Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.209 Ergebnisse für „rücktritt recht“

14.3.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sollte aber die Werkstatt tatsächlich so ein Schreiben an mich versendet haben, und es ist auf dem Postweg verloren gegangen (beides halte ich für sehr unwahrscheinlich), würde dieses Schreiben was an meinem Rücktritt und aufgrund welcher §§ ändern (oder nicht ändern)? 2.Meine zweite Frage ist: Wäre das Abholen des Wagens aus der Werkstatt zum jetzigen Zeitpunkt- noch vor einer eventuellen Gerichtsverhandlung- für den Rücktritt und meine Forderung zur Rückzahlung des Reparaturpreises schädlich, d.h. ist es rechtlich möglich, daß beim Abholen des Wagens meinerseits unbeabsichtigt die Reparatur des Wagens anerkannt und der Rücktritt nichtig gemacht wird? ... Da ich keine Rechtsschutzversicherung besitze, möchte ich auch nicht unnötig eine Klage einleiten.
8.11.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich hatte den Bauträger auch mehrfach gemahnt , mit der Androhung des Rücktrittes.
7.6.2006
Daraufhin erklärte der Käufer am 17.05. den Rücktritt vom Kaufvertrag (ohne Begründung; per email), beruft sich dabei auf $ 323 BGB und verlangt die Rückerstattung des Kaufpreises. ... Dazu nun meine Frage(n): - Erfolgte der Rücktritt zu Recht und wirksam ? - Wird also mit dem Ausschluss der Gewährleistung bei Verträgen zwischen Verbrauchern auch ein Recht auf Rücktritt ausgeschlossen ?

| 2.2.2009
Im Zusammenhang mit der mündlichen Absprache mit dem Verkäufer hatte ich dies so verstanden, dass mir bis unmittelbar nach der technischen Überprüfung des Fahrzeugs ein Rücktrittsrecht gewährt wird. Wie sich nun herausstellt versteht der Händler die Sache so, dass mir nur dann ein Rücktrittsrecht zusteht bzw. zugestanden hätte, wenn die technische Prüfung gravierende Mängel ergeben hätte, was tatsächlich nicht der Fall war. Er droht mir nun für den Fall meines Rücktritts eine 15prozentige Vertragsstrafe an.
13.1.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ich habe dem Rücktritt nicht zugestimmt und ihn darauf hingewiesen, dass er nach Erhalt der Ware gerne vom Rückgaberecht gebrauch machen kann, ich den Kaufvertrag aber vorher nicht storniere, da er einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag abgeschlossen hat und ich keinen Rücktritt anbiete. ... Meines Wissens nach, sind Rücktritt und Rückgaberecht zwei verschiedene Paar Stiefel. Wer hat nun Recht?

| 6.2.2008
Ein Rücktrittsrecht ist für ein bebautes Grundstück (Mehrfamilienhaus, aus dem der Tante bis zum Lebensende die Nutzungsrechte zustehen) für den Fall vorgesehen, dass die Nichte "den Verpflichtungen trotz schriftlicher Mahnung und Fristsetzung nicht nachkommt, so daß ein Festhalten am Vertrag nicht länger zugemutet werden kann". Ein Rücktrittsrecht für den Fall, dass die Tante der Nichte den Zugang zur Wohnung nachweislich verweigert und ihr damit einem Nachkommen ihrer Verpflichtungen verunmöglicht, ist nicht vorgesehen. ... Fragen: 1. wie beurteilen Sie die Chance eines Rücktritts?

| 30.8.2009
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Im Falle des Rücktritts trägt der Verkäufer die bis dahin entstandenen Kosten.“ Eine weitere Variante, die z.B. einen Preisnachlass im Falle der Nichtgenehmigung beinhaltet, wurde nicht vereinbart. ... Der Rücktritt wurde nach erfolglosen Nachverhandlungsversuchen am 27.09.09 per Anwaltsschreiben erklärt. ... Allerdings hat der Notar uns damals erklärt, die entstandenen Kosten im Falle des Rücktritts umfassten die Notar- sowie Grundbuchamtsgebühren, nicht die Kosten für den Kredit.
29.7.2019
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ich bestehe aber auf dem Recht des Rücktritts wegen der fehlenden Garantie als Mangel der Beschaffenheit. Wie sind meine Rechte? ... Sollte das Gericht die Klage auf Rücktritt abweisen, gäbe es dann trotzdem noch die Möglichkeit wegen des entstandenen Schadens durch die fehlende Garantie auf Schadensersatz zu klagen?

