Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.640
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

25 Ergebnisse für „pachtvertrag schadensersatz“


| 11.1.2012
1405 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Wenn ich einen Pachtvertrag über einen Gartenteil inclusive Zufahrtsmöglichkeit mit für mich offener Nutzung, welcher momentan im Außenbereich liegt ,notariell gegen einen geringen Pachtzins auf 45 Jahre abschließe, kann mir dieser Vertrag-wenn dieser Gartenanteil Bauland würde- aus irgendwelchen Gründen (Erbfall/ Eigenbedarf/Insolvenz des Eigentümers/ usw.) gekündigt werden? Kann ich, wenn dies im Pachtvertrag festgehalten wird, dort dann auch bauen?
18.11.2014
958 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Auf der letzten Seite dieses Pachtvertrages war eine Vollmacht, welche besagt, dass der Unterzeichner des Pachtvertrages dies im Namen der Erbengemeinschaft darf. ... Die Pacht für den mir bekannten Pachtvertrag wurde nicht gezahlt! ... Wann läuft der Pachtvertrag aus?
22.1.2006
2642 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einen Garten im Kleingartenverein.Der Vorstand des Vereins hat gegen uns Räumungsklage eingereicht, da wir uns geweigert haben für die kwh Strom das doppelte zu bezahlen wie der Verein Ihn einkauft.Des weiteren Soll der 4 Jahre alte Pachtvertrag ungültig sein ,da der damalige Unterzeichner(Vorsitzende)den Vorstand nicht unterrichtet hätte. Ist unser Pachtvertrag ungültig?
3.8.2011
1318 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Daraufhin bekam ich diesen Brief heute: hiermit kündige ich fristlos den Pachtvertrag meiner Weide. ... Der Pachtvertrag geht immer ein Jahr.

| 1.5.2010
4734 Aufrufe
von Rechtsanwältin Susanne Ziegler
Als der Pachtvertrag unterschrieben wurde, war ich nicht dabei. ... Daraufhin habe ich mir erst mal den Pachtvertrag geben lassen. ... Ist der Pachtvertrag in diesem Fall nichtig oder anfechtbar?
20.3.2007
3543 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Anwältinnen und Anwälte Ich habe einem Unternehmer als Vertreter ohne Vertretungsmacht einer Erbengemeinschaft einen Pachtvertrag mit Kaufoption für ein Flurstück mit Gebäude angeboten.

| 10.6.2016
415 Aufrufe
Ich habe meinen Pachtvertrag zum 31.05.2016 fristgerecht gekündigt und laut Pachtvertrag alles ordentlich Hinterlassen.

| 24.1.2012
1744 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Joerss
In der Präambel dieser Zusatzvereinbarung zum Nutzungsvertrag ist u.a. geschrieben: "Dieser am ..........geschlossene Nutzungsvertrag kann sich auf die Nutzung im Rahmen des mit dem Jagdpächter für die gleiche Fläche abgeschlossenen Pachtvertrages auswirken."
10.5.2014
2590 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Gibt es spezielle Unterpachtverträge (Vordrucke) oder soll ich einen normalen Pachtvertrag nehmen.
14.10.2014
974 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, wir haben einen Pachtvertrag für eine Gaststätte abgeschlossen, Kaution bezahlt und sind beim Einrichten, im Vertrag wird in keinem Wort erwähnt wird, das wir verpflichtet sind von einer gewissen Brauerei die Getränke abnehmen müssen. ... Schadensersatzforderung.
9.11.2012
1158 Aufrufe
Im Pachtvertrag ist kein Widerrufs behelf enthalten. ... Nichteintretens des Pachtvertrages Ertragsausfall einfordern?
16.9.2008
3621 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Vertrag zu einem Kleingarten, datiert aus dem Jahre 1995. Der gesamten Anlage wurde per Gerichtsbeschluß der Status Kleingarten aberkannt. Nun bietet das Land als Eigentümer des Landes einen Mietvertrag an.

| 15.8.2013
545 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
hallo, mein kollege und ich haben eine gbr. mit der gbr haben wir über ein makler ein objekt uns angeguckt. mietvertrag kam im märz 2013 für 01.07.2013 zustande incl. einer vereinbarung für verkauf von inventar von alt mieter. bei übergabe wurde vereinbarung nicht eingehalten von ehem mieter. dadurch wurde übergabe nicht durchgeführt, vereinbarung ist geplatzt und mietvertrag wurde aufgehoben. schriftlich von verwaltung bekommmen. als alles geklärt war wurde neuer vertrag geschlossen, aber mit mietbeginn 01.08. und durch GmbH abgeschlossen die uns durch Zufall auch gehört. makler war seit märz 2013 nicht mehr dabei. also wurde alles zwischen verwaltung der gmbh und dem vermieter verhandelt und neu unterschriben. hat der makler noch anrecht auf courtage oder ist diese hin fällig weil alter vertrag nicht zu stande kam
23.3.2005
4336 Aufrufe
Der Pachtvertrag ist 1993 ausgelaufen und wurde schriftlich nicht mehr verlängert. ... Kann das Flurstück fristlos gekündigt werden oder muss eine Kündigungsfrist eingehalten werden, d.h. der Eigentümer kündigt dem Landwirt mit dem er ehemals einen schriftlichen Pachtvertrag (1988 bis 1993) abgeschlossen hat fristlos oder unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist? ... Hat der Pachtvertrag Gültigkeit?
29.12.2006
1969 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
für die vorzeitige Auflösung eines Pachtvertrages für eine Münchener Gaststätte zum 06.01.07 (normale Laufzeit noch ein Jahr!)... Muss der Verpächter eine im Einigungsvorschlag enthaltene Schadensersatzzahlung an mich bezahlen?

| 18.5.2011
1221 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Hallo. Folgender Sachverhalt: ich habe ein kleines Geschäft. Nun wollte ich ein grösseres Ladenlokal anmieten.
21.5.2008
5150 Aufrufe
Der Miteigentümer hat bereits unabhängig davon den neuen Pachtvertrag für unwirksam erklärt und seine Zustimmung widerrufen. ... Steht eine privatrechtliche Vereinbarung bezüglich des Pachtvertrages im rechtlichen Zusammenhang mit dem Grundstückskaufvertrag und muss diese somit auch notariell beurkundet werden? ... Der Widerruf des Pachtvertrages war keine Bedingung für den Kaufvertrag und ist auch unabhängig davon erfolgt, könnte der Käufer später dennoch vom Kaufvertrag zurücktreten, mit der Begründung, dass der Widerruf des Pachtvertrages nicht wirksam ist und er sich auf die Unwirksamkeit des Pachtvertrages verlassen hat?

| 23.10.2015
737 Aufrufe
Dazu hatten wir einen Pachtvertrag geschlossen und ich hatte eine beschränkte persönliche Dienstbarkeit im Grundbuch der Gemeinde eintragen lassen. Im Falle einer Veräußerung des Hauses gehen sämtliche Rechte und Pflichten auf den neuen Eigentümer über, so der Pachtvertrag. ... Die damals für den Trennungsfall vereinbarte Pacht in Höhe von 100,-€ im Monat machte den Betrieb für mich unwirtschaftlich, weshalb ich den Pachtvertrag kündigte.
12