Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

207 Ergebnisse für „kfz reparatur“


| 16.8.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Ein 1a Autohaus führte eine Reparatur bei meinem Kfz durch. ... Es wurde eine Reparatur durchgeführt, diese Reparatur war erfolglos. Der Fehler wurde trotz Reparaturversuche nicht behoben Ich setzte dem Autohaus 2 x eine Frist für einen Termin( 1 Woche + 10 Tage) zur Behebung Keine Reaktion.
26.7.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe vor etwa einem Monat ein KFZ von einem Privatmann gekauft. ... Das KFZ ist Bj 9/2004 und kostete mich 8000 Euro in Bar. ... Das Radio konnte ich nicht testen, da die Batterie abgeklemmt wurde und ich erst nach dem Kauf in eine KFZ Werkstatt fahren mußte, um den Code feststellen zu lassen.

| 24.7.2010
Da ich im guten Glauben von einer erfolgreichen Reparatur ausgegangen bin, habe ich auch mein Einverständniss erteilt. ... Zu meinen Fragen: Habe ich Anspruch auf Gewährleistung bei der ersten Reparatur? Könnte die erste Reparatur storniert werden, da ein Wechsel des besagten Teils nicht nötig gewesen wäre?

| 29.11.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Derselbe Kfz-Meister hatte nach 5 Tagen einen Fehler am Auto gefunden und sagte mir (Anruf), dass erneut eine Reparatur fällig sei, und zwar sei der Gangsteller defekt. ... Also reklamierte ich erneut, seitdem befindet sich der Wagen seit 3 Wochen in der Werkstatt und der Kfz-Meister kann keinerlei Fehler entdecken. ... Muß ich die unnütze Reparatur nachweisen?

| 29.12.2017
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Am 24.07. 2017 kauften wir einen Renault Twingo von einem Händler , da wir vor dem Kauf eine Probefahrt machten , konnten wir zur Werkstadt unseres Vertrauens um das Fahrzeug durchzusehen , bei der Durchsicht konnten 2 Mängel festgestellt werden , Bremslichschalter und Klimaanlage defekt , diese Fehler wurden durch meinen Hinweis in den Kaufvertrag mit aufgenommen mit Zusage der Reparatur des Händlers , das Bremslicht wurde dann auch repariert . Zur Reparatur der Klimaanlage kam es bisher nicht( diese , obwohl das KFZ schon 2 . mal beim Händler war ( wurde von uns gebracht ) . Angeblich ist das Teil nicht lieferbar , angeblich bestellt und trifft nicht ein , dann macht er die Aussagen er müsste erst sehen welches Teil er bestellen müsse und weitere widersprüchliche Angaben , teilweise habe ich die Kommunikation KFZ Verkäufer schriftlich ( Whatsapp ) Wie kann ich weiter vorgehen ?
10.4.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, bei unserem KFZ funktionierte die Lüftung nur noch eingeschränkt. ... Nach Abholung des KFZ schien das Problem zunächst behoben. ... Muss ich für eine erneute Reparatur bezahlen?

| 30.5.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Ich habe mein Auto zu einer Reparatur-Werkstatt gebracht und um Austausch eines Teiles gebeten. ... Der Inhaber der Werkstatt (Kfz-Meister) nannte mir einen Preis von 174,00 und ich stimmte zu und brachte meinen Wagen zur Werkstatt. ... Als ich dann den Wagen abholen wollte, teilte mir dern Kfz-Meister mit, dass er das von mir mitgebrachte Teil nicht einbauen könne, weil es nicht zu meinem Wagentyp passe (was zutrifft).
14.5.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Dazu muß ich sagen, dass ich zu dem Preis die Reparatur nicht vornehmen lassen hätte, sondern den Gebrauchtwagen meines Bruders -- der sich zu dem gleichen Zeitpunkt einen Neuwagen gekauft hatte -- übernommen hätte. ... Meine Fragen zu dem ganzen ist nun folgend: - Hätte die Werkstatt mich nicht bei dieser Kostenhöhe vor Beginn der Reparatur benachrichtigen müssen ? - Ist es überhaupt zumutbar für einen Kunden so lange auf die Reparatur seinen PKW zu warten, ohne ein anderes Fahrzeug zur Verfügung gestellt zu bekommen?

