Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „makler entwurf“

19.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Am 03.03.2011 hat mir der makler einen Entwurf des Kaufvertrags mit Teilungserklärung ausgehändigt. Gleichzeitig hat der Makler mir einen ''''Auftrag zur Vorbereitung eines Kaufvertrags bzw. ... Am 10.03.2011 habe ich den Auftrag unterschrieben, eingescannt und als PDF Dokument per e-mail an den Makler gesendet.
18.7.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Der Makler hatte auch Interessenten gefunden, die bereit waren, den Kaufpreis zu zahlen. ... Nach wenigen Tagen hatte der Makler einen Interessenten, und der Makler beauftragte darauf hin den von uns ausgeählten Notar, einen Kaufvertragsentwurf zu erstellen. ... (Immobilienblase) Welche Rechte hat der Makler gegen uns, wenn wir es nun privat verkaufen.
6.10.2015
Der Fall: Der Notar erstellt einen Entwurf für einen Kaufvertrag einer Immobilie. ... Im Detail: Ein bekannter Makler hat uns eine Immobilie angeboten, die uns zugesagt hat. ... Dieser hat einen Entwurf für den Kaufvertrag erstellt und dem Makler zurückgeschickt, da der Notar zu diesem Zeitpunkt meine Email-Adresse nicht kannte.

| 24.3.2014
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ein Makler hat mir folgenden Entwurf vorgelegt: "Vollmacht und Einverständniserklärung Hiermit erteile ich XY Vollmacht zur Beschaffung von Grundstücksunterlagen wie Grundbuchauszüge, Katasterunterlagen und Flurkarten. ... Bestehen gegen diesen Entwurf aus meiner Perspektive juristische Bedenken? ... Ich beabsichtige, dem Makler einen Hausschlüssel auszuhändigen.

| 15.6.2008
Sehr geehrte Anwälte, ich habe Probleme mit einem Makler, der meiner Mutter damals zusicherte, er würde auch ohne Konkurrenzschutz arbeiten, dies hat er nur bei der Vermarktung einer WHG auch gemacht, allerdings hat er mir den Entwurf eines Vertrag für eine zweite WHG zugesendet und meinte ich soll dies zu deutlich schlechteren Konditionen unterschreiben. ... Im einzelnen steht in dem Maklervertrag unter anderem folgendes.: Es steht dort, dass keine anderen Makler erlaubt sind, außer man vereinbart dies. Allerdings wurde in dem bereits unterschriebenen laufenden Vertrag erklärt, dass nur eine gewisse Vertragsstrafe fällig wird, wenn ein anderer Makler genommen wird.
22.6.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Tags darauf hat der Makler meine Zusage bestätigt. ... Erst durch den Text im Entwurf des notariellen Kaufvertrags (durch den Makler übermittelt) wurde ich über die fehlende Geschäftsfähigkeit des Besitzers und die damit verbundenen Konsequenzen informiert. ... Nun meine Frage: Greift hier § 654 BGB Maklerlohn – Verwirkung bei Nichtaufklärung des Kunden über kaufentscheidende Umstände Hat der Makler durch Verschweigen der fehlenden Geschäftsfähigkeit des Besitzers seinen Maklerlohn verwirkt. oder kann er sich herauswinden: Er habe ja, wenn auch spät durch Übersenden des Entwurfs des notariellen Kaufvertrags seiner Informationspflicht genügt. mit freundliche Grüßen

| 15.2.2007
Auch der Bürgermeister sei auf unserer Seite, meinte der Makler. Wir vereinbarten daraufhin, dass der Architekt einen entsprechenden Entwurf des Hauses auf dem Grundstück fertigstellt und wir diesen Entwurf zunächst mit dem Bürgermeister und einem Baureferenten der Gemeinde diskutieren, bevor er am 25.01.2007 dem Gemeinderat zur Abstimmung vorgelegt werde. ... Der Makler hatte einen ihm bekannten Notar dazu beauftragt.

