Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

282 Ergebnisse für „kaufvertrag geld verkäufer“

14.2.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Am 05.02.10 rief uns der Verkäufer an und teilte uns mit das bisher kein Geld eingegangen wäre. ... Der Verkäufer besteht auf seien Rücktritt und hat uns unser Geld zurück überwiesen. ... Die Frage ist also: - in wie weit ist der Rücktritt vom Kaufvertrag seitens des Verkäufers aufgrund der kurzen Frist (gerade einmal 4 Werktage bis Eingang des Geldes ab Einang des Einschreibens) - der Verkäufer hat das Boot erneut verkauft, ist dieser Verkauf wirksam ?

| 16.4.2009
Wohnung wurde uns von den Vormietern (Paar nicht verheiratet) gezeigt und ich habe einen Kaufvertrag über die Übernahme von Küche etc. über 750,00 Euro abgeschlossen. ... Kaufvertrag würde schließlich auf ihn lauten. ... Kann das Geld auf keinen Fall zweimal bezahlen!
28.3.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Habe ich eine Chance den Kaufvertrag rückabzuwickeln oder irgendeine andere Chance Geld oder Auto zu bekommen?
25.2.2016
Daher nun meine Fragen: ist zwischen dem Verkäufer und mir bereits ein rechtsgültiger Kaufvertrag entstanden? ... Falls ein gültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist, kann ich auf die Einhaltung des geschlossenen Vertrages bestehen? ... Das Geld überweisen und auf Vertragserfüllung bestehen?
2.3.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
D.h. im Kaufvertrag nur 125.000 und auch per Bank nur 125.000. ... Woher das Geld stammt will der Verkäufer nicht genau sagen. ... Wie sieht das für den Verkäufer aus.
23.3.2012
Meine Frage ist folgende: über Mobile habe ich ein Fahrzeug gefunden, besichtigt und dem Verkäufer eine Kaufzusage gemacht. ... Nun ist der Verkäufer drängelig (oder auch misstrauisch) geworden und wir haben vorab den Kaufvertrag aufgesetzt. ... Kann der Verkäufer mich wirklich auf diesen Tag verhaften?
20.3.2011
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Frage: Ist die Eigentumsumschreibung trotzdem vollzogen bzw. wird die Auflassung vorgenommen, wird also der Käufer für den eine Auflassungsvormerkung eingetragen wurde, trotzdem regulärer Eigentümer, obwohl der Kaufvertrag nichtig ist? ... Haftet der Käufer gegenüber den Gläubigern, die ja vom Notar bedient wurden bzw. kann er von diesen das Geld zurückfordern wenn es eventuell zu keiner endgültigen Eintragung im Grundbuch kommt? Kann die, den Kaufprfeis finanzierende, Bank den Kreditvertrag rückwirkend für nichtig erklären, wenn sie von der Nichtigkeit des Kaufvertrages erfährt?

| 12.2.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Nach der Besichtigung in der der Besitzer viele Eigenschaften aufgelistet hat wie: Motor neu gewickelt, Katz-Seil getauscht, Endschalter gereinigt aber auch die Fernbedienung funktioniert nicht ganz richtig, aber sonst ok, wurde ein Kaufvertrag aufgesetzt. ... Dies lehnt der Verkäufer ab und verlangt die Auflösung des Vertrags weil er überhaupt der Meinung ist dass er den Kran zu billig verkauft hat und damit auch nicht bereit ist noch mehr Geld in den Kran zu stecken. ... Kann der Verkäufer einfach so aus dem Kaufvertrag aussteigen?

| 22.10.2012
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Frau geb. am wohnhaft: - nachstehend Verkäuferin genannt - 2. ... Die Frage des amtierenden Notars nach einer Vorbefassung im Sinne von § 3 Abs. 1 Nr. 7 BeurkG wurde von den Erschienenen verneint. - 2 - Die Erschienenen baten um die Beurkundung des nachfolgenden Grundstückskaufvertrages zu notariellem Protokoll: § 1 Sachverhalt/Kaufobjekt Die Erschienene zu 1.) - nachstehend "Verkäuferin" genannt, ist Alleineigentümerin des Grundvermögens verzeichnet im Grundbuch des Amtsgerichts XY von ABC, Blatt 22, Gemarkung , Flur , Flurstück , Gebäude- und Freifläche, , in einer Größe von 903 qm. § 2 Verkauf Die Verkäuferin verkauft das unter § 1 näher bezeichnete Grundvermögen an die Käufer zu je 1/2. Das Grundvermögen ist bebaut mit einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, belegen in Straße, PLZ Ort Der Verkauf erfolgt mit allen Bestandteilen, dem Zubehör sowie allen Rechten und Pflichten, die nach Maßgabe des § 4 auf die Käufer übergehen.
3.4.2010
Sie hat den Kaufvertrag unterschrieben und auch zurück gefaxt. ... Heute 03.04. rief sie an, und fragte uns, ob wir das Geld schon übewiesen hätten. ... Es ist doch ein verbindlcher Kaufvertrag oder zählt das per Fax nicht?

