Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

39 Ergebnisse für „widerrufsrecht mitgliedschaft“


| 28.2.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Gibt es bei Abschluss einer 24 monatiger Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio auch ein 14 tägiges Widerrufsrecht auch wenn auf dem Antragsformular dies nicht aufgeführt ist.?

| 29.3.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ein Mitglied kann nur gemäß Paragraph 11 Abs. 1 Buchstabe a der ver.di-Satzung die Mitgliedschaft unter Einhaltung der dort genannten Frist von drei Monaten zum Ende eines Kalendervierteljahres schriftlich kündigen. Das Recht des BGB zu den Besonderen Vertriebsformen und die damit verbundenen Wiederrufsrechte sind auf die ver.di-Mitgliedschaft nicht anwendbar. ... Endet die Mitgliedschaft daher erst zum 01.07.2018 ?.
14.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Beworbene kostenlose Mitgliedschaft in Computerbild wurde vom Werber nicht akzeptiert. ... Um 20.14 Uhr am 6.5 teilt man mir mit, dass die Mitgliedschaft aktiviert wurde. Um 21.13 Uhr habe ich die Freischaltung der kostenlose Platin- Mitgliedschaft beantragt.
16.8.2006
Das Widerrufsrecht erlischt, sobald Sie eine Leistung … veranlassen. ... D.h. ich bin selbst nach nur einem Tag Mitgliedschaft 80 € los. Darf so ein Gutachten vom Widerrufsrecht ausgeschlossen werden?
10.7.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 29.12.2014 eine Mitgliedschaft für ein halbes Jahr abgeschlossen. Leider habe ich nicht 56 Tage vor Ablauf der Mitgliedschaft gekündigt. Nun hat sich meine Mitgliedschaft automatisch für 1 Jahr verlängert.
7.3.2009
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Meine Frau und ich hatten einen Termin für ein Beratungsgespräch in einem Fitnessstudio vereinbart. Vor Ort informierte uns der Berater, dass am heutigen Tag eine Angebotaktion ende, die wir nur nutzen könnten, wenn wir sofort unterschreiben würden. Etwas überrumpelt, aber in der Hoffnung 200,- zu sparen, unterschrieben wir den 24-Monatsvertrag.
21.10.2009
von Rechtsanwalt Jan B. Heidicker
Die Mitgliedschaft beginnt ab 13.10.2009. ... Kann ich hier denn nicht die § 505 Ratenlieferungsverträge und § 355 Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen geltend machen, oder fällt der Abschluß eines Vertrages mit einer Fitness GmbH nicht in diesen Bereich?
21.6.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Sie legte mir einige Unterlagen zum Datenschutz und Widerruf vor , auch eine Handschriftliche Erklärung , das ich auf das Widerrufsrecht verzichte vor , im guten Glauben , alles wäre richtig , unterschrieb ich das .
12.4.2011
Sie händigte mir zwar ein Blatt aus, auf dem steht, daß ich ein 14-tägiges Widerrufsrecht habe, ließ mich aber gleichzeitig einen Zettel unterschreiben, daß ich Ihren Besuch angefordert hätte. Hinterher wurde mir klar, daß ich damit wohl mein Widerrufsrecht ausgehebelt habe.Bezahlt habe ich zum Glück noch nicht, werde ich auch nicht.
5.10.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Bestätigung meiner Mitgliedschaft, erhielt ich am 30.9 um 23:58 Uhr. ... Habe ich die "Persönlichkeitsanalyse", keine 24 Std. nach dem Abschluss der Mitgliedschaft erhalten. ... Ich antwortete zum ersten Teil: "Ich habe diese Persönlichkeitsanalyse nicht unabhängig von der Mitgliedschaft angefordert.

