Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

78 Ergebnisse für „lärm ruhestörung“


| 15.4.2010
2907 Aufrufe
In diesem Schreiben steht unter anderem der TOP "Ruhestörung". Gibt es ein Gesetz ab wann es "Ruhestörung" heißt?
1.4.2014
9668 Aufrufe
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Oder ist das noch keine Ruhestörung, wenn die Hoftür geknallt wird und die sich draußen unterhalten?
11.5.2015
938 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Musik (basslastig) ist auf der Straße zu hören, die Polizei argumentiert das hörbare Musik gegen die Nachtruhe verstößt, nach meiner Rechtsauffassung gilt die "45db (a) Regel" der TA Lärm.
14.6.2007
11834 Aufrufe
Ich habe einige Fragen wegen der Lärm und Ruhestörung. ... (Innenhof ist von allen Seiten geschlossen, dass auch den entstehenden Lärm verstärkt).

| 15.2.2017
219 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
In meiner Garage habe ich heute nach Feierabend (Wochentag, ab. ca. 19:00) an einer privat genutzten Holzkonstruktion gearbeitet (konkret v.a. gehämmert), woraufhin mein Nachbar um 20:30 an dem Garagentor geklopft und mir "untersagt" hat, ihn nach 19:00 mit Lärm zu belästigen. ... Ab welchem Zeitpunkt ist es mir wochentags untersagt, in meiner Garage privaten handwerklichen Arbeiten nachzugehen, die mit Lärm verbunden sind? Es handelt sich weder um eine gewerbliche, noch um eine regelmäßige "Lärmbelästigung".

| 15.3.2012
2781 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
B 5 mal) kommt es zu Ruhestörungen durch laute Musik (Bässe) und sonstigem Partylärm bis spät in die Nacht. ... Welche Möglichkeiten haben wir gegen die Ruhestörungen vorzugehen?
21.8.2010
3268 Aufrufe
In den letzten 6 Wochen kamen insgesamt 9 Mal unsere Freunde und Helfer von der Polizei bei mir vorbei, jedes mal wegen "Ruhestörung". ... Eine Ruhestörung kann sie unmöglich wahrnehmen.
2.9.2009
4339 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Jedoch ist es seit 4 Jahren eine Ganztagsschule, also Lärm den ganzen Tag. ... Aber ganz konkret: Was kann ich gegen den seit Jahren anhaltenden Lärm des einen Nachbarn tun? Wie viel Lärm insgesamt muss man als Mieter hinnehmen und welche Mietminderung kommt evtl. in Frage.

| 12.10.2010
50578 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Die anderen Nachbarn bekommen von dem Lärm nichts mit, somit bin ich der einzige der in den Wahnsinn getrieben wird.

| 10.8.2007
14021 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir fühlen uns ständig beobachtet, abgesehen von dem zusätzlichen Lärm, den das Trampolinspringen natürlicherweise verursacht. ... Wir haben auch noch einmal geschrieben, dass der Lärm zweitrangig sei. Frage: Können wir (mein Mann und ich) wegen dieser Ruhestörung von unseren Nachbarn verlangen, dass sie das Trampolin so aufstellen, dass wir die Springer nicht mehr vor Augen haben?
4.4.2010
2309 Aufrufe
Das heißt für uns: dauerhafter Lärm die ganze Nacht.
28.6.2009
20713 Aufrufe
Ich habe mich sogar erkundigt, von einem Akkustikbauer eine doppelte Wand und Lärmschutzfenster einbauen zu lassen. Aber ich wurde informiert, dass mir dass nichts bringt, da der Lärm dort isoliert werden muss, wo er entsteht (also in der Wohnung meines Nachbarn). ... Kann ich meinen Nachbarn dazu verpflichten Lärmdämmernde Maßnahmen vorzunehmen?
29.2.2008
13542 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Domsz
Im Oktober 2007 haben wir innerhalb 4 Wochen 6 mal die Polizei wegen Ruhestörung (Musik und Gegröhle)gerufen.
30.5.2016
643 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe als Einziger schon vor einigen Jahren das Gespräch gesucht und auf das Problem der Lärmbelästigung hingewiesen. ... Soweit ich informiert bin, handelt es sich hierbei um rechtswidrigen, da vermeidbaren Lärm, der zu unterlassen ist.

| 7.10.2009
9927 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Das donnern der Bälle gegen den Zaun und Hausmauer erzeugt einen unerträglichen Lärm . ... Was zusätzlich noch einen extremen Lärm verursacht. ... Also Lärm von allen Seiten zu jeder Tages und Nachtzeit.
13.8.2010
2830 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
hallo hatte am 13. 8 von 16 bie 20 uhr ne feier also am tage wo die musik auch laut war aber da 2 mitparteien nachbar a und nachbar b gegen mich am laufenden band moben hatte ich promt eine anzeige gegen 20uhr bekommen was kann ich machen das das mit dem mobben von nachbarn a und nachbarn b aufhört muss doch auch mal freunde einladen können habe jhe desswegen (a undb) selten besuch weil wegen den beiden keiner gerne kommt helfen sie mir mitte

| 18.8.2005
8632 Aufrufe
Wie soll ich den Lärm nachweißen auser mit einem Protokoll?
13.10.2017
223 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Wir werden seit ca.4 Jahren durch unsere neuen Nachbarn durch Lärm extrem belästigt. ... Alles ist mit starkem Lärm verbunden und wir fragen uns, ob wir unser Eigentum verkaufen sollen. ... Natürlich haben wir uns erneut beim Ordnungsamt über die Lärmbelästigung beschwert - ohne Erfolg.
123·4