Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6 Ergebnisse für „makler anfechtung haftung käufer“


| 30.7.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Käufer und Verkäufer erkennen jeweils eine Nachweis /Vermittlungsprovision von x % aus der notariellen Kaufpreissumme an. Der Käufer hat das Objekt eingehend besichtigt und alle wichtigen Fragen mit dem Verkäufer direkt geklärt. ... Aus welchen Gründen ist vom Akzeptieren dieser Bedingung, dem direkten Provisionsversprechen im Hauptvertrag mit dem Makler abzuraten?
18.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Würde es die Sachlage verändern, wenn wir statt eines Kaufs (nur dafür besteht ein Maklervertrag) zunächst einen Mietvertrag mit dem Eigentümer eingehen und dann später kaufen? ... Angebot nur für den Empfänger bestimmt, wird von diesem vertraulich behandelt, sonst Haftung für die Provision. ... Besichtigung nur nach Absprache mit dem Makler.
4.4.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Hallo, ich wurde als Makler im Jahr 2007 mandatiert, ein Studentenappartment zu verkaufen. Auf ein Inserat hin meldete sich eine Consulting AG, die vorgab einen Käufer hierfür zu haben. ... Nach nun über 7 Jahren habe ich heute einen Brief von dem Anwalt des damaligen Käufers erhalten, dass der Kauf angefochten wird.
3.3.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer eines Hauses aus dem Jahre 1909, nicht denkmalgeschützt, und habe nach Vermittlung durch einen Makler einen notariellen Kaufvertrag ohne Rücktrittsklausel abgeschlossen, Haftung des Verkäufers nur bei Verschweigen von versteckten Mängeln oder arglistischer Täuschung. ... Alles wurde dem Käufer ausführlich erläutert. ... Welche Kosten hätten Käufer und Verkäufer zu tragen?
7.11.2005
Exposé des Maklers und Info der Verkäuferin). ... Rein rechtlich dürften in unserer Gemeinde auch keine Häuser ohne zugehörigen Stellplatz verkauft werden, so der Makler. ... Oder kann ich mich als Laie auf das berufen, was Makler und Verkäuferin mir zugesichert haben?
1