Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

140 Ergebnisse für „vertrag kündigung dsl kosten“

14.4.2020
| 49,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2018 schloss ich einen DSL Vertrag bei einem großen europäischen Anbieter ab - nennen wir die Vertragspartei "V". ... Diesen Vertrag kündigte ich im Oktober 2018 mit einem Kündigungsschreiben, sodass mir eine Kündigung zum April 2020 bestätigt wurde. ... Der Vertrag sei nun bis April 2021 gültig (12 Monate verlängert), da anscheinend die Kündigung durch "T" in 2019 zurückgezogen wurde.
2.3.2011
Vodafone hat die fristlose Kündigung meines DSL-Vertrages, der eine Restlaufzeit von ca. 1 ¾ Jahren hatte, akzeptiert, stellt aber gem. seinen AGB jetzt 60 % der Kosten in Rechnung, die bei voller Vertragslaufzeit angefallen wären.

| 24.3.2013
Die Kündigung war mir deshalb wichtig, da ich mit dem Upgrade eine Vertragsverlängerung um 24 Monate vorgenommen hatte, was ja nun dazu führen würde, dass ich nicht einmal zur Telekom zurück wechseln könnte und weitere 2 Jahre auf einem qualitativ niederwertigen DSL-Anschluss sitzen bleiben würde. Meine Frage zum weiteren Vorgehen ist ganz simpel: Wie bringe ich 1&1 dazu, meine Kündigung anzunehmen ? (um danach den alten Vertrag gemäß Kündigungsfrist kündigen und zur Telekom wechseln zu können) Vielen Dank!
28.10.2007
Hallo, wir haben vor einem Jahr ein DSL-Vertrag abgeschlossen. Diese enthält: DSL-Flat, TelefonFlat und Movieflat. ... Und gibt es eine Möglichkeit diesen Vertrag zu kündigen?

| 19.2.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
In der Frankfurter Wohnung ist DSL durch den Anschluss der Mutter möglich und realisiert. ... Dadurch benötige ich in Frankfurt keinen eigenen Telefonschluss und auch kein eigenes DSL und keine eigene Flatrate. ... Es macht also nach dem Umzug weder Sinn noch wäre es technisch möglich (und wenn doch mit sehr sehr hohen Kosten) das ich weiterhin DSL über meinen bisherigen Vertrag nutzen könnte.
19.11.2015
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Hallo, Ich habe mein DSL-Televon Vertrag bei O2 fristgerecht 3 Monate vor Ablauf gekündigt. ... Jetzt hat aber O2 den Vertrag um ein Jahr verlängert. ... Wenn ja, kann man die daraus entstanden kosten bei O2 geltend machen?

| 19.4.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
DSL-Flatrate bei Tele2. ... Anderenfalls habe ich die fristlose Kündigung angedroht. ... Ist die Ablehnung der Kündigung aus diesem Grund rechtens?
15.4.2008
Wir haben Ihre Kündigung Ihres Vertrages xxx inklusive der 1&1 DSL-Leitung (sofern im Vertrag enthalten) mit der Kundennummer xxxx zur Kenntnis genommen. ... Da an meinem neuen Wohnort kein DSL zur Verfügung steht können Sie Ihrerseits den Vertrag nicht einhalten und somit ist der Vertrag hinfällig! Sie müssen mir DSL zur Verfügung stellen, denn in meinem Vertrag mit Ihnen steht DSL bis zu 16000 KB.

| 19.11.2008
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der Vertrag läuft über 24 Monate. ... Aufgrund der 2 wöchigen Störung und der danach erfolgten dauerhaften Bandbreitendrosselung möchte ich den Vertrag außerordentlich kündigen, da der 6000 er DSL Tarif mit einer Übertragungsrate bis 6 Mbit nur 29 Euro kosten würde und 1und1 mir die Geschwindigkeit nicht zur Verfügung stellen kann (derzeitig nur 4,5Mbit). ... Sollte dies nicht geschehen, wollte ich die Kündigung aussprechen und den Lastschrifteinzug untersagen.

| 16.12.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Darüber hinaus kann der den vorhandenen DSL-Anschluss nicht mehr nutzen. ... Ist unter diesen Umständen eine außerordentliche Kündigung des Vertrags möglich?

