Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

28 Ergebnisse für „urheberrecht schutz label“

29.6.2014
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich des Urheberrechtes von selbst geschriebener und - komponierter Musik. Wie kann ich meine eigenen Kompositionen (Liedtexte+musikalische Arrangements) schützen lassen? ... Welche Wege gibt es für den Schutz geistigen Eigentums bezüglich selbst komponierter Musik?

| 26.2.2015
Bei Artikeln mit "Private label rights" wird es in der Regel erlaubt, dass man unter eigenem Namen verkauft oder sogar selbst als Autor auftritt.
25.10.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Einige unserer Kunden (insbesondere Online-Händler) entfernen von unseren Produkten die Label und bekleben Sie mit ihrem eigenen Label oder packen die Ware in eigene Verpackungen um. ... Zwar haben wir nun unseren Namen als Marke schützen lassen, die Vielzahl unserer Produkte (die aufgrund ihrer Einzigartigkeit schützenswert wären) alle einzeln als Gebrauchs- bzw. Geschmacksmuster schützen zu lassen, würde unsere finanzielle Leistungskraft weit überfordern.

| 18.12.2010
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Für das CD Label einer kommerziellen von mir programmierten Software habe ich das Objektiv einer alten Kamera fotografiert.
14.11.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Dafür möchte ich Kosmetikwaren von Europäischen Produzenten als White Label beziehen und in meiner Marke verkaufen. ... Falls ich nun doch haften würde, was könnte ich tun, um mich dagegen zu schützen.
25.10.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich bin aus der Satelliten-Branche und möchte 2 Produkte (Single LNB und DiseqC 2/1) aus China importieren und in Deutschland rechtssicher unter dem eigenen Label (Eigene Marke bereits eingetragen) in den Verkehr bringen.
3.3.2008
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ein Mode Designer möchte gerne bekannte Filmtitel als Aufdruck von Polo Hemden nutzen. Beispiel: Vom Winde verweht, oder 9 1/2 Wochen, etc. Folgende Frage: Darf er das Logo vom Filmplakat nutzen, wenn nein, dann nur den Titel?
9.10.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Diese Taschen haben keinerlei Logo, Namen oder Label. ... Muss ich sofort den Namen schützen lassen oder kann ich das später machen? ... Sollte ich diesen Europaweit schützen lassen?

| 5.11.2016
von Rechtsanwalt Henning Twelmeier
DNR=402014100429-0003 Dieses wollte ich ursprünglich auch auf Protein/Eiweiß als Label drucken lassen.
30.5.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Jedoch ohne Logo, Schriftzug und Emblem dieses Labels.
7.2.2019
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich möchte die Wortmarke nicht eintragen lassen sondern für ein private label Produkt verwenden.
28.1.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Heute wurden wir von dem Geschäftsführer einer GmbH telefonisch aufgefordert, den Labelnamen nicht weiter zu verwenden. Der Name seines Unternehmens ist identisch mit unserem Labelnamen, nur mit dem Zusatz "GmbH".

| 18.12.2014
Nun bestelle ich beim selben Hersteller den gleichen Pullover, ebenfalls mit dem Label Kaktus. Die Marke Kaktus hat der Verkäufer nicht schützen lassen. Nun lasse ich die Marke Kaktus beim DPMA für Textilien (genau: Pullover) schützen und verkaufe sie online über den gleichen Distributionskanal.
11.4.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ist es überhaupt zulässig ein derartiges Produkt zu verändern. weiterzuverkaufen und mit dem eigenen Label zu versehen?
23.10.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich möchte Speicherkarten aus dem Ausland kaufen. zb. den Memory Stick Pro. Das Wort "Memory Stick Pro" und "Magicgate" sind aber geschütze Marken von Sony (Wortmarke). Darf ich auf die OEM Speicherkarte einen anderen Text drucken lassen, der nicht "Memory Stick" und "Magicgate" enthält oder ist auch die Form und grösse dieser Speicherkarte geschützt?
2.11.2010
Der Name soll außerdem auch als "Labelname" an den selbstgemachten Produkten angebracht werden. ... Noch als zusätzliche Information: Ich habe auch herrausgefunden, dass vor ein paar Jahren für die selben Warenklassenvor auch (um bei dem Beispielnamen zu bleiben) ANNA, Anna, oder auch als Wort-/Bildmarke oder mit unterschiedlichen "Anängen" als Marken angemeldet waren (bei diesen ist die Schutzfrist allerdings abgelaufen.

| 3.6.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Marke des Produktes ist nicht im Register geschützt, sie steht zusammen mit der Adresse des Geschäftes auf dem Produkt, auf einem selbst gestaltetem Label. Person B möchte dieses Produkt jetzt im eigenen Onlineshop verkaufen und möchte zusätzlich die Marke für sich schützen lassen.
20.3.2008
Da meine Kleidung großen Anklang findet, möchte ich mich nun mit eigenem Label selbstständig machen, welches sich auf Mode aus Vintage- und Retrostoffen spezialisiert.
12