Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

428 Ergebnisse für „vertrag geld bank“

3.10.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Das Darlehn stammt aus 1998, damals Lakra-Geld zum Sozialen Wohnungsbau. ... In 2008 dann als "Änderungsvertrag" fortgeführt, im Vertrag sind Darlehenssumme, Nominalzins, effektiver Jahreszins, Zinsfestschreibung und Tilgung sowie Ratenhöhe benannt. Von mir damals mit hoher Tilgungsrate festgelegt (Mieteinnahme sollte die Tilgung ermöglichen), Tilgungsrate laut Vertrag 6,30%.

| 20.6.2012
Ich wollte dies nicht machen, er aber hat solange an mich hingeredet bis ich mit ihm zusammen den Vertrag gemacht habe. ... Das ganze Geld ging also nach Ägypten. ... Nun meine Frage, da ich nun der Bank gegenüber verpflichtet bin für die Ratenzahlungen aufzukommen, wollte ich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, das Geld von ihm zurück zu fordern resp. ob ich diese überhaupt bezahlen muss, da ich offensichtlich gelinkt worden bin?
31.7.2006
Gläubiger/"K-Bank" - 2. ... Dieser Kredit wurde gegenüber der "K-Bank" durch eine selbstschuldnerische Bürgschaft des Bürgen "B" und eine Verpfändung der Depot-Konten des Schuldners "S" an die "K-Bank" gegenüber der "K-Bank" gesichert. ... Deshalb Frage 3: ---------------------- Wie kann Gläubiger/Privatdarlehensgeber "PDG" nun schnellstmöglich an sein Geld kommen?

| 12.10.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Verhandlungen lehnte die Bank ab. ... Um Druck herauszunehmen, überwies ich die Darlehensraten, die bei ordnungsgemäßer Fortführung des Vertrages fällig geworden wären. ... Ist das einseitige Wiederauflebenlassen des gekündigten Vertrages zulässig?
8.7.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann hat vor 8 Jahren (2004) für seine Expartnerin (damals noch die Lebenspartnerin) eine Immobilienfinanzierung aufgenommen, bei der er selbst bei zwei Verträgen der Kreditnehmer und die Expartnerin für einen Vertrag der Kreditnehmer ist. ... Aktuell hat sich die Expartnerin entschieden, diese Verträge finanziell nicht mehr zu bedienen, so dass sich die Bank jetzt bei meinem Mann meldet, und die offenen Zahlungsstände von ihm will (er ist ja schließlich Dahrlehensnehmer). Meine Frage an sie bezieht sich darauf, ob es möglich ist, zu Klagen, weil der Vertrag unter diesen Bedingungen sittenwidrig ist???

| 11.11.2014
Meine Ex hat also bisher NICHTS zum Fahrzeug dazu bezahlt aber der Vertrag bei der Bank läuft auf Sie. Bedeutet: Nur Sie hat den Vertrag bei der VW Bank unterzeichnet. ... Kann ich auf mein Geld hoffen?

| 20.9.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wieder immer mit und im Verbindung mit der Bank. ... Kein Kontakt der Bank. ... Plötzlich wusste die Bank nicht mehr wo wir wohnen.
6.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Der Freund hat ab nächstem Monat Arbeit und möchte sodann einen Kredit bei seiner Bank aufnehmen, um seinem Bruder seine Hälfte des Hauses abzukaufen und mir das geliehene Geld zurückzugeben und um das Haus weiter ausbauen. (Seine Bank hatte vor einigen Monaten einen Kredit zugesagt, auch wenn er sich noch in der Probezeit befinden würde! ... Welche Art von Vertrag soll ich aufsetzen; wie kann ich mich absichern, auch für den Fall, dass er die Arbeit nicht dauerhaft behalten würde; hat die Bank mehr Rechte als ich auf das Geld?

| 23.11.2011
So verfasste die Bank einen Vertrag, aus dem hervorgeht, dass ich im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung der Bank mit dem Vermieter alle Kosten zu übernehmen hätte. Es wurde mir geraten, diesen Vertrag nicht zu unterzeichnen. ... Werde ich der Bank diese schriftliche Weisung verweigern, wird die Bank fristgerecht zum Ende des Monats nun doch die geforderten Teile der Kaution auszahlen.

| 10.1.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinen vor ca.6Jahren (10j-Vertrag) bei der Hyp-Bank ablösen. ... Text:Bei Kreditübertragung Gegenleistung verlangen ***** Wenn das nun von mir richtig verstanden ist Hat sich mein Vertrag geändert Vertragspartner war bank ALT. ... Vertrag sei Vertrag. ich solle das Geld anlegen und nach Ablauf würden die mich erst entbinden.
30.1.2020
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich habe daraufhin sofort meine Bank (Postbank) kontaktiert. ... Parallel informierte auch ich die Bank des Empfängers. Trotz der vorliegenden Informationen sperrte die Bank das Geld nicht und der Betrüger konnte den Betrag in bar abheben.
9.4.2009
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Jedes dieser beiden Dokumente bekommt nur Sinn als Zusatz oder Schlussseite eines Vertrages und weist daher einen hohen Grad an Austauschbarkeit auf. ... Ich sagte ihm ausdrücklich, dass kein Geld von uns kommt, solange wir diese Papiere nicht in Kopie haben, was wir auch strikt einhielten. ... Zunächst fühlten wir uns sicher, da wir kein Geld überwiesen haben und vermuteten, dass uns der Filialeiter vielleicht einen Festgeldvertrag unterjubeln wollte.
5.4.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Mir ist der Betrug am Samstag Abend aufgefallen, nachdem ich das Geld bereits Samstag Mittag überwiesen hatte. Ich habe mehrmals den Kundensupport meiner Bank kontaktiert und gebeten, dass die Überweisung storniert/widerrufen wird. ... Geschäftstage bei meiner Bank sind Montag bis Freitag.
26.5.2010
Wir sind also zusammen zur Bank und haben ein Beratungsgespräch durchgeführt. ... Ich habe ihm während seines Zivieldienstes ebenfall Geld auf sein Konto überwiesen. ... Meine Frage nun: Habe ich Chancen das Geld irgendwie einzuklagen?
28.2.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, es geht um ein Kredit bei der Hanseatic Bank. ... - hat die Bank tatsächlich die Wahl ob die auszahlt oder dem Kreditkonto gutschreibt? ... Muss die Bank einen von mir eingeschaltenen Anwalt komplett bezahlen?
10.4.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe bei meiner damaligen Bank (SEB) 2 Kredite aufgenommen, nun habe ich nach entsprechenden Urteilen die Bank aufgefordert mir diese Kosten, einmal 2% der Kreditgebühren aus 2007 und einmal 3,5% der Kosten aus 2010 zurückzuzahlen. Die Santander Bank negiert dies. ... Es kann doch nicht sein das die Bank sich einfach weigert die Kosten zurück zu erstatten und das Thema ist gegessen?
27.2.2007
Vertragsdauer ist 24 Monate. Ich möchte den Vertrag fristlos kündigen, da ich die Reaktionsdauer der Firma Freenet für unerträglich halte. Wie bekomme ich mein Geld zurück?
3.12.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir haben der Bank niemals einen Auftrag zur Eröffnung dieses sog. ... Die Bank ermächtigte sich seit 1.8.2002 10 € monatl. ... Kann die Bank belangt werden wegen eines Verstoßes gegen das Geldwäschegesetz?
123·5·10·15·20·22