Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

189 Ergebnisse für „privat verjährung“

24.3.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Meine Frage ist, kann ich mich auf die Einrede der Verjährung berufen ? ... Und wenn ich nwaltliche Hilfe in Anspruch nehme, zahlt das meine Privat Rechtschutz Versicherung ?

| 13.10.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Meine Frage lautet : Kann ich mich in diesem Fall auf Verjährung der Forderung berufen ?
4.2.2010
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Vor dem Scheidungstermin mit meinem Exmann im Jahre 2006, haben wir uns privat über den Verkauf unseres Hauses, Verteilung des Hausstandes usw. geeinigt. ... Es wurde ein private Vereinbarung von beiden Ehepartnern unterzeichnet, dass ich spätestens zum Ablauf der Lebensversicherung meines Exmannes einen Ausgleich in Höhe des hälftigen Unterschiedsbetrages zum Zeitpunkt der Trennung bekommen soll. ... Nun meine Frage: Hat diese private Absprache vor Gericht Bestand und habe ich Anspruch auf dieses Geld?
10.4.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ist ein privater Schuldschein vom Juni 1996 bereits verjährt, oder kann dieser noch gerichtlich eingeklagt werden?
17.10.2007
2. ist es rechtlich überhaupt ein Darlehensvertrag oder nur ein Privatkredit da die Vereinbarung kein Darlehensgrund enthält? ... Mit Nichtanerkennung der Forderung und Einrede der Verjährung nach § 195 und § 214 (1) BGB. Dazu ein Terminvorschlag bei einer Schiedsstelle zur Einsichtnahme in die Konten, da diese Gelder nicht privat genutzt wurden sondern tatsächlich dem Lebensunterhalt der Familie während der Hausbauphase dienten.
22.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ein privater Schuldschein mit dem Inhalt: A schuldet B 25.000 DM.

| 12.11.2008
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe eine Frage zu einem Privatdarlehen abgeschlossen zwischen Vater und Tochter. ... Die Verjährungsfrist hat also dann oder im Extremfall 80 Monate später ( 80 x DM 200-> letzte Rate ) begonnen zu laufen - oder ? 2) Die Verjährung würde dann ( wenn Fälligkeit vorliegt ) nach neuem Verjährungsrecht spätestens 2004 oder 2005 eingetreten sein. 3) Sollte die oben genannte Vereinbarung eventuell auf Grund der Ratenzahlung keine Fälligkeit definieren, wäre dann eventuell eine Verwirkung gegeben ?
2.6.2010
Im Hauptpunkt wird Einrede wegen Verjährung gemacht. ... Frage: trifft es zu, dass die private Forderung trotz mündlicher Mahnung ab 1998 inzwischen verjährt ist?
3.7.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2001 hatte ich eine ärtzliche Untersuchung, für die ich im Februar 2002 eine Rechnung erhalten habe (ich bin privat versichert mit Selbstkostenbeteiligung). ... Ich habe im Internet erfahren, daß seit dem 01.01.2002 die Verjährungsfrist von 2 auf 3 Jahre verlängert wurde. ... Bedeutet dieses, daß in meinem Fall noch die alte Verjährungsfrist von 2 Jahren gilt, da ja die Behandlung (die ja das Vertragsverhältnis begründet) im Dezember 2001 durchgeführt wurde, und somit der Anspruch des Arztes zum 31.12.2004 verjährt ist?
19.11.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, nach einer Firmeninsolvenz Mitte 2006 wurden Steuerschulden aus Umsatzsteuer und Lohnsteuer-Rückständen dem GF privat zugestellt. ... Sind diese bereits verjährt, oder wird die gesamte Steuerschuld von 2006 ab der im Jahre 2009 versuchten Teileintreibung von ca 10 % wieder mit der 5 Jahres-Verjährung verlängert ? Gilt aufgrund von gerichtlichen Zustellungsbescheiden ggf. für alles diese Schulden sogar die 30 jährige Verjährungsfrist bzw. wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das diese nie verjähren durch automatisierte Forderungsanschreiben o.ä.?
30.9.2009
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 8 Jahren hat mein Lebensgefährte einen privaten Schuldschein mit dem Inhalt: Datum (2001), "Ich habe von Herrn xy am heutigen Tage 700 DM geliehen.
29.12.2004
Beginnt die Verjährungsfrist erst dann, wenn die Rückzahlung eingefordert wurde ODER müssen wir vor dem 31.12.04 per MB/Klage handeln?
9.4.2006
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Wann verjähren private Schulden? ... Muss ich eine "Einrede der Verjährung" jetzt mitteilen ?
3.12.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Der Beauftragte fragte nach der Zahl der mir gehörenden (Privat-)Autos. ... Im Rundfunkstaatsvertrag in der neuesten Fassung (GEZ Homepage) vom 8.10./15.10.2004 steht unter §4 (4): "Die Verjährung richtet sich nach den Vorschriften des BGB über die regelmäßige Verjährung" (in früheren Fassungen: Verjährung 4 Jahre). ... Greift die Verjährung gemäß §4 (4)Rundfunkstaatsvertrag?
14.8.2008
Am 22.03.2001 überwies die Dame mir 15.000 DM auf mein privates Konto.

| 15.3.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Nach erfolglosen Vergleichsverhandlungen mit einem Kreditinstitut und meinem Rechtsanwalt wurde mein privater Kredit im August 2001 gekündigt und fällig gestellt. ... Für mich stellt sich jetzt natürlich die Frage: Kann ich mich auf die Einrede der Verjährung erfolgreich berufen, wenn mir der Mahnbescheid irgendwann zugestellt wird (Verjährung wäre gewöhnlich nach dem 31.12.2004 eingetreten). ... Verjährung sowie dem Risiko einer öffentlichtlich zugestellten Klage, obwohl ich einen Anwalt habe und vor allem so spät erst Klagerhebung stattfindet und was würden Sie mir insgesamt raten?

| 29.10.2007
Ich bin eigentlich immer davon ausgegangen, dass die private Schuld erst nach 30 Jahren verjährt. ... Wie sieht es mit den Verjährungsfristen (30 Jahre) aus?
28.11.2007
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Das sei KEIN abstraktes Schuldanerkenntnis, wodurch die Verjährung unterbrochen würde. ... Wenn dem jedoch nicht so ist, ist die Verjährung dann nur "gehemmt" oder beginnt sie am 01.01.2006 neu zu laufen bis zum 31.08.2008? ... Kann der Gläubiger trotzdem privat gegen mich vollstrecken, wenn das Darlehen verjährt sein sollte?
123·5·10