Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7 Ergebnisse für „vertrag telekom vodafone firma“


| 13.9.2007
4980 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte/innen, ich habe 2006 mit Vodafone einen Vertrag über ein Telefon-/Internetpaket abgeschlossen unter der Voraussetzung, dass ich meine Rufnummer v.d. ... Nun weigerte sich natürlich Vodafone mit Hinweis auf den Vertrag. ... Gruß von einer absoluten Vodafone-Gegnerin, die ich in jeder Hinsicht für eine unfaire Firma mit Mafia-Methoden halte, ich finde sie sollte verboten werden !
9.9.2014
871 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der damalige Vertrag beinhaltete 2 Smartphones sowie die Ausgestaltung des Vertrags. ... Nach der ersten abweichenden Rechnung sind wir erstmals im Dezember 2013 beim Vodafone-Shop vorstellig geworden und haben um sofortige Abänderung gebeten und eine Aushändigung eines Vertrags verlangt. ... Aber wie schon geschrieben: es gibt kein schriftlich unterzeichneten Vertrag. "...da haben wir einen Fehler gemacht..." hat der Vodafone-Mitarbeiter am 4.9. eingräumt. 1.)

| 29.4.2010
2085 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Da ich in meiner Heimat zuvor genau dieselbe Sachlage angetroffen habe, gab ich mich damit zufrieden und unterschrieb im August 2009 drei Verträge mit Vodafone/D2 (Mobilfunkabo, mobiles Internet und "vodafone zuHause") ohne die Zusage in schriftlicher Form zu verlangen. ... Auch ein "Auskaufen" aus dem Vertrag wurde abgelehnt und ich stehe somit mit 3 Verträgen da, welche ich nur unter oben geschilderten Bedingungen abgeschlossen habe und nun gar nicht nützen kann. ... Ich sehe jedenfalls nicht ein, weshalb ich noch 16 weitere Monate Grundgebühren im Wert von 70€ (also > 1000€) an eine mafiöse Firma zahlen soll, obgleich ich ihre Dienste nicht beanspruche.
17.2.2014
1462 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Darauf kam die Antwort von Vodafone s, dass Vodafone mir aus Kulanz 3000€ erlässt. ... Welches Vorgehen können Sie mir bzw. der Firma empfehlen? Ich bearbeite das Thema im Namen der Firma(Start-Up).
25.1.2010
2572 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Die Telekom bietet an der neuen Adresse 16 Mbit VDSL an. Neben der Tatsache, das Arcor nur eine 6 Mbit-Leitung stellen kann, stört es mich ganz gewaltig, dass Arcor mich obendrein mit einem neuen 24-monatigen Vertrag knebeln möchte. ... Was ist, wenn meine Frau an der neuen Adresse einen Vertrag bei der Telekom abschließt?

| 25.1.2014
5057 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Vodafone sagte mir, die legen es darauf an die Leute zu zermürben. Über die Vodafone kann ich leider diese alten Handy-Verträge nicht einfach kündigen, da man dort keinen Zugriff mehr hat, seit dem Umzug zu Mobilcom. ... Ich will, daß beide Handy-Nummern wieder an Vodafone zurück- gehen und bin nicht bereit,die durch die Mobilcom abgerechneten Rechnungen zu zahlen, da beide Handys jetzt seit ca. 6.12.2013 nicht mehr benutzbar waren und wir auch mittlerweile ohnehin zwei neue Handy-Nummern von Vodafone erhalten haben.
1