsschutzgebiet, die Grenze verläuft quer über das Grundstück, das Gebäude genießt, wie gesagt, Bestandsschutz. Es gibt keinen Bebauungsplan und auf dem Flächennutzungsplan ist das Grundstück grün, d.h. sonstige Grünfläche.

| 24.9.2019
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Das Grundstück liegt gänzlich im Außenbereich und gänzlich in ein Landschaftsschutzgebiet (LSG). ... Drei Gebäude, die wir erhalten möchten stehen auf dem Grundstück. ... Die Gebäude möchten wir sanieren/renovieren, die Blechgarage mit ein Carport mit begrüntem Dach austauschen.
3.11.2014
Durch die Teilung des Grundstückes wurde mein Haus zur Grenzbebauung. ... Schon damals hat das Bauamt sich auf Entfall des Bestandsschutzes berufen. ... Alles andere ist inzwischen geklärt und selbst die Juristin der Stadt Leipzig hat mir zugestimmt, dass der Bestandsschutz gilt.
6.5.2012
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Auf G1 steht ein ca. 500 m2 großes Gebäude H1, das zu weniger als 5% seiner Fläche auf das Grundstück G3 ragt. ... Ferner befinden sich auf dem Grundstück G3 die Gebäude H2 und H3, die auch beide zu etwa 20% auf G5 ragen. ... Frage: Ist der Bestandsschutz für die Gebäude als erloschen anzusehen?

| 28.5.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dies lehnte der Vorbesitzer ab und behielt Grundstück mit Garenkeller. ... Kann diese Baugenehmigung widerrufen werden und der Abriss des Gebäudes verfügt werden, falls ja unter welche Bedingungen, Umstände kann der Abriss verfügt werden? gibt es für diesen Gartenkeller auch so etwas wie Bestandsschutz?
27.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Weitere An- und Umbauten sowie Bauten auf dem Grundstück, wie z.B. ... Vom Bauamt erfahren K aber auch, das sich das Gebäude im Landschaftsschutzgebiet befindet und das Grundstück im Flächennutzungsplan als Fläche für Weinbau dargestellt ist. ... Nun haben K aber trotzdem die Sorge, dass der Bestandsschutz auf dem Spiel steht oder der Abriss der Anbauten gefordert wird, auch wenn vom Bauamt anderes behauptet wird.

| 9.7.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Das Grundstück und das Haus habe ich Mitte 2004 gekauft. Folgende Wirtschaftsart ist im Grundbuch für das Haus eingetragen: "Gebäude- und Freifläche, Wohnen". ... Kann ich für mein Haus/Grundstück nachträgliche Genehmigungen (z.B.
21.10.2015
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Diese genießt jedoch Bestandsschutz, da die Gewerbe-Baugenehmigung vor Inkrafttreten der aktuellen Stellplatzsatzung der Gemeinde vorlag. ... Meine Frage nun: Habe ich eine rechtliche Möglichkeit, mit dem Verweis auf die bestehende Genehmigung für den unmittelbaren Nachbarn, eine gleiche Genehmigung für die Zufahrt zu meinem Grundstück zu erwirken? Und auf welcher Rechtsgrundlage ist es (von Seiten der Gemeinde) möglich einem Anlieger „Bestandsschutz" für seine Zufahrt nach deren Umwandlung in einen Radweg zu gewähren, dem direkten Nachbarn diesen aber zu verweigern?

| 17.7.2007
Ich besitze in Grundstück im Außenbereich, Alleinlage. ... Die Gebäude wurden von mir im Laufe der letzten Jahre modernisiert bzw. repariert (Windschaden). ... Das Haus ist jetzt bewohnt, das Grundstück wird für eigene Zwecke gärtnerisch genutzt und die Nebengebäude für Hobby (handwerkliche Arbeiten, priv.
3.4.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Haus und Grundstück liegt am Randbereich einer Gemeinde. ... Nun hat diese Scheune ein Privatmann mit privatem Gewerbe mitsamt des an der Scheune angrenzenden Grundstücks gekauft(ca. 3000m²). ... Eine Erhaltung des Gebäudes durch den Eigentümer ist grundsätzlich zulässig 3.

| 18.2.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Das Grundstück liegt im Außenbereich und ist mit einem Wochenendhaus aus DDR-Zeiten bebaut. Der jetzige Eigentümer hat das Grundstück vor Jahren von der Gemeinde gekauft. ... Wie wirken sich die Erweiterungen auf den Bestandsschutz aus?
123·5·6