Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

436 Ergebnisse für „kaufvertrag fahrzeug verkäufer“

23.3.2012
Meine Frage ist folgende: über Mobile habe ich ein Fahrzeug gefunden, besichtigt und dem Verkäufer eine Kaufzusage gemacht. Er hat das Fahrzeug Über die BMW Bank finanziert. ... Nun ist der Verkäufer drängelig (oder auch misstrauisch) geworden und wir haben vorab den Kaufvertrag aufgesetzt.
28.3.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Als ich das Auto bei der Zulassungsstelle anmelden wollte, stellte sich heraus, dass das Fahrzeug in Italien zur Fahndung steht. ... Habe ich eine Chance den Kaufvertrag rückabzuwickeln oder irgendeine andere Chance Geld oder Auto zu bekommen?

| 28.9.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Verkäufer hat den Schaden arglistig verschwiegen. ... Eine Tag nach Abschluss des Kaufvertrages, das Fahrzeug war noch im Besitz des Voreigentümers (nicht übergeben), ließ er den Hagelschaden vom Versicherungssachverständigen schätzen. ... Der Verkäufer lässt sich durch einen Anwalt vertreten.

| 6.8.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe als Privatperson das KFZ meiner Großmutter zum Verkauf angeboten (Vollmacht für den Verkauf vorhanden). ... Gibt es für den Verkäufer (Mich) des KFZ die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurückzutreten? Ich möchte das Fahrzeug verkaufen und die Angabe "ca. 8 Werktag" ist sehr schwammig formuliert.
18.2.2010
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Sehr geehrte Damen und Herren, wir hatten bei autoscout24 einen PKW zum Verkauf angeboten. Uns hat der Verkäufer auch eine Mail geschickt wo er die Daten nochmals wiederholte. ... Uns teilte der Käufer mit das dies ein rechtsgültiger Kaufvertrag sei.

| 6.2.2005
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Welche Auswirkungen hat die o.g. schriftliche Vereinbarung auf die Gestaltung des Kaufvertrages wenn sich die Parteien nicht in allen Punkten der Vertragsgestaltung (z.B. Ausschluß der Gewährleistung, Auflistung von bestimmten dem Verkäufer bekannten Mängeln) einigen können? Kann der Käufer oder der Verkäufer in diesem Fall vom Vertrag zurücktreten?
6.11.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Diesen haben wir bei Verkauf im Kaufvertrag angegeben. ... Wie können wir uns kaufvertraglich davor schützen, dass an den von uns verkauften Fahrzeugen etwaige, uns unbekannte Vorschäden vorliegen. ... Zusätzlicher Haltereintrag im Fahrzeugbrief (ein Fahrzeug aus 1.
5.2.2019
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Folgender Sachverhalt: ich habe am 19.12.2018 ein neues Fahrzeug der Premiumklasse gekauft (>120 TSD €). ... Das Fahrzeug soll Ende März an mich ausgeliefert werden. Den Verkäufer habe ich daraufhin angesprochen, welcher zum Ausdruck brachte, er könne den Zeitpunkt des Modellwechsels ja nicht vorhersehen, bietet mir jedoch kulanterweise gegen einen deutlichen Mehrpreis an, auf die neue Modellreihe umzusteigen.
30.7.2009
Nach zwei Tagen meldete sich der Verkäufer bei mir und bot mir den Wagen an, da der Höchstbietende das Fahrzeug nicht in der angegebenen Frist abholen wollte. ... Im Kaufvertrag (Standard von mobile.de) steht, das Fahrzeug wird als "Bastlerfahrzeug" verkauft, "ohne Garantie und Gewährleistung". ... Gibt es irgend einen Weg für mich, vom Kaufvertrag zurückzutreten?
11.6.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, wie können wir uns als Gebrauchtwagenhändler absichern, wenn wir ein billiges Auto ohne Gewährleistung verkaufen möchten! Wir nehmen öfters billige Fahrzeuge in Zahlung und können wohl kaum auf beispielsweise 1000€ Autos 1 Jahr Gewährleistung geben. Sollen wir es als Bastlerautos oder Ersatzteilspender verkaufen?

| 19.11.2010
Im Kaufvertrag stand aber die Firmeninhaberin. ... Zwischenzeitlich hat der Verkäufer das Womo zu uns vom Platz gefahren und die Tore geschlossen. ... Ich habe den Händler um Rücknahme des Fahrzeuges und Rückerstattung (telefonisch am 17.11.2010) des Kaufpreises (5950€) gebeten.
26.12.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Leider kann der Verkäufer nicht nachweisen, dass sich das Fahrzeug in seinem Eigentum befindet. ... Ein Kaufvertrag mit dem Vorbesitzer gäbe es nicht. ... Das Fahrzeug wurde angeblich vom Verkäufer selbst abgemeldet.
10.6.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Dabei wurde im Kaufvertrag vermerkt: "Anzahl der Halter lt. ... -Brief: 3" Gerade habe ich bei der Durchsicht meiner Unterlagen festgestellt, dass das Fahrzeug zum Kaufzeitpunkt 3 Vorbesitzer und den aktuellen Besitzer hatte.

| 2.11.2007
Guten Tag, am 25.Mai 2007 habe ich einen Kaufvertrag über einen PKW (25.00€)abgeschlossen. Der Verkäufer sagte mir, dass das Fahrzeug 10-12 Wochen Lieferzeit hätte. ... Jetzt habe ich dem Autohändler schriftlich mitgeteilt, mir dass Fahrzeug in zwei Wochen zu liefern, ansonsten würde ich vom Kaufvertrag zurücktreten.

| 14.4.2012
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Am Fahrzeug wurde Fahrgestellnummer mit der im KFZ. ... Der Orginal Kfz Brief soll bei einer Kfz Leasingfirma sein, bei dem der Verkäufer das Fahrzeug geleast hat und auch Leasingraten gezahlt hat. Der verkäufer war also Leasingnehmer des Kfz.
14.10.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Er hielt mir den Kaufvertrag hin und mir ist sofort das Wort Privatverkauf und der andere Verkäufername aufgefallen. Ich sagte ihm ich kaufe den Wagen von einen Händler nicht von einem Privat verkäufer und daraufhin strich er den Zusatz PRIVATVERKAUF.

| 30.5.2014
von Rechtsanwalt Peter Trettin
(VKP:5900€) Infolge Krankheit wurde der Kaufvertrag von einem befreundeten KFZ Händler in meinem Namen erstellt und von diesem unterzeichnet, jedoch nicht im Auftrag. ... Leider wurde vergessen, im Kaufvertrag auf einen reparierten Vorschaden hinzuweisen. ... Um unnötigen Streitigkeiten aus dem Weg zu gehen würde ich das Fahrzeug zurücknehmen.

| 14.2.2017
von Rechtsanwalt Ingo Scheide
Ich möchte meinen PKW verkaufen. ... Leider ist mir die Historie des Fahrzeugs aber nicht bekannt, das Fahrzeug ist 13 Jahre alt und wurde im laufe der Jahre ganz oder eilweise lackiert. ... Folgenden Vertragsentwurf (Teilauszug) habe ich erstellt: Über die Historie des Fahrzeugs ist dem VK=Verkäufer nichts bekannt, a.d.Grund kann dieser keine Zusicherung über eine Unfallfreiheit geben.
123·5·10·15·20·22