Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „vertrag telekom arcor frage“


| 19.2.2008
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin/geehrter Herr Rechtsanwalt, Mitte Dezember habe ich einen Telefon-Internet-Vertrag mit Arcor geschlossen. ... Januar ist ein enstprechendes Ticket bei Arcor offen. ... Ich bin nicht unbedingt daran interessiert, aus dem Vertrag rauszukommen, aber ich will Arcor dazu bringen, sich um die Störung zu kümmern, und das geht anscheinend nur mit Druck, der muss allerdings auf den entsprechenden Rechtsgrundlagen basieren.
25.1.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Die Telekom bietet an der neuen Adresse 16 Mbit VDSL an. Neben der Tatsache, das Arcor nur eine 6 Mbit-Leitung stellen kann, stört es mich ganz gewaltig, dass Arcor mich obendrein mit einem neuen 24-monatigen Vertrag knebeln möchte. ... Was ist, wenn meine Frau an der neuen Adresse einen Vertrag bei der Telekom abschließt?
17.5.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Nach mehreren Gesprächen mit Arcor-Telefonverkäufern erteilte ich am 20.3.2006 Arcor den Auftrag, meinen bestehenden ISDN-Anschluß bei der Telekom zu Arcor zu portieren. ... Wäre mir diese Konsequenz daraus klar gewesen, wäre es zu keinem Vertrag mit Arcor gekommen. ... Meine Fragen sind daher - Kann ich (wegen Irrtum über Inhalt des Vertrages) vorzeitig und kurzfristig aus diesem Vertrag herauskommen?
18.7.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben mit der Firma Arcor zum 30.01.05 einen Vertrag für einen Neuanschluß in unserem Neubau abgeschlossen. ... Wir jedoch, nahezu 6 Monate ohne Telefon, hatten bereits von der deutschen Telekom einen Telefonanschluß liegen. ... Die Telekom ist über diesen Fall informiert, und sagt, das dies nicht rechtens sei.

| 11.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Unser Haushalt will von der Telekom zu Arcor wechseln. ... Der zweite Brief beinhaltete das Umstellungsdatum des Anschlusses auf Arcor, welche auch gleich den alten Anschluss der Telekom kündigen). ... Ich wurde aufgefordert dieses Problem schriftlich einzureichen und so habe ich ein Fax mit der Problemschilderung und nochmaligen Kündigung des ersten Vertrags und mit dem ersten unterschriebenen Vertrag zu Arcor gefaxt.
6.4.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Aussage am Telefon war, dass man das nicht beantworten könne, DSL2000 aber in jedem Fall möglich sei, wenn ich bisher DSL 768 nutze, da Arcor die Leitungen besser ausnutze als die Telekom. ... Da in diesen jedoch nicht stand, dass der Vertrag nur bei DSL6000-Möglichkeit zustande kommen soll, rief ich noch einmal bei Arcor an und sprach den Punkt an. ... In den Unterlagen bei Arcor wäre aber auch entsprechend vermerkt, dass ich nur einen Vertrag wünsche, wenn DSL6000 möglich sei.

