Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

266 Ergebnisse für „pkw kosten frage“


| 25.6.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nach den aktuell vorliegen Informationen, gibt es von dem hier betroffenen PKW in Deutschland nur ca. 900 Stück. ... Bei dem PKW handelt es sich um einen AUDI A3 8P 3.2 Handschalter (3.2l Hubraum, 184 KW, Benziner). ... Übergeben wurde mir der PKW am 02.09 2005.

| 9.7.2016
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Ich bin kein PKW-Händler o.ä., ich bin lediglich selbständig tätig. ... (Frage 1) Da der PKW nicht wirklich „gewerblich" i.e.S. von mir genutzt wurde, möchte ich diese Haftung bzw. ... (Frage 2) Der PKW hat einen leichten Frontschaden, aus diesem Grund gebe ich auf den Marktpreis für diesen PKW noch einmal einen Rabatt i.H.v. 2.000 € - auch das würde in den Kaufvertrag aufgenommen.
22.10.2013
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Morgen, kann ich von der gemachten Zusage per E-Mail (siehe unten), unsren PKW zu verkaufen, noch zurücktreten?

| 14.2.2017
Ich möchte meinen PKW verkaufen. In der Zeit meines Besitzes hat der PKW keinen Unfallschaden erlitten.
31.8.2007
Auch hatte ich vermerkt, dass es bei weiteren Entfernungen evtl. möglich ist, sich nach Auktionsende meinen Pkw-Anhänger zum Transport des Holzes auszuleihen. ... Nachdem der Käufer des Brennholzes in über 30 Kilometer Entfernung wohnt, war eine kostenlose Lieferung nicht möglich. ... Am Mittwochabend kam er dann mit einem normalen Pkw und wollte den Anhänger zum Transport haben.
13.10.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Sachlage liegt vor: Ich kaufte mitte Januar einen gebrauchten PKW (BJ 06.2000) für ca. 14Teur. ... Kurz danach stieg der Ölverbrauch des PKW auf das 5fache was man als "normal" bezeichen könnte. ... Da der PKW keine Werksgarantie mehr hat sondern lediglich eine einjährige Zusatzgarantie "CarGarantie" ist überhaupt nicht klar wer die Kosten für den kommenden Motorschaden tragen wird (ca. 5-6Teur).
18.2.2008
Geehrte Damen und Herren, Herr A hat seinen ca. 10 Jahre alten Audi-PKW mit ca. 300.000 km Laufleistung in eine VW/Audi-Vertragswerkstatt zum Überprüfen des Getriebes gebracht. Der PKW wurde zur Werstatt gefahren, da augenscheinlich das Getriebe Öl verlor und nicht mehr richtig gearbeitet hat. Nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass nach der Probefahrt eines Mitarbeiters der Vertragswerlstatt mit dem PKW von Herrn A das Getriebe einen Schaden erlitt, so dass der PKW bis heute nicht fahrbereit ist.
15.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten jetzt ein Fahrzeug kaufen. Der Verkäufer ist der Sohn der Besitzerin. Um sicher zu gehen, das mit dem Auto nichts ist, haben wir sicherheitshalber bei der Polizei das Kennzeichen und die Fahrgestellnummer durchgegeben.
12.4.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Frage: Bn ich nun der Eigentümer des PKW, weil ich im Kaufvertrag stehe? ... Können sie mir bitte detailliert sagen was wir da für einen Vertrag aufsetzen müssen um klarzustellen das SIE die Eigentümerin des PKW ist ? ... Wir wissen eben absolut Beide nicht wer nun eigentlich der Eigentümer von dem PKW ist.

| 25.5.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, bei einem Werkstattaufenthalt meines Pkw zum Zwecke einer Inspektion kam es zu einem Motorschaden. ... Darüber hinaus hätte ich mit weiteren Kosten von ca. 2000 EUR innerhalb eines Jahres vor Ablauf der gültigen HU im Juni 2018 zu rechnen. ... Die Arbeiten seien etwas umfangreicher, die Kosten lägen bei 1800 EUR.
16.4.2021
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich habe im Oktober 2020 einen PKW, zur Ersatzteilgewinnung, online zum Verkauf eingestellt . Da die meisten potenziellen Käufer anfragen, ob der PKW noch angemeldet und fahrbereit ist, habe ich den PKW, vor dem Verkauf, nicht abgemeldet. Ich hatte vor ein paar Jahren bereits einen PKW unabgemeldet verkauft.
24.8.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Zur Zeit der Beziehung haben wir den Pkw gemeinsam genutzt. ... Ich nutzte seitdem den Pkw nicht mehr und hatte auch nicht die Möglichkeit dazu (räumliche Nähe, keine Pkw Schlüssel etc.) ... Es handelte sich um ein Angebot, bei dem der Gläubiger auf die Hälfte der Kosten verzichtete.

| 26.9.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
ich habe Ende 2009 bei Ebay einen PKW (Oldtimer) ersteigert (Auktion, kein Sofortkauf), der sich durch die in der Auktion zugesicherten Eigenschaften "über 9 Monate restauriert", "rostfrei", sowie eine (kurze) Liste technischer Mängel auszeichnete. ... Ich habe 3x fruchtlos zur Mängelbeseitigung aufgefordert: - Einschreiben Rückschein, - Aufgabe am Postamt unter Zeugen, - konkrete Nennung der Mängel - mit angemessenen Terminen für Beginn und Abschluß der Arbeiten - Drohung, bei fruchtlosem Ablauf die Mängelbeseitigung selbst durchzuführen und die Kosten hierfür einzufordern Der Verkäufer hat auf eine der Fristsetzungen mit einem (unerheblichen aber bezugnehmenden) Schreiben reagiert. Meine Frage: Liege ich richtig, daß ich die Mängel jetzt beseitigen lassen kann und die Kosten anschließend einfordere, letzteres voraussichtlich in einem gerichtlichen Verfahren.

| 29.8.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Alle weiteren laufenden Kosten (z.B. ... Der PKW hat einen Wert von ca. 9000 EUR
15.2.2007
Dann wurde, wieder auf meine Aufforderung hin, der PKW in eine Fiat-Werkstätte gebracht.

| 7.11.2019
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Im Oktober habe ich mir einen PKW (Mercedes A Klasse Hybrid) bestellt.

| 19.5.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hinzu kommt,dass nun die Motorkontrollleuchte blinkt und der PKW ausgelesen werden muss. . ... Habe ich das Recht den Wagen trotz Privatverkauf zurück zu geben und die entstandenen Kosten inkl.der Anmeldung des Kfz erstattet zu bekommen?
12.7.2007
Alle gemeinsamen Kosten wurden aufgelistet, incl. die monatl. Autoabzahlung, sowie die üblichen Kosten z.B. ... So das jeder 50% der gemeinsamen Kosten bezahlt hatte.
123·5·10·14