| 3.5.2011
Der Makler findet Interessenten für das Grundstück. ... Der Makler betreibt gleichzeitig eine Hausbaufirma. ... Der Notar hat den Entwurf zur Abstimmung an die Käufer und die Verkäufer versandt.
29.12.2020
| 49,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Auf die Neuregelung angesprochen sagte der Makler dass wir ja am 3.12.2020 unterschrieben haben und deswegen die Neuregelung nicht greifen würde und die Notarielle Beurkundung die am 8.01.2021 stattfindet egal sei und nur wir die Courtage zu zahlen hätten. Als ich die Kopie der Unterschrift vom 3.12.2020 bekam waren es auf einmal 2 Seiten auf der ersten hatte der Makler meinen Namen (Ehemann) und Adresse eingetragen und auf der zweiten Seite ein Kreuz mit anderen Stift als meinen gesetzt an der Stelle wo ich auf mein14 tägiges Wiederrufsrecht verzichte...... Was mich nun interessiert ist gilt nach dem neuen Makler Gesetz der Tag an dem wir dass Exposé bekommen haben und unterschrieben haben (meine Frau hat ja auch mitbekommen dass es angeblich nur als Nachweis dienen sollte) oder gilt die Notarielle Beurkundung..für die Aufteilung der Makler Courtage Mit freundlichen Grüßen
6.2.2015
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich möchte einen Makler beauftragen, einen Mieter für meine Immobilie zu suchen. Als Entwurf liegt mir ein qualifizierter Alleinauftrag vor. Dort heißt es beispielsweise, dass ich alle Mietinteressenten, die sich direkt an mich wenden, an den Makler verweisen muss und dass, wenn ich eigenhändig anderweitig vermiete, selbst zur Courtagezahlung verpflichtet bin.

| 22.10.2012
Guten Tag, ich habe bei einem Makler ein Baugrundstück für 2 Wochen reserviert. ... Wunschgemäß hatte ich den Entwurf des Kaufvertrages gefertigt und Ihnen zugesandt. ... Ich habe schließlich nie direkt den Notar beauftragt, sondern den Makler. 3.

| 7.1.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Der Makler antwortet das er auf die MWST Zahlung hingewiesen hatte. ... Der Makler hat die Berechnung von uns nicht erhalten. Wie sollen wir uns in diesem Punkt gegenüber dem Makler weiter verhalten?

| 8.2.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Makler lässt uns als Käufer eine Reservierungsvereinbarung zeichnen, in dem wir den Verkäufer beauftragen den notariellen KV vorbereiten zu lassen. 2. ... Der Notar setzt eine einfache Gebühr für die Herstellung des KV Entwurfs an und fordert diese beim Käufer ein. ... Ist die einfache Gebühr zulässig ist, da der KV-Entwurf unvollständig ist und nicht die vollständigen Kosten beinhaltet?
6.2.2007
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Beim Bauamt haben wir erfahren, dass der Entwurf des Bebauungsplans erst nach der Beibringung der Altlastenfreiheitsbescheinigung genehmigt werden kann. ... Der Makler 1 will daraufhin eine Provision. ... Muss eine Maklercourtage an den ersten Makler bezahlt werden?
1.5.2013
Ich bin Verkäuferin und der Käufer ist jetzt mein ursprünglicher Makler, der ein Grundstück mit Haus und ein unbebautes Grundstück in Soest für mich verkaufen sollte.
2.12.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Beim Kauf der Eigentumswohnung (gleicher Verkäufer des Stellplatzes) in der gleichen Wohnanlage vor 3 Jahren wurde der selbe Makler beauftragt, der seinerzeit keine Provision verlangte. Makler und Verkäufer stehen in enger wirtschaftlicher und persönlicher Beziehung. ... Unten hänge ich den Entwurf des Kaufvertrages bereinigt um persönliche Daten an.

| 14.12.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Aufgrund dessen habe ich einen Makler per Alleinauftrag beauftragt. ... Nachdem der erste Entwurf vom Notar gefertigt wurde, fing das Gerangel mit dem Käufer an. ... Der Makler und/oder ich haben nichts unterschrieben.
24.12.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Es geht um zwei zusätzliche Zahlungen und der Notwendigkeit der Leistungsabgrenzung und ggfs. einzelnen einklagbaren Leistungen zu einem bereits vorhandenen Provisionsvertrag vom Käufer an den Makler. ... (Dieser Vertrag wurde bereits ''''ganz normal'''' geschlossen) - 3.000 € für den Dienstleistungsvertrag bzgl 3-monatiger Beratung (hierbei geht vor allem um die klare Trennung von Maklerleistung und Berater/Serviceleistung)siehe hierzu Entwurf; - vom Käufer ausgelobter zusätzliche Prämie ("Erfolgshonorar"?) ... Mir ist klar, daß das aufgrund der hohen Nachfrage dieses Unterfangen nicht einfach ist, weswegen ich ihnen als Anreiz anbiete, daß Sie zwei Drittel der Kaufpreisreduzierung als zusätzlich zur Maklerprovision ("also oben drauf") für sich behalten können.
12