| 5.8.2011
Wie lang ist eine Fertigstellungsfrist für eine Kfz-Reparatur anzusetzen, damit sie Gültigkeit erlangt?
8.11.2007
Ein paar Tage vergingen und ich rief die KFZ-Werkstatt an, wie das weitere Vorgehen sei. ... Ich habe mich dagegen entschieden und nun teilte mir der KFZ-Meister mit, dass er nun schonmal mit mir abrechnen möchte. ... Der Fehler ganz klar in der Pumpe diagnostiziert wurde und ich hierfür bereits Kosten hatte (Zeugen waren anwesen) 3. meiner Meinung nach weder die Leistung einer Diagnose noch der in Auftrag gegebenden Reparatur erbracht wurde.

| 27.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Leasingnehmer (ein Unternehmen) brachte das Leasingfahrzeug zur Reparatur in unsere Kfz-Werkstatt. Da der Leasingnehmer nach Fertigstellung der Reparaturen die offene Rechnung unserer Werkstatt nicht beglich, behielten wir das Fahrzeug gemäß des Werkunternehmerpfandrechts ein.
13.9.2019
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Audi steht mittlerweile seit ca. 8 Wochen bei Audi. 4 Reparaturen wurden vorgenommen. ... Insgesamt haben wir bereits ca. 10.000 EUR Reparaturkosten bei Audi gelassen. ... Die ganzen Reparaturen haben demzufolge den Fehler nicht behoben.
3.3.2010
Guten Tag, folgendes Szenario: Ich habe ein Kfz in eine Autowerkstatt zur Reparatur gebracht. ... Der Fortgang der Reparatur sowie Äußerungen der Werkstatt lassen unterschiedliche Meinungen über die Höhe der Rechnung erwarten (die Ursache dafür sei dahingestellt, es geht um die Höhe der Selbstbeteiligung, da es sich um eine Reparatur im Rahmen einer Gebrauchtwagengarantie handelt). ... Steht mir für die Zeit, in der ich wegen der Weigerung der Werkstatt kein Kfz zur Verfügung habe, eine Entschädigung zu (ich benötige das Kfz für meinen täglichen Arbeitsweg)?
15.11.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Ich habe mein KFZ zur Reparatur gebracht, weil beim Beschleunigen immer ein Pfeifton zu hören war. ... (PKW war am Freitag in der Reparatur). ... Ich habe der Werkstatt gesagt, daß ich nicht bereit bin, diese Reparatur zu bezahlen, da ich der Meinung bin, dass sie nicht gründlich genug nach dem Fehler gesucht haben.

| 30.9.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Uns wurden weder die Mängel, die beseitigt wurden angezeigt noch einen Kostenvoranschlag geschickt ... wir hatten daher nicht die Möglichkeit, die Mängel bei unserem Fahrzeug von einem evtl. günstigeren KFZ Betrieb beseitigen zu lassen.
30.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Mein KFZ (Nissan Patrol) hatt einen gebrauchten Motor eingebaut bekommen, mit der Zusage er sei aus dem Bj 2003 und einer Laufleistung von 5000km. ... Da der Motor bei der Übergabe Ende August keine Leistung hatte, wurde die Reparatur nicht abgenommen und das erste mal Nachgebessert. ... Ich habe nun den Reparaturauftrag zurückgezogen und bestehe auf Wandlung der Reparatur (alten Motor wieder einbauen) Vorschlag für den Reparateur könnte auch sein das Fahrzeug zu kaufen.
19.5.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Nach 2 Tagen bestand der Fehler wieder (da sporadisch), so dass ich den KFZ Mechaniker wieder kontaktiert habe. ... Bei einer Besichtigung der Werkstatt ist mir aufgefallen das es sich um eine KFZ Selbsthilfewerkstatt handelt, der KFZ Mechaniker dort scheinbar eingemietet ist (Aussage vorher: "Ich habe 3 Werkstätten"). ... - Reicht eine Zweitaussage einer anderen Werkstatt und die gefälschten Bilder um zu beweisen das die Reparatur nie stattgefunden hat?
14.5.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war aufgrund eines KFZ Schadens 4 mal in meiner heimatnahen Werkstätte. ... Nach letztmaliger Reparatur wurde mir mein Wagen ohne das ich eine Zahlung leisten musste übergeben.
123·5·10·11