Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

260 Ergebnisse für „kaufvertrag notariell“


| 11.8.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der Notartermin für den notariellen Kaufvertrag hat stattgefunden. ... Umsatzsteuer zusteht, die mit Rechtswirksamkeit des Kaufvertrags zur Zahlung fällig wird." ... Laut Makler ist die Formulierung im Kaufvertrag ein Irrtum.

| 7.5.2010
Gibt es eine solche Verpflichtung oder kann dieser Part außerhalb des notariellen Kaufvertrags geregelt werden? Wenn dies nicht möglich ist, welche Optionen wären denkbar um das Mietverhältnis auch nach Kauf weiter bestehen zu lassen ohne das dies im Kaufvertrag angegeben werden muss?

| 15.2.2007
Am Tag meiner Besichtigung, am 30.11.2006, haben der Makler und ich, jedoch NICHT der Verkäufer des Grundstücks, OHNE NOTARIELLE BEURKUNDUNG eine Reservierungsvereinbarung in Höhe von 1000,- Euro unterzeichnet, welche ich am 05.12.2006 überwiesen hatte und welche bei Abschluß des notariellen Kaufvertrages auf die Maklerprovision von 3,57 % hätte angerechnet werden sollen. ... Ist die Reservierungsgebühr, welche nur der Makler und ich ohne notarielle Beurkundung unterzeichnet haben, zulässig? ... Muss ich für die Erstellung des vorläufigen Kaufvertrages finanziell aufkommen für den Fall, dass ich konkret dazu keinen Auftrag gegeben hatte?
3.3.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
- Ich erwäge nun meinerseits den Rücktritt vom Kaufvertrag. ... -Bisher sind folgende Kosten angefallen:Käufer: Notarieller Kaufvertrag, Maklerkosten, ggf. ... Verkäufer: Notarielle Kosten für Grundbuch-Löschungen, Maklerkosten.
3.9.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Nicht-Anerkennung des notariellen Kaufvertrages wegen nicht eingetragener Grunddienstbarkeit Sehr geehrte Damen und Herren, am 16.04.1999 habe ich einen Großteil meines Grundstückes per notariellem Kaufvertrag an einen Bauträger A zur Bebauung verkauft. ... Die Ausführungen hierzu im Kaufvertrag: - Im Abschnitt 18 ist eigens vermerkt, daß bei erforderlicher Kanalverlegung zur Durchführung der Bauarbeiten im Grundstück 5 die Kosten hierfür ausschließlich vom Bauträger A aufzubringen sind. - Des weiteren ist im Abschnitt 03 (Gewährleistung) angeführt, daß die innere Erschließung (Versorgungsleitungen) ausschließlich Sache des Käufers ist. - Im Abschnitt 06 (Auflassung und Übergabe) ist festgeschrieben, daß vom Tag der Übergabe an der Käufer sämtliche Lasten und die Gefahr trägt. - Außerdem ist im Vertrag vermerkt, daß dem Käufer der Erschließungszustand genau bekannt ist, und daß alle Erschließungs- und Anschlußkosten und Anliegerbeiträge, die im Zusammenhang mit der Bebauung stehen, vom Käufer zu tragen sind.

| 30.7.2007
Im Kaufvertrag ist kein generelles Rücktrittssrecht vereinbart; der Verkäufer kann zurücktreten, falls nicht gezahlt wird, und er erhält dann 3% des Kaufpreises als Abgeltung plus Kosten für Abwicklung und Rückabwicklung.

| 31.8.2008
Die Wünsche vor Abschluß des Kaufvertrages, Streichen der Wände in weiß, Entfernung des Fliesenspiegels in der Küche und Entfernung des geklebten Teppichbodens im Schlafzimmer wurden durchgeführt. Diese Wünsche wurden bei der notariellen Vertrags- unterzeichnung aus dem Vertragsentwurf gestrichen, da der Käufer und seine Betreuerin die Durchführung der Maßnahme bejahten.

| 3.1.2013
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Bei dem ersten treffen beim Notar für den Kaufvertrag kam es dann zu inhaltlichen Problemen, die meine Finanzierung gefährdet haben.
16.11.2006
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, zusammen mit meinem Steuerberater und einem Anwalt haben wir einen Kaufvertrag für eine GmbH aufgesetzt, deren Anteile ich zum 01.01.2007 kaufen möchte.
2.3.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
D.h. im Kaufvertrag nur 125.000 und auch per Bank nur 125.000.
1.7.2005
Wenn Person A Person B ein Angebot unterbreitet zum Kauf seines Grundstücks (Grundstück des B) unterbreitet, bedarf dieses Angebot der notariellen Beurkundung. ... Sofern B sich entscheidet, dass Angebot anzunehmen, bedarf auch diese Annahmeerklärung der notariellen Beurkundung, ansonsten kommt kein Kaufvertrag zustande.
18.11.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Abschluss dieses Pachtvertrages lag vor der Unterzeichnung des Kaufvertrages. ... Muss die Vollmacht eventuell notarieller Natur sein?
22.7.2010
Jetzt sind wir daran, den Kaufvertrag beim Notar abzuschließen. Und meine Fragen : -Ist der notarielle Vertrag rechtlich wirksam, wenn wir eintragen lassen, dass das Zurücktreten von den Verkäufern ausgeschlossen ist.

| 10.10.2014
Drei Anwälte, der Anwalt der Gesellschaft, der Anwalt von H und der Anwalt von M verhandeln in einer 6 stündigen Sitzung einen Kaufvertrag. ... Mit einem Notar wird für den nächsten Werktag ein fester Termin für die Beurkundung vereinbart. - Alle Anwälte hatten die nötigen Vollmachten M sagt überraschend den Termin beim Notar ab, stellt stattdessen Antrag auf Insolvenz für die A GmbH. m.E. ist ein Vertrag zustande gekommen, auch wenn er nicht notariell beurkundet wurde Kann ich auf Erfüllung des Vertrages klagen?
28.7.2014
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Folgender Sachverhalt: In einem mittlerweile rechtsgültigen Kaufvertrag über ein Erbbaurecht heißt es: „§10.3 Jede Partei übernimmt die Courtage und sonstige Vergütung für von ihr etwa beauftragte Makler selbst."
9.9.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Es handelt sich um einen normalen Kaufvertrag, wie er üblich ist. ... Wir haben erst nach dem Kaufvertrag und der wirtschaftlichen Übertragung davon erfahren. ... Müssen wir die Mängel jetzt beheben, obwohl sie erst nach Kaufvertrag und Übertragung uns bekannt gemacht wurden?
22.10.2008
Dieser Vertrag wurde notariell beurkundet. ... Trotzdem wurde der Kaufvertrag beurkundet. ... Haben dieses Schriftstück/Zettelchen rechtlich Bestand, oder sind sie nichtig, oder ist der ganze Kaufvertrag nichtig?
18.4.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Nach Rückgabe Kaufantrag wird Notariat mit Vorbereitung Kaufvertrag beauftragt und uns zur Prüfung zugeschickt. ... - Rücktritt auch nach notarieller Beurkundung möglich, wenn tatsächlich Windkrafträder aufgestellt werden? Inhalt des Kaufantrages: "Ich will/wir möchten im Baugebiet ... die Bauparzelle Nr. ... erwerben und beauftragen das Notariat ... mit der Vorbereitung eines notariellen Kaufvertrages.
123·5·10·13