Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

54 Ergebnisse für „baugenehmigung außenbereich bestandsschutz genehmigung“


| 30.8.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In einem bebauten Grundstück im Außenbereich (Baugenehmigung für Ferienhaus liegt vor, Haus hat Bestandsschutz, ehemaliges DDR-Gebiet) wird seit mehr als 50 Jahren für Ferienzwecke durchgängig und beweisbar für jeweils ca. 3 Wochen ein Wohnwagen vom Grundstückseigentümer für eigene Zwecke genutzt.

| 9.7.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer und Besitzer eines Grundstücks im Außenbereich in NRW. ... Baugenehmigung etc.). ... Kann ich für mein Haus/Grundstück nachträgliche Genehmigungen (z.B.

| 28.8.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Bezüglich der Baugenehmigung weist dieses Objekt einige Besonderheiten auf, die uns verunsichern. Die widerruflich erteilte Baugenehmigung gilt für ein Behelfswohnheim, wodurch "bedingt Bestandsschutz" besteht. ... Eine endgültige Genehmigung für ein Wohngebäude ist laut Baurechtsamt bisher nicht denkbar.

| 17.10.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Das Bauamt versagt jedoch die Umwidmung zum "Wohnhaus" und stellt den Bestandsschutz bei Feuer etc. in Frage. ... Wie kann man das Bauamt zu einer Genehmigung bewegen?

| 24.9.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Das Grundstück liegt gänzlich im Außenbereich und gänzlich in ein Landschaftsschutzgebiet (LSG). ... Die alten Baugenehmigungen für die Blechgarage aus 1970 sowie für den Hühnerstall/Geräteschuppen aus 1982 haben wir besorgt. ... Da es hierfür keine Genehmigung geben soll, handelt es sich vermutlich um ein „Schwarzbau".
18.9.2012
Es wurde beim Bau keine Baugenehmigung beantragt. ... Da wir im Außenbereich sind, würden wir auch keine Baugenehmigung bei nachträglicher Antragsstellung bekommen. ... Nun zu unseren Fragen: - haben wir Bestandsschutz für den alten Unterstand?
7.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe leider folgendes Problem, wir sind im Begriff eine alte Mühle(Baujahr circa 1890) zu kaufen und leider konnten wir bis heute keine alte Baugenehmigung auftreiben und wir sind schon bei allen Ämtern gewesen.
23.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun fordert die Bauaufsicht einen Bauantrag wegen nicht angezeigter Nutzungsänderung zum privaten Wohnen im Aussenbereich. ... Meine Fragen: Ist die Nutzungsänderung vor 1960 heute noch genehmigungspflichtig? Kann hier nicht von Bestandsschutz ausgegangen werden?
2.5.2021
| 66,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollen ein Haus kaufen - es steht im Außenbereich und wurde, der Aussage des Verkäufers nach, lückenlos vom Besitzer, dessen Eltern und Mietern bewohnt. ... Ist es dennoch möglich, dass kein Wohnnutzungsrecht vorliegt bzw. das Recht aus irgendeinem Grund erloschen ist und damit ebenfalls der Bestandsschutz?

| 12.10.2020
| 86,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Sachverhalt: Ich beabsichtige den Kauf einer Immobilie im Außenbereich. ... Schwebt über einem ständig die Gefahr durch Baurechtsverfahren den Bestandsschutz zu verlieren? ... Waren Garagen im Außenbereich um 1945 genehmigungspflichtige Bauten?

| 24.9.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Das Objekt liegt im Außenbereich und besteht aus einem Haupthaus aus 1928, sowie einem Anbau aus 1998. ... Der Anbau wiederum verfügt über eine Baugenehmigung und die Hausakte ist nach Aussage der Bauaufsicht "absolut sauber". ... - Legitimiert die Genehmigung des Anbaus das Haupthaus?

| 7.7.2020
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, wir haben ein Grundstück mit einer Ruine eines Hauses in sehr schöner Lage ( Aussenbereich der örtlichen Bebauung) gekauft. ... Bestandsschutz entfällt wegen dem Zustand des Gebäudes. ... Jetzt sagt das Bauamt, dass wegen der Lage im Aussenbereich keine Baugenehmigung zu erwarten ist. 100m weiter, stehen weitere bewohnte Häuser.
8.2.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Meine Urgroßeltern haben 1927 ein Haus mit Baugenehmigung im (jetzigen) Außenbereich gebaut. ... Zu der Zeit war keine Rede von Außenbereich oder ähnlichem. ... Kann man irgendwie aufgrund der bestehenden Siedlung und der untergeordneten Rolle des Hauses begründen und somit eine Genehmigung erhalten.
21.5.2019
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sachverhalt: A beabsichtigt den Kauf eines Grundstücks im Außenbereich mit bestehendem (Abbruch-)Wohnhaus. ... Frage: 1) Erlischt die noch nicht vollzogene Baugenehmigung mit Eigentümerwechsel grundsätzlich, bzw. nur, sofern eine Auflage zur Genehmigung hinsichtlich §34 (4) Nr. 2d erfolgte? 2) Welche Konsequenzen ergeben sich aus dem Eigentümerwechsel, sofern die Baugenehmigung durch den bisherigen Eigentümer B. bereits vollzogen wurde (ggf. nachträglicher Wegfall der Genehmigungsvoraussetzungen, Bestandsschutz)?
3.4.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Angrenzend daran befindet sich der Außenbereich und ausgezeichnete Agrarfläche mit einer ca. 1920 gebauten landwirtschaftlichen Scheune aus Holz mit Ziegeldach, diese jedoch seit Jahren nicht mehr landwirtschaftlich genutzt wurde. ... Es handelt sich um eine privilegierte Scheune im Außenbereich mit Bestandschutz 2. ... Sind die getätigten Arbeiten dieses Ausmaßes Erhaltungsmaßnahmen oder entspricht das nicht eher einem genehmigungspflichtigen Neubau?
Vertraulich

| 18.2.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
25.3.2008
Guten Tag meine frau und ich wohnen als nicht landwirte im aussenbereich. neben einem pensionpferdebetrieb. wir sind von diesem zu 3 teilen eingefriedet. nun möchten wir eine genehmigung beantragen für einen stall für unser pferd und unser pony. wir bekamen schon zur antwort das wir diese nicht bekommen vom bauamt. unsere gemeinde ist einverstanden. haben wir auch rechte als nicht-privilegierte hier??? unser vorbesitzer hat vor ber 15 jahren ein gemauertes papageienhaus erstellt. auf dieses wurde das bauamt kürzlich aufmerksam sie haben dieses vermessen(ohne unser wissen) und uns nun schriftlich aufgefordert dieses zu entfernen. gibt es ein bestandsschutz für dieses gebäude??
8.4.2020
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich plane den Erwerb eines "Wohnhauses mit Nebengebäuden" im planungsrechtlichen Außenbereich (kein LSG oder NSG). ... Eine Baugenehmigung/Bauunterlagen existieren lange nicht mehr (evtl. im Kreisarchiv). ... Kann einfach die Nutzung untersagt/der Rückbau verfügt werden, ggf. eine nicht genehmigungsfähige Umnutzung unterstellt werden?
123