| 30.4.2014
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Welche Geltendmachung von Rechten (und in welcher Reihenfolge) sind für mich am günstigsten, auch wenn Klage erhoben werden muss? ... Rücktritt? ... Problem: Müsste ich bei Rücktritt Wertersatz leisten?

| 23.2.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Insbesondere berechtigt eine verspätete Lieferung den Käufer nicht zum Rücktritt und gibt ihm kein Recht zum Schadenersatz. Im übrigen setzt die Einhaltung der Lieferpflichten des Verkäufers in jedem Fall die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung des Bestellers voraus.... ... Meine Frage ist nun, sind diese ABG''''s rechtens, so dass wir aufgrund tatsächlich den Kaufvertrag nicht stornieren können?
4.3.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Gegen die eingetragene Kündigung legten wir eine Art Widerspruch ein und beriefen uns auf die Rücktrittserklärung meiner Verlobten, die erfolglos abgelaufene Frist und die weiterhin bestehenden Störungen. Sowohl in der Rücktrittserklärung als auch in den E-Mails an Vodafone gaben wir aber zu, dass Vodafone das Recht habe Schadensersatz in Höhe des Restwerts des zum Vertrag erhaltenen Handys "Samsung Galaxy S III LTE" zu verlangen sowie die anteilige Grundgebühr für den Zeitraum des Erfassungszeitraums vom 15.02.2013 bis zum Rücktrittsdatum am 01.03.2013. Bisher hat sich Vodafone hierauf nicht mehr gemeldet und ich würde nun gern wissen ob der Rücktritt gerechtfertigt ist.

| 21.7.2016
Reduzierung) nicht klar waren und sich etwas 2 Wochen später klären sollten, habe ich in dem handgeschriebenen Vertrag geschrieben: Beide Vetragsparteien räumen sich ein Recht auf Rücktritt des Vetrages mit einer Frist von 4 Wochen nach Kaufdatum gegen Rückerstattung des vollen Welpenkaufpreises ein.

| 19.8.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Der Unterschied von 6 KW entspricht über 15% weniger Leistung, was für mich nicht tragbar ist, so dass ich unmittelbar den Rücktritt vom Kaufvertrag einforderte, vorab mit eMail vom 10.08.2013, mit Einschreiben/Rückschein am 12.08.2013 noch einmal schriftlich definiert. ... Ich gehe davon aus, dass der Umstand der falschen Leistungsangabe von 6 KW=15 % ohne wenn und aber den Rücktritt vom Kaufvertrag rechtfertigt?!
3.5.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Im Vertrag steht klar drinne das Anzahlung bei Absage/Rücktritt dem Züchter/Verkäufer überlassen wird ( wg.Absagen anderer Interessenten u.ä.). 6 Tage nach KV teilt Käuferin mit das sie aus gesundheitlichen Gründen (nichts lebensbedrohliches) vom Vertrag zurücktritt. ... Meiner Meinung nach gibt es kein allgemeines Rücktrittsrecht.

| 21.10.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir haben einen Fernsehtisch und einen Wohnzimmerschrank im Möbelhaus Bestellt. Einen Tag später wollten wir vom Kaufvertrag zurücktreten. Da der Schrank nicht wirklich passt.

| 25.9.2009
Angeblich hat er diese zwischenzeitlich, da nicht mehr auffindbar, teilweise (nach meinem Rücktritt) neu anfertigen lassen. Hat mein Rücktritt Bestand und kann ich die Anzahlung nebst Kosten und Schadensersatz (vergebliche Abholfahrt) mit guten Chancen einklagen, oder sollte ich besser auf sein Angebot eingehen, die Papiere annehmen und den restlichen Kaufpreis zahlen?
25.7.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nächster Brief vom Versicherer --> RÜcktritt vom Vertrag. 2 Wochen später per Einschreiben mit Rückschein Regressforderung über 4900€. ... Habe keine Rechtsschutzversicherung und auch kein Geld, oder sollte ich dem VErsicherer "anbieten", er solle, sofern er sich nicht auf einen Vergleich einlassen möchte eine EV erzwingen.

| 7.9.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Medion hat mich über das Rücktrittsrecht informiert und ich habe 2 Briefe per Einschreiben an den Internetshop geschickt. ... Fragen: - Wie sieht meine Rechtslage aus bezüglich Rücktritt vom Vertrag mit und auch ohne Reparatur bei einem so gravierenden Fehler?
123·15·30·45·60·61