Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

352 Ergebnisse für „rechnung erhalten frage anwalt“


| 24.6.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun muss demnächst die Steuererklärung abgegeben werden, in der ich eigentlich die Lohnkosten absetzen wollte, ich gehe davon aus, dass wir definitiv die vollen 1200€ zurück erhalten würden (Gesamtauftragssumme über 20000€) Meine Fragen wären: - welche Möglichkeiten haben wir, um (rechtzeitig) an eine Rechnung zu kommen? ... - welche Frist hat der Handwerker, um uns eine (qualifizierte) Rechnung auszustellen? ... - wie teuer wären dafür etwa die Anwalts- und Verfahrenskosten und müsste der Handwerker diese tragen?
22.6.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Am 30.05.2022 kam die Rechnung in Höhe von 3419,37 Nach Reklamation bei der Fa....kam die Auskunft das der Monteur ja schließlich 3mal mit dem Fahrzeug zu uns fahren musste und im Voraus wüsste man ja nicht was man alles machen muß. ... Ich habe weitere Versuche und Rückrufe erbeten um eine Stellungnahme der Firma zu erhalten, das auch Zugesichert wurde, leider ohne Erfolg, stattdessen kam eine Mahnung. Meine Frage: Kann ich auf die mündliche Zusicherung auf die 2500€ bestehen.

| 11.6.2022
| 69,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Uns tut der Fehler leid" Jetzt frag ich mich: a: Wie kann es sein, dass ich nicht eine Mahnung im Jahre 2021 erhalten habe, wenn ich da arbeiten würde, hätte ich mir schon lange den Strom abgestellt. ... Die meisten Anwälte wollen / können mir nicht helfen, da diese im Interessenkonflikt mit der AggerEnergie stehen... ... Ich gehe sogar davon aus, dass ich die Rückzahlungs-Rechnung von 2020 niemals gesehen hätte, wenn die nicht eine Forderung hätten.
1.5.2022
| 150,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
B möchte dauerhaft Provisionen aus den Umsätzen von C erhalten und möchte einen Teil davon an A abgeben. ... Mir stellt sich die Frage, ob ich eine Provisionsvereinbarung mit meinem Subunternehmer vereinbaren kann – das scheint mir ungewöhnlich. ... Ich würde gerne einen Anwalt finden, der über die Beantwortung dieser Frage hinaus im Nachgang die Vereinbarung mit mir ausarbeitet.
25.4.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Allerdings möchte der Handwerker nun mehr haben, stellt eine unvereinbart höhere Rechnung und droht mit seinem Anwalt. Ich habe ein kurzes Schriftstück vom Anwalt erhalten (circa 4 Sätze) indem nur eine Zahlungsaufforderung enthalten ist, sowie eine Androhung von Mehrkosten die entstehen könnten, sollte sich die Sache weiter vortragen. ... Die Rechnung die ich erhalten habe ist ebenfalls an die Firma geschrieben - der Handwerker wurde mehrere Male darum gebeten, die Rechnung richtig und mit richtigem Adressaten zu stellen, hat diese Bitten aber ignoriert.

| 23.4.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich teilte mit, das ich zögerlich bin, da es mir scheinbar nur Kosten verursacht, ich bisher von ihr keinerlei Einschätzung dazu erhalten habe und ich selbst, falls ich voraussetze, das sich vor Gericht ein positiver Erfolg erzielen lassen würde, ich dennoch nur von einer Nullrunde ausgehen muss und es dieser Aufwand dann nicht wert ist und ich ihr Angebot auch nicht als solches werten kann, da es sogar die Kosten einer Erstberatung überschreitet, welche ja bei 190 € + MWSt. liegen. Nun hat die Dame mir eine Rechnung gesendet für eine Erstberatung. Ich habe diese schriftlich mit der Begründung das ich diese nicht erhalten habe und keinerlei Einschätzung von ihr auch nicht erfolgt ist, zurückgewiesen, darauf hin, bekam ich von ihr eine neue Aufforderung zur Zahlung, wobei sie nun behauptet das meine Ausführungen falsch seien.
21.3.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Insolvenzverwalter übernimmt - schickt aber keine Rechnungen zu. Mahnbescheid kommt dann im Herbst 2021 - ich widerspreche (da keine Rechnung vorliegend, die ich prüfen könnte). ... Im Zuge der übermittelnden Klageschrift konnte ich die Rechnung prüfen und sie ist grundsätzlich korrekt.
15.2.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe am 07.02.22 mein Vodafone WLAN Router inkl. allen Zubehörs mit dem Vodafone Retourenschein zurückgesendet und bisher auch nicht wieder erhalten. ... Daher unsere Frage: Möchten Sie Ihren Vertrag fortsetzen oder bei der Kündigung bleiben? ... Wir kommen nun folgt zu meinen Fragen: 1.

