Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
507.182
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

558 Ergebnisse für „widerruf erhalten“


| 30.11.2015
351 Aufrufe
Ich habe per Telefon eine KFZ-Versicherung beantragt und dafür auch die eVB erhalten. Innerhalb der 13 Tage später habe ich diese widerrufen, den Widerruf aber mangels irgendwelcher Schreiben der Versicherung an den Vertreter gesandt, bei dem ich angerufen hatte (also nicht an die Hauptstelle). Die Versicherung bestreitet so den Widerruf.

| 4.6.2015
600 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Am gleichen Tag habe ich dazu per Mail meine Kündigung/Widerruf verschickt und am 26.01.2015 per Post. ... Einen Widerruf innerhalb von 14 Tagen ....auch per Mail gültig. ... Leider habe ich beide Begiffe ...kündige/widerrufe ich... verwendet!?

| 16.4.2016
482 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Die Leistung ist aber vor Widerruf vollständig erbracht worden, der Verbraucher könnte sie nutzen. ... Wenn der nun sagt, ich will aber nicht (Widerruf), ist der Studienplatz damit nicht frei für andere iSv zurückgegeben. ... Muss der Dienstleister die Teilzahlung erstatten obwohl der Verbraucher das Erhaltene (Informationsmaterialien, Hinweise, Beratung,...) wegen der Natur der Sache gar nicht zurückgeben kann?
13.2.2008
7185 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Den unaufgeforderten Partnervorschlag habe ich erhalten. Insgesamt habe ich 7 Partnervorschläge erhalten. ... Nun zu meinen Fragen: 1) Da ich keine Widerrufsbelehrung erhalten habe, kann ich den Vertrag immernoch widerrufen?
9.3.2010
6143 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung, jedoch nicht vor Eingang der ersten Ausgabe und auch nicht vor Erfüllung unserer gesetzlichen Informationspflichten. Zur Fristwahrung genügt die Absendung des Widerrufs oder der Zeitschrift an XXXXX.""" ... Gehe ich Recht in der Annahme dass ich sofort widerrufen sollte?
3.9.2005
9249 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Das ist mir alles nicht recht und möchte nun von meinen Widerrufsrecht gebraucht machen. ... Bei einen Widerruf muss ich die Leistung die ich bekommen habe ja zurückzahlen.
17.2.2007
24237 Aufrufe
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
In dem von mir unterschriebenen Mobilfunkvertrag steht unter Pkt. 6 &quot;Erklärung des Vertragspartners&quot;: &quot;Mir steht ein zweiwöchiges Widerrufsrecht zu gemäß §§ 312 d<&#x2F;a>, 355 BGB. ... &quot; Meine Frage: Ich wollte das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen.

| 12.8.2016
497 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Bisher habe ich vom Veranstalter noch keine Rückmeldung erhalten. ... Bedingung ist es ja unwahrscheinlich, dass ich etwas zurückerstattet erhalte. Kann ich aber, weil ich auf ein Widerrufsrecht nicht hingewiesen wurde, den Vertrag, auch nach der o.g. und abgesandten Nachricht per E-Mail widerrufen und ist es notwendig, meine Anmeldung nochmals ausdrücklich zu widerrufen.

| 27.9.2009
2222 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Er hat nie eine Rechnung oder Sonstiges erhalten. ... Brief, Fax, E-Mail) oder � wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird � durch Rücksendung der Sache widerrufen. ... Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

| 30.10.2014
1118 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Da mir die Firma, obwohl in Deutschland ansässig, nach näherer Recherche ein wenig suspekt vorkam und sich herausstellte, dass ich voraussichtlich 6 Wochen auf die Lieferung warten darf - hierauf wurde auf der Internetseite hingewiesen, ich habe es jedoch übersehen -, habe ich den Kauf einen Tag nach Bestätigung des Zahlungseingangs per E-Mail, also am Mittwoch (4 Tage nach der Bestellung), widerrufen. ... Darüber hinaus wurde darauf hingewiesen, dass hier eine Sonderanfertigung vorliegt und dadurch das 14tägige Widerrufsrecht bei Online-Käufen ohnehin nicht gelten würde.

| 3.5.2017
196 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wie soll ich mich erhalten ???

| 10.6.2007
2232 Aufrufe
Darauf setzte ich am 28.02.07 ein Schreiben auf mit einem Widerruf der Versicherung mit angaben zu den Gründen. ... Jetzt meine Frage Muss ich einen Widerruf immer per Einschreiben versenden? ... Ich habe das Inkassounternehmen angeschrieben und den Fall geschildert aber noch keine Antwort erhalten.

| 25.1.2008
2413 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. ... Der Widerruf ist zu richten an 1&1 Internet AG - Postfach - 56409 Montabaur. Will man dann das Recht per Email wahrnehmen, egal ob über die Email support, rechnungsstelle etc., kommt immer eine automatische Antwort, dass unter den genannten Adressen keine Bearbeitung stattfindet, ergo, man leider den Widerruf nicht erhält.
23.11.2012
1295 Aufrufe
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Ende Oktober hatte ich dann den PIN erhalten per Post. ... Ich habe übrigens bis heute noch keine Sim-Karte erhalten.
20.10.2006
5767 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Am 12.10. habe ich den Auftrag per Telefax widerrufen, den Widerruf einen Tag später noch per Einschreiben&#x2F;Rückschein an Arcor geschickt und um schriftliche Bestätigung innerhalb von einer Woche gebeten. ... Ob der Widerruf akzeptiert wird, ist bei T-Com noch in Klärung. ... Im übrigen sei es bei Arcor nicht vorgesehen, Widerrufe schriftlich zu bestätigen.
27.7.2007
4386 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Auf diese Anfrage habe ich keine Antwort erhalten. ... Auf diese Mail habe ich nur eine Empfangsbestätigung erhalten. ... Daraufhin habe ich den Internet-Provider auf meinen Widerruf hingewiesen.
28.3.2013
2521 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
September 2012 per Post erhalten. ... Auch nach mehrmaligen kündigen, Rücktritt und Widerruf wollen die nicht klein beigeben! ... Ansonsten kann der Kunde auch nach Inanspruchnahme von Diensten noch widerrufen und muss dann Wertersatz für die erhaltenen Leistungen erbringen.

| 18.6.2007
4818 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Während der Kaufberatung (da wurde das Gespräch noch nicht von H aufgezeichnet), sagt mir der nette Mensch: Die Widerrufsfrist betrage 14 Tage und beginne ab Erhalt der Hardware. ... Es gibt einige Abweichungen vom Telefongespräch: Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung. ... Damit sei ein Widerruf des Auftrages nicht mehr möglich.
123·5·10·15·20·25·28