Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

457 Ergebnisse für „vertrag rückzahlung geld“

6.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Der Freund hat ab nächstem Monat Arbeit und möchte sodann einen Kredit bei seiner Bank aufnehmen, um seinem Bruder seine Hälfte des Hauses abzukaufen und mir das geliehene Geld zurückzugeben und um das Haus weiter ausbauen. ... Natürlich möchte ich den Verleih schriftlich festhalten und auf die Rückzahlung quasi durch seine Hausbank bestehen. Welche Art von Vertrag soll ich aufsetzen; wie kann ich mich absichern, auch für den Fall, dass er die Arbeit nicht dauerhaft behalten würde; hat die Bank mehr Rechte als ich auf das Geld?
5.7.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich hab ebenso eine Klärung gefordert bis wann die Rückzahlung komplett erfolgen mag, ich kann mir mittlerweile auch nicht mehr erlauben noch weitere 4 Jahre zinsfrei mein Geld jemandem zur Verfügung zu stellen. ... Jetzt meine Fragen: Hab ich eine Chance gegen Ihn vorzugehen, auch ohne einen schriftlichen Vertrag? ... Annahme der Rückzahlung ist.

| 5.3.2013
Wie bekomme ich mein Geld zurück.

| 16.6.2014
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren ich habe einem Freund in den letzten 3 Jahren Geld geliehen (knappe 3000€, zinslos), wir haben dies immer schriftlich festgehalten und es wurde auch zum Teil schon in kleinen Summen zurückgezahlt. ... Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. ... Ist der Vertrag rechtlich in Ordnung?

| 14.1.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Bei ALG 1 macht es keinen Spaß, 180€ pro Sprung aus dem Flugzeug zu werfen, ich hab also gefragt, ob ich das Geld wiederbekommen kann, was mit der Begründung abgelehnt wurde, dass ja im Schulungsvertrag eine Rückzahlung in jedem Fall ausgeschlossen ist. ... Ist es überhaupt rechtmäßig eine Rückzahlung generell auszuschließen? Habe ich eine Chance mein Geld wieder zu sehen, wenn ich mich an einen Anwalt wende?
11.1.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, es wurde Geld in nicht unerheblichen Maße in eine Mietwhg gesteckt und ein Dachgesch. ausgebaut. ... Wie sieht das jetzt mit den dort investierten Geldern aus? Auch aus der Familie kam Geld um den Beiden eine Perspektive zu bieten.

| 11.11.2014
Bedeutet: Nur Sie hat den Vertrag bei der VW Bank unterzeichnet. ... Der Vertrag wurde bereits mehrfach umgeschrieben weil ich damit nicht einverstanden war. ... Kann ich auf mein Geld hoffen?

| 10.10.2006
Wir vereinbarten die Rückzahlung in Raten a 50 Euro. ... Die Rückzahlung erfolgt monatlich in Raten zu 50 Euro auf ein von Herrn.... noch zu benennendes Konto. <- Ich fing sofort an ihm das Geld in den vereinbarten Raten zurück zu überweisen. ... Nun möchte er das Geld in einer Summe von mir wieder haben und zwar sofort.

| 5.9.2015
Die Eltern lassen sich scheiden, der Vertrag läuft weiter, mit der Absprache das es für die spätere Ausbildung oder Führerschein ect, gespart wird. ... Meine Frage: Hat die Tochter einen Anspruch auf Rückzahlung des Geldes? Oder hat der Vater einen Anspruch auf Rückzahlung?
7.2.2011
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Zur selben Zeit rechnete ich mit einem Zahlungseingang auf meinem Konto in fast gleicher Höhe.Ich hole mir generell keine Kontoauszüge, sodass ich im Nichtwissen dieses Geld gleich weiter überwiesen habe. ... Allerdings habe ich das Geld nicht zur Verfügung.