| 9.1.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Jetzt bekomme ich eine Rechnung des Grundversorgers vom 3.12. bis 31.12.21, die um mehr als das Doppelte des vorherigen Preises beträgt. Meine Fragen dazu: Ist der ehemalige Lieferant nicht dazu verpflichtet, den Anteil der Kosten des Grundversorgers zu übernehmen, den ich auch bei ihm bezahlt hätte, bzw. evtl. die gesamten Kosten (pacta sunt servanda)?
3.10.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben am 22.09.2021 Laminat bestellt und dazu am 23.09.2021 eine Auftragsbestätigung erhalten. ... Daher nun die Frage ob ich diese "entstandenen Kosten" tragen muss oder wie sich das verhält ? Und ob es hier einen Anwalt / eine Anwältin gibt die ggf. auch ein entsprechendes Schreiben an den Verkäufer aufsetzt sollte dies rechtlich nicht korrekt sein und unsere Interesse vertritt ?

| 31.8.2021
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Hallo, Ich benötige dringend einen fachlichen Rat.Zum Sachverhalt:Ich habe eine Inhaberin einer o.g Firma auf Herausgabe Verklagt,Des durch mich an sie gezahltes Geldes (3900 Euro)aufgrund dessen unberechtigter Mahnungen (Jahr 2016) an meine Mutter .die dame hatte behauptet und behauptet immer noch ,das sie einen Anspruch auf insgesamt ca 7000 Euro hat ,aufgrund eines Vertrages mit meiner Mutter.alter Vertrag (2008 -2012) ,einmalig Zahlung (kein Vertragsabschluss)indem meine Mutter an die erneut im 2014 ca 7000 Euro bezahl hat Weil meine Mutter wollte das ich diese Schule besuche,ohne mein Einverständnis ohne Abschluss eines Vertrages und ausdrücklich nur für ein Jahr und das hat sie sofort komplett beglichen.Laut der Dame ,konnte meine Mutter das Geld nicht zurück erhalten,obwohl ich die Schule nicht besucht habe .das ist ok ,nun im nächsten Jahr also 2015 hat sie zu mir gesagt das ich und meine Mutter noch für das nächste Jahr 2016 zahlen müssen,weil wir hätten eine Kündigung,(welche sogar im April 2015 )nicht mehr möglich war ,einreichen müssen ,was wir nicht taten.Daraufhin habe ich ihr eine Lastschriftermachtigung erteilt,2 Monatsbeiträge habe Bar bezahlt. ... Das ist zum Sachverhalt Die Frage ist wie Ich der Dame den Prozessbetrug nachweisen kann Und ob der Anspruch durchsezbar ist? ... Ich habe bis jetzt immer gute Erfahrungen mit dem Gerichten gehabt,BAföG,Prüfung,4 mal war ich sogar in der Verhandlung selbst und ohne Anwalt und sowas habe bis jetzt nicht erlebt.

| 16.8.2021
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In der von uns vor Baubeginn gekauften Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ist in der Baubeschreibung u.a angegeben: Punkt 3.3.3 (Leerrohre) angegeben: In den Wohnungen mit Kaminanschluss wird jeweils ein Leerrohr zum Anschluss eines Luftdruckwächters installiert. In den Küchen dieser Wohnungen wird jeweils ein Leerrohr für den Anschluss eines Fensterkontaktschalters (eventuell erforderlich bei Betrieb eines Dunstabzuges im Abluftbetrieb) verlegt. Punkt 3.4.
26.5.2021
von Rechtsanwältin Dr. Victoria Meixner
Verehrter Anwalt, ich habe eine konkrete Frage zu einem aktuellen Anliegen was ich gerne geklärt haben möchte. ... Ich lasse die 3 Lüfter per Kurier am selben Tag liefern, baue diese ein und stellte dazu eine Rechnung nur über die Dienstleistung und nicht über die Lüfter. ... Der schnelle Austausch der Lüfter noch am Selben Tag ist aber nirgends vereinbart, er hätte sodann warten müssen, die Lüfter dann erhalten und selbst einbauen müssen oder wäre der Einbau ebenfalls mein Part gewesen, und zwar kostenlos?
28.1.2021
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Rechnung des gesamten Wasserverbrauchs erhalte ich, Besitzer des Hauptgebäudes. ... Frage: wie sind die Kosten des Schadens aufzuteilen?

| 4.11.2020
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich ahbe eine Rechnung über eine Höhe von ca. 300 € erhalten, welche z.Hd. meiner Stationsleiterin geht, allerdings mein Geschäft betrifft. ... Nun kam die Rechnung ins Haus auf dieser steht auch nicht mein Name, sondern zu Händen Frau xxx (meien Stationsleitung).
4.11.2020
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Anwälte, wir haben von einem Baggerunternehmen eine Rechnung erhalten, die höher ist als angesetzt. ... Auf der Rechnung steht: Gartengestaltung wie beim Ortstermin vereinbart. ... Muss ich die erhöhte Rechnung hinnehmen?
30.6.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Liebes Anwalt-Team, ich habe einen Vertrag zur einmaligen Lieferung einer Leistung geschlossen. ... Da ich jedoch der Vertragspartner bin, möchte ich die Rechnung auf meinen Namen erhalten. Dieser weigert sich die Rechnung zu korrigieren.
15.5.2020
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Am 11.05. verschicke ich die Rechnung per Email. ... Persönliche Meinung: er hat die Ware in der Zwischenzeit irgendwo günstiger erhalten und will uns nun "linken".
123·5·10·15·18