| 11.4.2013
Dazu hatte ich ein Kaufvertrag vom ADAC genutzt, welcher auch den Ausschluss von Sachmängeln beinhaltet. Leider ist mir dabei ein Fehler unterlaufen, ich habe zwar den Erhalt des Geldes unterschrieben, eine Unterschrift jedoch vergessen. ... Meine Frage wäre, ob der Kaufvertrag trotzdem gültig ist, auch wenn ich nur an einer Stelle unterschrieben habe?
3.6.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Er schickte mir einen Kaufvertrag zu und Kopien von den Papieren und seinem Personalausweis, ich schickte den von mir unterschriebenen Kaufvertrag an Ihn zurück und behielt eine Ausführung von Ihm unterschrieben für mich. ... Ansonsten würde er es anderweitig verkaufen, und meine Anzahlung einbehalten. Nun meine Frage, kann der Verkäufer das Fahrzeug anderweitig Verkaufen obwohl wir einen Vertrag haben?
29.7.2013
von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Desweiteren hatte ich mit verkaüfer kontakt aufgenommen habe ihn meine Situation geschildert das war für ihn egal er würde sowas von mir nicht hören wollen gekauft ist gekauft....... http://www.ebay.de/itm/E30-M-Packet-II-Weiss-Foliert-mit-Carbon-Dach-KW-Gewindefahrwerk-OPTIK-/221251823019?... Eine M Tech II Orginal Kit Kostet Neu 2000 Euro +/- inkl MwSt Eine gebrauchte dagegen 400 bis 800 € je nach zustand der ware Ich möchte vom Verkäufer Hasan S....... aus bielefeld kaufvertrag zurücktreten Darf ich es zu einem was die Beschreibung abweicht auch nach Kontakt aufnahme war es ihm egal gekauft ist gekauft. ?..

| 14.3.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Wir möchten eine Wohnung kaufen, der Verkäufer ist eine Bauträgerfirma (Es wird ein Bürogebäude kernsaniert, und dadurch entstehen mehrere Wohnungen) Im Vertrag steht folgendes: Der Kaufpreis beträgt € 200.000,00 für die gebrauchte Wohnung inkl Stellplatz Nr. xx zzgl. € 100.000,00 für die in Ziffer x Absatz x in Verbindung mit der Baubeschreibung vom Verkäufer vorzunehmenden Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten insgesamt somit € 300.000,00 Die Fälligkeit wird so bestimmt: Der Kaufpreis ist wie folgt fällig und zahlbar: mit einem Teilbetrag in Höhe von 200.000,00 EUR für die gebrauchte Wohnung innerhalb von 10 Tagen nach einer schriftlichen Mitteilung des Notars an den Käufer durch Versendung mittels einfachen Briefes, dass folgende Voraussetzung erfüllt ist, frühestens jedoch am __________, - zur Sicherung des Anspruchs des Käufers auf Eigentumsübertragung eine Vormerkung im Grundbuch eingetragen ist, und zwar mit Rang nur nach den in Abschnitt I. aufgeführten Belastungen, bzw. mit Rang nach Grundpfandrechten, bei deren Bestellung der Käufer mitgewirkt hat. mit dem Restbetrag in Höhe von 100.000,00 EUR für die vom Verkäufer zu erbringenden Arbeiten gemäß Ziffer x nach übereinstimmender Erklärung von Verkäufer und Käufer über die Fertigstellung der Arbeiten, die Fälligkeit gem. ... Die Fälligkeitsmitteilung des Notars steht der Zahlungsaufforderung des Verkäufers gleich. ... Kann man "die übereinstimmender Erklärung von Verkäufer und Käufer über die Fertigstellung der Arbeiten" als Abnahme interpretieren, wenn ja, warum wurde das so komisch formuliert bzw. ist das gleichwertig mit einer Abnahmeklausel?
24.9.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Hallo.. ich habe mir vor einer woche ein gebrauchtes auto für 500euro gekauft. das auto wurde mir vom meister in einer kfz werkstatt verkauft und es würde nicht erwähnt das es sich um ein privat verkauf handelt. leider würde kein kaufvertrag ausgestellt sondern nur eine quittung über das geld was ich gezahlt habe( also ware gegen geld) ich bin das auto erst ein paar tage gefahren und nun kommen einige mängel zum vorschein. ... Meine frage ist nun habe ich trotz das ich keinen kaufvertrag habe eine garantierecht auf den gebrauchtwagen?

| 18.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Käuferin bestand jedoch darauf, ihr die Hose zu verkaufen. ... Am 15.09.2010 ging das Geld von der Käuferin bei mir ein, ich habe es sofort an sie zurückleiten lassen, da der Kaufvertrag für mich nicht mehr bestand. ... Betrug und Schadensersatz, weil ICH den Kaufvertrag nicht eingehalten haben und überwies mir zu gestern erneut das Geld für die Hose, daß ich wiederum an sie zurück buchen lies.
23.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Kaufvertrag zurücktreten. Ich, Verkaufer, habe ihm einen not. ... Gespräch gesagt, die Kosten für den Kaufvertrag wären zu teilen.
10.10.2016
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Auskunft des ersten Besitzers wurde das Auto als Mietwagen genutzt, dies wurde im damaligen Kaufvertrag durch den Erstbesitzer an unseren Verkäufer auch deutlich so markiert. ... Viel Zeit und auch Geld haben langwierige Recherchen, Beratungen und der ganze Mailwechsel mit dem Verkäufer gekostet. ... Hat es Sinn, die Schadenersatzforderung an die Rückübergabe zu koppeln – oder besteht ein Risiko, dass der Verkäufer durch unsere Schadenersatzforderung unseren gesamten Rücktritt vom Kaufvertrag anfechten kann?
123·5·10·15