| 7.1.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Auszug AGB melango.de (http://melango.de/index.php/de/AGB-Standard-Mitgliedschaft/p-melango_agb_standard_mitgliedschaft) § 5 Widerrufsrecht Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312d BGB i.
21.5.2012
werte mitarbeiter! ich habe vor 1,5 wochen eine probestunde mit meiner tochter im kampfsportcenter drexler alzey gemacht.anschliesend einen vetrag f 12 monate unterschrieben.mein lebensgefährte stimmte den preisen nicht zu und ich schrieb gleich am folgetag ein schreiben,dass ich den vetrag widerrufe.nun habe ich einen anruf bekommen,dass von widerruf nicht in ihren verträgen drin steht.gibt es eine möglichkeit doch aus dem vertrag rauszukommen? vielen dank für ihre bemühungen und verbleibe mit frdl gruss

| 8.4.2008
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Guten Tag, seit Jan. 2007 bin ich sogenannter Produkttester bei Euceva (EuMedien GmbH) wo den Mitglieder regelmäßig Testprodukte/Dienstleistungen kostenlos zugeschickt werden sollen, die der Tester dann behalten darf. Dafür zahlt man eine Jahresgebühr von 84 Eur. Leider habe ich bis heute lediglich eine minderwertige elektrische Schere zugeschickt bekommen.

| 20.7.2010
Am 13.07.2010 habe ich eine Mitgliedschaft bei ElitePartner erworben, für die gemäß AGB eine 14-tägiges Widerrufsrecht besteht. Das Widerrufsrecht habe ich fristgemäß ausgenutzt und dann den Hinweis erhalten, dass gemäß AGB für die individuell erstellte Persönlichkeitsanalyse kein Widerrufsrecht besteht, weil sie individuell zugeschnitten sei. ... Dieser Passus steht in den AGB erst nach dem Widerrufsrecht.

| 27.5.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, über das Internet hatte ich mir Infos über eine Mitgliedschaft per Email senden lassen. ... Habe ich trotzdem ein Widerrufsrecht, da Kontaktaufnahme/Informationen/Vertrag alles über das Internet/Email abgewickelt wurde????

| 27.12.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Somit möchte ich hiermit von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und meinen erst gestern abgeschlossenem Vertrag innerhalb der gesetzlichen Frist widerrufen. Rechnungen.: XXX Datum: 08.09.2013 Produkt: Premium-Mitgliedschaft 6 Monate Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung. ... Während Ihrer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft haben Sie bereits Leistungen unseres Services in Anspruch genommen.

| 15.5.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Widerrufsrecht, den Sie bei Ihrer Registrierung und zu Beginn Ihrer Premium-Mitgliedschaft gelesen und akzeptiert haben: „Der Nutzer kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. ... Auszug aus den Vertragsbedingungen der 14tägigen Probe-Premium-Mitgliedschaft: Verlängerung Ihrer Premium-Mitgliedschaft Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch in das 12 Monatspaket zum Preis von 39,90 Euro pro Monat (insg. 478,80 Euro), wenn Sie nicht 3 Tage vor Ablauf Ihrer Probe-Premium-Mitgliedschaft kündigen. ... Alle Informationen über Ihre Mitgliedschaft können Sie stets unter Meine Daten/ Meine Mitgliedschaft nachlesen.

| 14.3.2010
Nachdem ich nach wenigen Tagen, die Nutzung wieder einstellte, da die Seriösität doch eher fragwürdig ist, versäumte ich es leider, die AGB´s nochmals genau zu studieren- natürlich ein Fehler, denn nun soll ich für eine 6 monatige Mitgliedschaft zahlen. ... Um Missbrauch durch Dritte zu verhindern muss die Kündigung Angaben zur zweifelsfreien Identifizierung des Kunden (Name, Vorname, Benutzername, Anschrift, auf flirtcafe hinterlegte E-Mail-Adresse, Unterschrift) enthalten. ...Das gesetztliche Widerrufsrecht ist in Ihrem Fall gem. ... Wenn ich kostenpflichtige Leistungen (innerhalb eines kostenpflichtigen Vertrages und sei es nur wie hier ein Testabo) nutze, erlischt mein gesetzliches Widerrufsrecht?
12