| 31.12.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Es gab keinen schriftlichen Vertrag, es wurden auch mündlich keine Rückzahlungsmodalitäten vereinbart. ... Bin ich a) grundsätzlich zur Rückzahlung verpflichtet? ... Sollte sie sich dennoch nicht abbringen lassen – wie sollte sich ein abzuschließender Vertrag gestalten: Sie überweist ihrem Mann ihre Ersparnisse, ich zahle meiner Mutter ratenweise das Geld auf ihr Konto?

| 14.2.2014
Verträgen. ... Hiermit kündige ich alle laufenden Verträge mit Ihnen, bzw. alle Verträge in Bezug auf die Internetseite „xyz" bzw. ... mit sofortiger Wirkung, bzw. zum nächst möglichen Zeitraum. ... Der Vertrag vom 28.12.2013, Bestellnummer: #...40 – Rechnung #...17 - Rechnung #...50, ist von mir am 28.12.2013 bereits angefochten bzw. widerrufen worden.
23.9.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Nun ist meine Frage: Wie sieht es rechtlich aus- kann ich von diesem "Vertrag" zurück treten da keine AGBs, Rücktrittsklauseln oder ähnliches vorhanden sind? ... Wie komme ich wieder an mein Geld- habe ein Recht auf Rückzahlung oder ist die Rückzahlung good will?

| 28.7.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich habe vor einiger Zeit einem Bekannten Geld übertragen damit er dies für eine bestimmte Zeit für mich verwaltet. ... Es existiert ein Vertrag welcher alle Notwendigen Details regelt (Rückzahlung etc.) zusätzlich ist noch der Kontoauszug vorhanden. Die Rückzahlung sollte Ende vorigen Jahres abgeschlossen sein, bis dato habe ich jedoch kein Geld erhalten.

| 18.7.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Hintergrund : vor über 12 Jahren habe ich eine kurzfristige Geldanlage getätigt die ausschließlich von dem Händler mit Anlagezeitraum und Geldrückgabetermin quittiert wurde. (Für einen Dritten habe ich eine Geldbetrag im Auftrag überbracht und ebenfalls quittieren lassen und die Quittung an den Dritten übergeben.) ... Meine angemeldeten Einzelforderungen an den Börsenmakler wurde vor Gericht “bestritten” und ging an den Händler zurück (in dessen Gesamtforderung) Weil der Vermittler mir die Anlage (mündlich aber mit Zeugen)garantiert hat habe ich diesen verantwortlich gemacht und ausschließlich meinen Geld Betrag beim Händler explizit mehrfach eingefordert aber auf ein Gerichtsverfahren&#x2F;Mahnverfahren verzichtet nachdem mir der Händler schriftlich bestätigt hat dass er auf die Einrede der Verjährung verzichtet.
10.7.2007
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Es gibt aber keinen Vertrag, da wir uns blind vertraut haben. Ich habe mich sehr um ihn und seine Belange gekümmert und er versicherte mich leider nur mündlich, dass ich mir niemals Sorgen machen müsste und er das Geld mir gegegeben hätte, um mir zu helfen und ich keine Rückzahlung vornehmen müsste. ... Können die Erben dieses Geld zurückfordern auch ohne Vertrag o.ä.?
8.3.2009
von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Vereinbart ist, dass ich ihm das Geld erst zurückgeben, wenn ich den Betrag komplett gespart habe, was ca. 10 Jahre dauern wird. Meine Frage: Was passiert, sollte mein Onkel vor der Rückzahlung sterben: Haben seine Erben (Geschwister) Anspruch auf Rückzahlung, evtl. sogar mit Zins?

| 8.2.2008
Ausgemacht war die Rückzahlung am 04.04.2007. ... Ich habe auch schon die Rückzahlung in Raten angeboten, darauf geht sie auch nicht ein. ... Nun meine Frage: Gibt es nicht doch eine Möglichkeit um an das Geld zukommen ?
123·5·10·15·20·23