Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.934
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

85 Ergebnisse für „grenze grenzwand“

23.11.2012
4022 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Eine schuldrechtliche oder dingliche Nutzungserlaubnis meiner Grenzwand gibt es nicht. ... Zur hälfte ist die Grenzwand von mir bzw. dem Bauunternehmer schon unterfangen worden, so dass wir mit dem Abbruch und wiederaufbau beginnen könnten. ... Beabsichtigt ist von mir, wieder eine Grenzwand zu errichten!
25.10.2004
5950 Aufrufe
von Rechtsanwältin Regine Filler
Die Grenzwand steh 10 cm auf dem Nachbargrundstück. ... Meine Frage: Darf die Grenzwand ohne meine Zustimmung abgerissen werden? Und darf ich, wenn die Grenzmauer abgerissen werden darf, direkt an der Grenze eine neue Rückwand zur Sicherung und zum Erhalt meines Nebengebäudes errichten?

| 27.10.2008
3770 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Im Sommer 2008 haben wir auf unserem Grundstück, genau an der Grenze zum Nachbarn, eine 1,90 m hohe und 3 m lange Mauer aus Ziegelsteinen erstellt. ... Wenn ja, kann er die Grenzwand beliebig nutzen, oder nur begrenzt, entsprechend der Kostenbeteiligung? Oder darf er grundsätzlich die Grenzwand nur mit unserer Einwilligung nutzen?
5.1.2008
15904 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Domsz
Nordreihnwestfalen: Wir haben 2005 ein Haus erworben, das sich mit unserem Nachbarhaus eine tragende Wand teilt. Das NAchbarhaus und unser Haus waren ursprünglich ein HAus. Der Nachbar hat seinen Hausteil vor ca. 30 Jahren einem unserer Voreigentümer abgekauft.
29.3.2017
158 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun möchten wir an der Gartengrenze zum ihm folgendes bauen: Schuppen 3 Meter hoch und 7 Meter lang direkt an der Grenze. ... Darf ich nun direkt an die Grenze zu diesem Zaun einen zweiten Sicht/Schallschutzzaun oder Mauer setzen ohne einen Abstand einhalten zu müssen?

| 28.3.2010
2698 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, die Außenwand der Nachbargarage ist verklinkert und befindet sich auf der Grenze zu meinem neuen Grundstück in NRW.
7.9.2007
5349 Aufrufe
von Rechtsanwalt Eckart Johlige
Guten Tag, eine "schnelle" Frage, die ich ähnlich schon mal gestellt hatte, jetzt konkreter: in Hessen besitzt unser Nachbar eine ca. 30-40 cm dicke Grenzwand zur Sicherung seines Geländes (deren OK sich teilweise über unserem Grundstück befindet). Die Grenzwand ist auf seiner Seite mit Erdreich angeschüttet (leichte Hanglage). Im Rahmen von Gartengestaltungen haben wir Erde an seine Grenzwand angeschüttet, sodaß unser Gartenniveau nun teilweise unter, teilweise über seinem Gartenniveau liegt (bei uns horizontales Niveau=Ebenerdig, bei ihm hügelig).
23.3.2013
1594 Aufrufe
Nachbar b hat auf diese Grenze eine (genehmigungsfreie) 9 m lange Garage gebaut. Nachbar a möchte direkt grenzend an die Wand der Garage dagegen ein Hochbeet setzen.
9.8.2007
6855 Aufrufe
von Rechtsanwalt Eckart Johlige
Ich habe vor 2 Jahren ein Grundstück in München erworben, auf diesem Grundstück stand eine Garage direkt an der Grundstücksgrenze und war mit der Nachbargarage zusammengebaut. Beide Garagen hatten eigene, zusammengebaute Wände, auf dem Dach war eine Isoliermatte über beide Garagen gelegt, um zwischen den Wänden ein Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden. Im Rahmen eines Neubaus habe ich nun meine Garage abgerissen und eine neue Garage im Abstand von ca. 5-10cm von der alten Garage aufgestellt.
31.5.2011
3410 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Getrennt werden die Grundstücke im Bereich der Einfahrt durch eine vor 10 Monaten von 50cm auf 1,60m erhöhte Grenzwand (steht nicht auf der Grenze, sondern beim Nachbarn und schließt an der Grenze ab).

| 26.5.2015
1180 Aufrufe
Hat der Nachbar eine rechtliche Handhabe mir das Anlehnen von Gegenständen an eine "Grenz-Mauer" in dem Fall die Garagenwand, zu untersagen bzw das Wegräumen erzwingen ? ... Gelten für Höhe und Grenzabstände von Bäumen und Sträuchern zu der Grenzgaragenwand die gleichen Richtlinien, wie bei unbebauter Grenze ?
3.12.2008
4140 Aufrufe
Guten Tag, meine Scheune Baujahr 1940 steht mit der Giebelwand an der Grenze (Grenzwand). Mein Nachbar beabsichtigt ein Carport ebenfalls an die Grenze zu bauen, Länge 11 m. ... Das Carport soll ein Satteldach mit 40 ° Dachneigung erhalten, die Traufe an die Grenzwand anschließen, Traufhöhe ist 3,00 m.

| 9.5.2009
2612 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Da das Nachbarhaus direkt auf der Grenze steht, bauen wir daran an.
27.4.2010
2702 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Werte Damen und Herren, wir besitzen seit 1999 in Berlin ein Grundstück, auf diesem steht ein maroder Schuppen ca. 50 Jahre alt, der abgerissen werden soll. Der Schuppen steht an der Grundstücksgrenze und der Nachbar (eine Schlosserei) hat von der anderen Seite ebenfalls einen Schuppen (Bj.unbekannt) errichtet. Dabei hat er aber eine Wand eingespart.
1.9.2010
3105 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, die an der Grenze gebaute Nachbargarage soll innerhalb der nächsten 7 Tage abgerissen werden.

| 15.3.2013
3252 Aufrufe
Grenzwand Garage teilweise aufstocken in Bayern/Franken Vor ca. 40 Jahren wurde von meinem Schwiegervater die Garagenmauer im Einvernehmen mit dem damaligen Nachbarn direkt auf die Grenze gebaut. ... Der Dachstuhl wird direkt neben dieser Grenzwand auf unsere Betondecke gesetzt. ... Unsere Fragen: 1.Dürfen wir auf der halben „Grenzwand" (24ziger Betonstein/ Aufstockung 12cm Stark) eine Aufstockung der Mauer vornehmen?

| 25.6.2013
1054 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Das Altstadthaus des Nachbarn steht dicht an der Grenze (ca 30cm) und hat in Richtung unseres Gartens und unserer Terrasse mehrere Fenster. ... muss ich die Fenster mit Klarglas auf der Grenze dulden?
27.11.2011
11573 Aufrufe
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Bundesland Rheinland-Pfalz Wir haben ein Haus gekauft, dass an der Grenze zum Nachbarn eine Doppelgarage und einen Unterstand mit einer Gesamtlänge von ca. 10 m entlang der Grenze hat. Unser Nachbar möchte nun wohl einen Holzschuppen entlang unserer Garage / Unterstand auf die Grenze bauen, sowie noch einige Meter länger, direkt vor unsere Terrasse. Meine Frage: Gilt die Angabe in §8 (9) LBO Rheinland-Pfalz, dass an der Grenze max. 12 m gebaut werden dürfen je Nachbar oder insgesamt?
123·5