| 31.7.2007
von Rechtsanwalt Kourosh Aminyan
Ich habe einen Arcor-Festnetzanschluss mit einer regulären Vertragslaufzeit noch bis zum 29.02.2008. Nachdem Arcor kürzlich die Preise für die Nutzung der Kundenhotline und für die Übersendung von Telefaxen an die Kundenbetreuung (beides eine von Arcor frei tarifierbare 0181-Nummer), erneut erhöht hat, habe ich den Vertrag ausserordentlich gekündigt. ... In den Arcor-AGB heisst es unter Nr. 1.3: „Arcor ist berechtigt die AGB, die jeweiligen Leistungsbeschreibungen und Preislisten zu ändern.
20.10.2007
Hallo, ich habe ein problem zur zeit mit arcor, als ich vor einem jahr zu arcor gewechselt bin wurde mir versichert das arcor alle alten verträge kündigt die auf meinem alten anschluss liefen das war ein telekom anschluss und ein arcor preselection vertrag. nach einem jahr fiel mir auf das arcor zwar den telekom anschluss gekündigt hatte aber nicht den preselection vertrag der mit einer telefonflat ja hinfällig wurde. nach einem anruf bei der arcor kundenhotline riet man mir ich solle den preselection vertrag kündigen. dies habe ich dann auch getan, und plötzlich kündigt mir arcor den kompletten anschluss und darauf hin solle ich 99€ zahlen, nach mehreren telefonachten mit arcor hiess es ich müsse die 99€ dennoch zahlen und sie würden einen neuen vertrag mit mir machen. wenig später buchte arcor mir ganz normale die gebühren ab aber überwies sie im gleichen moment wieder zurück. seit dem ist der anschluss tod und arcor fodert mittlerweile 374,93€ die gutschrift von 132€ will arcor nicht mit verrechnen. und eine ratenzahlung wollen sie nun auch nicht mehr machen, wie komme ich am besten aus dem vertrag und kann mir einen besseren anbieter suchen ohne das ich die 99€ zusätzlich nochmal bezahlen muss da ich den alten vertrag nicht gekündigt hatte ausser den preselction vertrag. und wie kann ich arcor dazu kriegen die ratenzahlung anzunehmen (bekomme harz 4)?
12.12.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Zum Glück erreichte mich der Brief dennoch, und der Techniker der Telekom (die ja die Anschlussarbeiten für Arcor und andere Firmen dennoch erledigen). ... Oktober 2007 (wo nach arcors ERmessen mein Vertrag endete). ... War meine fristlose Kündigung vom Dezember 2006 rechtmäßig angesichts der Nichterfüllung des Vertrages von Arcor?

