Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

107 Ergebnisse für „rechnung schaden werkstatt frage“


| 9.5.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Reparaturzeit wurde von der Werkstatt auf 4 Tage gesetzt. ... Problem bestand darin, dass die Werkstatt den Motor nicht zusammengebaut bekommen hat. ... Kann ich die restliche bzw. die gesamte Arbeit (da ja nun mehr kaputt ist als vorher) der zweiten Werkstatt der ersten in Rechnung stellen(Frage 7)?

| 9.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich habe am Nachmittag des 07.03.07 mein Fahrzeug abgeholt, die fällige Rechnung belief sich auf 605 Euro, die ich noch nicht bezahlt habe. ... Rechnung bezahlen, da durch diese Arbeiten mir offensichtlich ein Schaden entstanden ist? ... Ölwechsel u.a. aufgetreten und womöglich durch die Werkstatt beim Service beschädigt worden sind, muß mir die Werkstatt diese Kosten ersetzen, bzw. den Schaden auf eigene Kosten beheben oder bedarf es z.B. einem Gutachter der beweist ob das eine mit dem anderen überhaupt was zu tun hat?

| 24.7.2010
Der Servicemitarbeiter hat mich in den darauffolgenden Tagen über die Vorgehensweise der Werkstatt informiert und mich stets um Einverständnis gebeten. ... Nachdem die Rechnung bezahlt wurde und das Auto abgeholt wurde, ist das Fahrzeug auch für den folgenden Einsatz im Stadtverkehr ohne Probleme funktionstüchtig gewesen. ... Am darauffolgendem Tag wurde das Fahrzeug zur gleichen Werkstatt gebracht und im Glauben einer Kulanz-Situation, bzw.
2.9.2016
Habe vor einigen Tagen einen Mahnbescheid erhalten von einer Namenhaften Auto Werkstatt / Vertragshändler. ... Eine Rechnung, wurde von dem Autohaus / Werkstatt so nett ins ins Service Heft gesteckt und wurde von mir gestern erst bemerkt. ... Was ist mit den Rechnungen die älter als 3 Jahre sind ?

| 19.1.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Da ich nicht bereit war, den durch die Werkstatt verursachten Schaden zu zahlen, verweigerte mir der Mitarbeiter die Herausgabe meines Autos. ... Dann könnte ich ja auch gleich die Rechnung zahlen und somit Ärger und Zeit sparen. ... Was wäre, wenn ich eine noch höhere Rechnung erhalten hätte.
18.10.2010
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Bei der Abholung mit anwesend waren mein Vater auch meine Schwester die meinen Vater zur Werkstatt gefahren hatte. ... Mein Vater beglich auf Verlangen BAR die Rechnung in Höhe von 2800 Euro. ... Ich beanstandete zunächst (schriftlich )die Rechnung und forderte eine detaillierte Rechnung an, auf der alle Reparaturen aufgeführt sind, wie Wandler, Steuergerät etc.

| 18.7.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Mein Fahrzeug hatte während des Urlaubs einen Schaden an der Blinkanlage. Wurde von den Gelben-Engeln in die Freie Werkstatt im Wohnort gebracht. ... Meine Frage: Muss ich, trotz keiner Zustimmung zur Weitergabe des Fahrzeuges an eine andere Werkstatt, diese Kosten der Fremdwerkstatt übernehmen ?

| 7.9.2011
Bei der Rückgabe des Mietwagens wurde ein Schaden an dem vorderen Stossfänger festgestellt. ... Auf dieser Grundlage erhalte ich nunmehr eine Rechnung der Autovermietung basierend auf einem Kostenvoranschlag. ... Dies wird mit der Ermessensfreiheit des Halters des Fahrzeuges begründet, basierend auf der vom Gesetzgeber gegebenen Möglichkeit, Schäden reparieren zu lassen oder anhand eines Kostenvoranschlages abzurechnen.
27.1.2007
Guten Tag An meinem Wagen sollten die Glühkerzen gewechselt werden,bei den Arbeiten ist eine Glühkerze im Gewinde abgebrochen,wodurch jetzt aufwendige Arbeiten notwendig sind, die über 700€ kosten würden .Muß ich diese Rechnung zahlen?.