| 5.12.2008
Nachdem dann in den folgenden Monaten zwei Schreiben von der Telekom gekommen waren, daß in meinem Anschlußgebiet das notwendige schnelle DSL-16000 nicht lieferbar sei, wurde dann überraschend nach kurzfristiger Information durch die Telekom der Anschluß am 22.08.2008 auf das schnellere DSL umgestellt. ... Auf Anraten der Hotline-Mitarbeiter und insgesamt frustriert schickte ich daher ein Schreiben mit der Bitte um Stornierung des Entertain-Vertrages und Rückstellung auf die alte DSL-Geschwindigkeit an die Telekom. ... Oder muß ich in stiller Erwartung der Bearbeitung meiner seit Wochen anhängigen Kündigung weiterhin fröhlich die Telekom subventionieren - und wenn ja, wie lange?

| 8.5.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte Handy- und Internet-Vertrag aus wichtigem Grund wegen Auswanderung zwecks Familienzusammenfühung (BGB §626) fristlos gekündigt. ... Mein Mobilfunkanbieter hat diese Kündigung mit der Begründung abgelehnt, dass er nach §314 Abs. 4 BGB berechtigt sei, vorerst den ihm entstandenen Schaden geltend zu machen, weil Mobilfunkdienstleistungen auch im Ausland in Anspruch genommen werden können. Dazu müssten alle vertraglich vereinbarten Basisleistungen bis zum regulären Vertragsende sowie 29,95 EUR Servicegebühr bezahlt werden.

| 1.7.2011
Kosten damals 30 Euro/Monat. ... Meine Idee: 1und1 schriftlich mit 2 Wochen-Frist auffordern, den DSL-Anschluss an meinem neuen Wohnort zu schalten und damit den Vertrag bis Mitte 2012 zu erfüllen. ... Was müßte ich mir gefallen lassen an zusätzlichen Kosten (Umzugspauschale, Schlechtwettergeld, Regiozuschlag?)

| 31.5.2013
Daraufhin habe ich der Vodafone GmbH eine Frist von 10 Werktagen gesetzt, die technischen Probleme zu beheben (,,Kündigung aus wichtigem Grund´´). ... Kann ich meinen Vertrag mit Vodafone, der eigentlich noch 18 Monate läuft, fristlos kündigen? ... Mein Vodafone DSL+Festnetz Anschluss funktioniert wie gesagt seit einem halben Jahr nicht.

| 21.4.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich habe am einen DSL-Vertrag bei O2 abgeschlossen und in angemessenen Abstand den DSL-Router und einen Termin für die Freischaltung erhalten. ... Die fristlose Kündigung wird abgelehnt (Vertrag kann nicht vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt werden) und ich bekomme eine Bestätigung der Kündigung zum Vertragsende. ... Kann ich auf die Erstattung des Kaufpreises eines DSL-Routers, welcher mit dem Vertrag verknüpft ist und nur dann Sinn macht wenn der Vertrag eingehalten wird, pochen?
8.7.2014
Daraufhin habe ich u.a. meinen Vodafone DSL Classic Vertrag gekündigt. ... Der Vertrag startete vor genau 2 Jahren. ... Da wir leider erst Ende Juni ein konkretes Jobangebot meines Mannes bekamen konnte ich deshalb erst dann den Vodafone DSL-Vertrag kündigen.

| 7.1.2015
Hallo, ich habe im März 2013 einen Vertrag (DSL 16000) mit der Telecom abgeschlossen. ... Der alte bestehende Vertrag (DSL 6000) würde aber noch bis zum 28.12.2013 laufen. ... Der Eingang der Kündigung wurde von Telecom bestätigt, allerdings ohne kongreten Zeitpunkt.
13.7.2010
Guten Tag Ich habe eine Frage zu einem DSL-Vertrag, den ich aufgrund dauerhaftem Wegzug ins Ausland außerordentlich gekündigt habe. 2005 habe ich beim Anbieter A. einen DSL-Festnetz-Vertrag abgeschlossen. ... Dort wurde entschieden, dass bei Nichterbringung der Leistung (DSL-Anschluss) auch kein Anspruch auf finanzielle Gegenleistung besteht(?). ... Anbieter B indes pocht auf Vertrag und meint etwas von Schadensersatz (welcher Schaden eigentlich?).
123·5·7