| 19.3.2008
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin/geehrter Herr Rechtsanwalt, seit Mitte Dezember habe ich einen Telefon+DSL-Vertrag mit Arcor: Arcorkomfortanschluss mit 2 Sprachleitungen, 3 Rufnummern + DSL. ... Heute war endlich - nach 2 Monaten - ein Techniker von Arcor vor Ort. ... Muss Arcor dann auch diese Kosten übernehmen?
25.7.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe einen Auftrag zum Anschluss eines Arcor ISDN- und DSL-Flatrate-Vertrages abgeschlossen. Der zugesagte Anschlusstermin war der 14.7. und der von Arcor beauftragte Telekom-Mann war auch da. ... Der Vormieter hatte einen funktionierenden Telekom-Anschluss an gleicher Buchse.
28.5.2009
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich streite mich nun schon seit Monaten mit Arcor und dessen Anwalt. Nun will ich mal so genau wie möglich den bisherigen Ablauf schildern: 04.11.2008 – erteilte ich Arcor Telefonisch den Auftrag, mein Telefonanschluss in meine neue Wohnung umzumelden. 16.11.2008 – erhielt ich von Arcor eine Auftragsbestätigung mit dem Inhalt das sie diesen Auftrag annehmen und mir danken das ich weiterhin mit Arcor telefonieren möchte, ihn jedoch erst ausführen werden wenn ich den noch offenen Rechnungsbetrag beglichen habe. 01.12.2008 – beglich ich dan den offenen Rechnungsbetrag von xxx,xx € 02.12.2008 – erhielt ich einen Anruf von der Arcor Mahnabteilung, dieser habe ich dann telefonisch bestätigte das Geld bereits überwiesen zu haben. ... Leider habe ich von arcor seit dem 08.01.09 nichts mehr gehört ausser diverse Mahnungen.
8.2.2005
Ich habe in einem Arcor-Shop einen Vertrag für Telefon- und DSL-Anschluss unterzeichnet, Mindestlaufzeit 12 Monate. ... Da ich 3 Wochen später allerdings mitgeteilt bekam, dass die Schaltung noch 5-6 Wochen dauern werde, schickte ich ein Widerrufsschreiben an Arcor und beantragte einen Anschluss bei der Telekom. 5 Wochen später teilte mir Arcor dann jedoch mit, dass mein Widerruf nicht akzeptiert wurde, da die Widerrufsfrist bereits verstrichen sei (mein Widerruf kam zwar außerhalb der gesetzl. ... Arcor lässt meinen Vertrag nun zum Dezember 2005 auslaufen, und ich bekomme Rechnungen für den Arcor-Anschluss geschickt, den ich aber nicht habe und auch nie hatte.
23.11.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Nach dem ich meine Bestätigungsmail überprüft habe und keinen Fehler feststellen konnte, hab ich auch gleich bei Arcor angerufen, um Arcor auf diesen Fehler aufmerksam zu machen. ... Dann war es auch soweit, am 12.11.2007 ruft mich ein Telekom-Techniker an, da er kein Namensschild finden kann. ... Momentan weiss ich nicht so recht wo ich stehe, ich weiss aber, das ich mit Arcor nichts mehr zu tun haben will und Aufgrund dieser Geschichte aus dem Vertrag raus will.
20.6.2007
von Rechtsanwalt Eckart Johlige
Guten Tag, am 01.06.07 bin ich mit meinem Geschäfts-Telefonschlussanschluss von der Telekom zu Arcor gewechselt, dieser Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. ... Wahrscheinlich finde ich auch keinen Nachfolger für das Geschäft, welcher den Vertrag übernehmen könnte. Vertagspartner von Arcor ist die Firma Tabakwaren/ Zeitschriften/Lotto Steffen Lippert ( mein Name ) keine GmbH od. sonstiges.
15.11.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Folgende Situation: Wir haben am 5.9.2007 einen Vertrag mit Arcor für eine Telefon- und DSL-Flatrate abgeschlossen, daraufhin kamen mittlerweile 3 Briefe mit Anschlussterminen zu denen auch immer jmd. aus der Familie daheim war (zur Info: großes Mietshaus in der Innenstadt von Braunschweig) - wer nie zum vereinbraten Termin anwesend war war Arcor. ... Also haben wir uns entschlossen einen Vertrag mit 1&1 zu machen und den mit Arcor per Fax (mit Bestätigung ;-)) zu kündigen. Und siehe da das erstemal reagiert Arcor prompt mit einem Brief in dem steht, da wir von unserem ausserordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen wollen, müssen wir eine Kündigungsbearbeitungsgebühr von 99,00 € bezahlen ansonsten sind wir Vertragsgebunden bis zum 5.9.2009 Das kann doch nicht sein, die haben ja noch nicht mal irgendeine Leistung erbracht!!!!
10.2.2008
Anschluss wurde auf Zusage von Arcor wegen Zusammenlegung zweier Wohnungen (in denen es bei beiden Arcor DSL & Telefon gab) fristlos gekündigt. ... Internetzugang ist den Untermietern im Vertrag gegen Kostenbeteiligung von wenigen EUR angeboten. Die meisten Bewohner benötigen dringend Internet - allerdings ist ein kurzfristiger Wechsel nur zur Telekom möglich (alle anderen Anbieter brauchen zu lange zum freischalten) und die Telekom hat lange Mindestvertragslaufzeiten.

| 20.9.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrter Herr Anwalt, ich habe einen Telefonvertrag bei Vodafone (ehemals Arcor), der noch bei Februar 2010 läuft und möchte zum Oktober diesen Jahres umziehen. ... Vielmehr sandte man mir ein Formular zur Beauftragung eines Umzugs zu den bekannten Bedingungen (neuer Vertrag) zu. ... Im Falle eines Umzugs wird der Vertrag für den Anschluss an der alten Anschrift vorzeitig gekündigt und ein neuer Vertrag für die neue Adresse mit Ihnen abgeschlossen.
12