| 5.8.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Als dies auch geschehen war, bekam ich den Rückruf das ich ins Autohaus kommen soll und mir den schaden selber ansehen müsste um die weitere Vorgehensweise abzustimmen. ... Die Werkstatt möchte mir den teuren Nadelhubgeber trotzdem in Rechnung stellen, obwohl er nicht die Ursache für den unrunden Motorlauf war. ... Dürfen sie mir den überhaupt in Rechnung stellen, wenn er nicht die Fehlerursache war ?
29.3.2005
Der betreffende Schaden beläuft sich nach Aussage der Werkstatt auf ca. 1400 EUR. 950 EUR wurden bereits vom Verkäufer gezahlt. ... Des Weiteren verweigert die Werkstatt eine Rechnung auszustellen, der Betrag läuft praktisch nur per Zuruf. Und zu guter letzt gibt die Werkstatt noch nicht einmal die eigene Adresse raus.
6.12.2007
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Zur Behebung dieses Schadens brachte ich das Fahrzeug zu einer Werkstatt im Wohnort meiner Lebensgefährtin, welcher sich ca. 280km von meinem entfernt befindet. ... Auf der Rechnung wurde eine Prüfung der Elektronik sowie der Austausch und Einbau der Lichtmaschine vermerkt. 120km später auf dem Weg zu meiner Arbeitsstätte (und Wohnort) fiel auch die 4. ... Darf die Werkstatt für den 5.

| 28.8.2015
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Situation: Unser Auto hatte einen Schaden am Außenspiegel. Ein ähnlicher Schaden wurde 1 Jahr zuvor für ca. 200 EUR repariert in der gleichen Werkstatt. ... Wir haben das Auto zur Werkstatt gebracht.
21.9.2012
Kann ich eine KFZ Werkstatt zwingen, dass diese von mir bereitgestellte Ersatzteile einbaut, (natürlich unter Haftungsausschluss für die Ersatzteile selbst)? ... Der mündliche Kostenvoranschlag inklussive Original Ersatzteile von Mercedes (die Werkstatt baut NUR Mercedes Teile ein, angeblich wegen der Haftung) war 1200.-€. ... Aber nun will die Werkstatt, nach durchgeführter Reparatur 5.100.-€ haben.

| 10.1.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Schließlich begutachtete die Versicherung den Schaden. ... Erst 23 Tage später bekamen wir verdutzt zwei Rechnungen mit einer immensen Summe von 6356,45 Euro für die Reparatur und der Automietung für den Tagessatz von 39€. ... Bevor der Kunde eine Rechnung bekommt, sollte man schon vorher wissen, wie hoch sich die Kosten belaufen 90.Tag: Eine Inkasso-Firma suchte uns auf und verlangte Geld.

| 23.3.2018
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Die KFZ Werkstatt bezifferte die Komplettarbeit bei 800 €. ... Nach nunmehr 5 Wochen war der Wagen fertig und die Rechnung beläuft sich auf 2130 €.
7.8.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Vorwurf gegenüber der Werkstatt war nun, dass der Riss durch die Werkstatt verursacht wurde. Dies wurde durch die Werkstatt revidiert. ... Stattdessen wurde mir eine Rechnung in Höhe von knapp 500€ für den Werkstattwagen zugestellt.
14.5.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war aufgrund eines KFZ Schadens 4 mal in meiner heimatnahen Werkstätte. ... Die bislang bezahlten Rechnungen wurden mir mit der jeweils nächsten Rechnung ( die immer höher ausfielen) gegengerechnet ( bis auf die letzte Rechnung). ... Für mich stellt sich die Frage ob diese Rechnungsstellung hinsichtlich der Vorgeschichte rechtsgültig ist und mir die Werkstatt den vollen Betrag entgegen vorab ausgesprochener Informationen in Rechnung stellen kann.
123·5·6