Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

118 Ergebnisse für „kaufvertrag auto pkw käufer“


| 11.4.2013
Hallo, Ich habe am Wochenende ein Auto privat verkauft. Dazu hatte ich ein Kaufvertrag vom ADAC genutzt, welcher auch den Ausschluss von Sachmängeln beinhaltet. ... Das Auto wurde durch den Käufer bereits abgemeldet, wodurch ich annehme, dass der Käufer ebenfalls davon ausgeht, dass der Vertrag gültig ist.
18.2.2010
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Uns teilte der Käufer mit das dies ein rechtsgültiger Kaufvertrag sei. Voraussetzung war allerdings das der PKW fahrtüchtig ist. Leider hatten wir 3 Stunden nach der Bestätigung einen Motorschaden an dem PKW.

| 16.3.2007
Keine Minute später meldete sich ein Autohändler und sagte er wollte das Auto kaufen und ich sollte sofort die Anzeige löschen. ... Also, schickte ich dem Käufer am gleichen Tag eine Antwort per email indem ich ihm erklärte dass ich nicht der Eigentümer des Kfz bin, meine Frau nicht verkaufen will und daher der Kaufvertrag ungültig sei. ... Falls ich dass Auto nicht herausgebe, gibt er die Unterlagen seinem Anwalt.
15.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten jetzt ein Fahrzeug kaufen. ... Was könnte passieren, wenn die Mutter im Urlaub ist und der Sohn das Auto ohne ihr wissen veräußert hat. ... Was passiert, wenn das Auto auf unseren Namen umgemeldet ist, und 1 Woche später die Mutter das Auto als gestohlen meldet?
6.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor 1 Jahr per Internet mein Auto angeboten, Privatverkauf, es kam zu einem Kaufvertrag per Mail, wobei der Kaüfer mir vormachte das Auto sei ein Allerweltsauto und den Preis nicht wert, die Marktsituation für das Auto sei schwer usw. Daraufhin kam am gleichen Tag ein Interessent vor Ort und kaufte das Auto für 800€mehr.(12800€) Der 1."Käufer" verlangt nun Schadenerstz,er ist dann direkt vom Kaufvertrag zurückgetreten, es wurde ein Gutachten erstellt, demzufolge sei das Auto zum fraglichen Zeitpunkt 15000 inkl.
20.3.2019
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wir haben beim Kauf einen Handgeschriebenen Kaufvertrag aufgesetzt. ... Desweiteren braucht man ja für die Zulassung von einem PKW ohne Fahrzeugschein eine Kopie des Ausweises von dem jetzigen Halters. Das wäre dann der Käufer.
2.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben einen Autohandel und haben am 22.07.2011 einen Kaufvertrag mit einem anderen Autohaus gemacht. ... Anscheinend wird das Auto auch nicht mehr geholt. ... Im Kaufvertrag haben wir nichts stehen, falls das Auto nicht geholt wird, nur das es ein Händlergeschäft ist.
13.7.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Dieser motzte nun und sagte das er das Fahrzeug dann auch nicht kauft, sondern nur wenn ich dort einen anderen PKW kaufe. ... Ist der Kaufvertrag nicht bindend für ihn? ... Ich hatte dem Händler auch kurz nach eintreffen des PKW´s die Papiere des PKW`s zur Abmeldung/Kauf überlassen gehabt.
20.2.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Der Käufer hatte eine Probefahrt gemacht und das KFZ ausführlich begutachtet. ... Dies ist alles auf dem Kaufvertrag vereinbart worden. Nun bekomme Ich heute einen Anruf des Käufers, und der meint folgendes kurz zusammengefasst: Das das Auto angeblich einen Seitenschaden hat weil die Tür nicht mehr richtig schliesst, und Ich dies nich angegeben habe, sondern auf dem Kaufvertrag "Das Fahrzeug ist unfallfrei" angekreuzt habe.
17.11.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe als Privatperson ein Auto über ebay als Sofortkauf verkauft. ... ADAC KaufVertrag gemacht. ... Angeblich falsche Angabe über PKW gemacht.
12.4.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Da meine Freundin nicht in meiner Nähe wohnt, gab sie mir damals den Kaufpreis bar in die Hand mit dem Auftrag das Auto in der nächsten Woche zu kaufen, auf mich anzumelden, und den Pkw dann am nächsten Wochenende zu ihr zu bringen und ihr vor allem den Fahrzeugbrief auszuhändigen.So wurde das auch erledigt. Frage: Bn ich nun der Eigentümer des PKW, weil ich im Kaufvertrag stehe? ... D.h. wer in der Praxis als Käufer im Kaufvertrag steht, wird auch üblicherweise das Eigentum an dem Auto erwerben."
13.7.2006
Im Dezember 2005 verkaufte ich einen älteren PKW an einen ausländischen Bewohner. Leider liegt mir der Kaufvertrag nicht mehr vor. ... Meine Vermutung aber: Käufer hat kein Geld.

| 19.5.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Im Kaufvertrag wurde als Erstzulassung 4.2.2005 angegeben. ... Hinzu kommt das wir neue Reifen,einen zweiten Schlüssel und den Sicherheitscode kaufen mussten. ... Hinzu kommt,dass nun die Motorkontrollleuchte blinkt und der PKW ausgelesen werden muss. .
3.4.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe vor einer Woche einen alten Golf als Bastlerfahrzeug bei mobile.de angeboten - sofort meldete sich ein Interessent, der den Wagen unbesehen kaufen wollte. Wir haben einen Preis ausgehandelt, per Fax auf drängen des Käufers einen Vertrag ausgetauscht und ich habe die Anzeige bei mobile gelöscht (auch auf drängen des Käufers). ... Dies ist nicht geschehen und der Käufer ist nicht mehr zu erreichen.
3.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Hallo, kurze Frage zum gebrauchtwagenkauf von Privat zu Privat -Jemand kauf ein Auto, Unfallfrei. -dann stellt sich raus, KFZ hatte bereits UNFÄLLE (FRONT + HECK) -Der Verkäufer hat das Fahrzeug erworben, mit dem Vermerk "Reperatur- und Lackierarbeiten möglich" -davon wusste der jetzige Käufer aber nichts -Verkäufer will Fahrzeug trotz Rücktritt vom Vertrag (innerhalb 14 nach Kauf per Einschreiben mit Rückschein) nicht zurücknehmen kann der Käufer da nichts machen?
20.8.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, heute Vormittag hatte ich einen gebrauchten PKW mit einer Laufleistung von 160T km für 2200,00 EUR gekauft. Das Auto wurde als unfallfrei beschrieben und vom Gebrauchtwagenverkäufer auch so mündliche bestätigt. ... Ich möchte allerdings nun den Kauf rückgängig machen.
28.10.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Guten Morgen, ich habe über eine Autobörse einen PKW mit H-Zulassung von Privat angesehen und dann gekauft. ... Meine Lebensgefährtin war bei der Abwicklung des Kaufes dabei. ... Es wurde dann ein ganz normaler Kaufvertrag privat/privat gemacht und damit wir das Auto gleich mitnehmen konnten sagte der Verkäufer, das er rote Nummernschilder von seinem Bruder aus dem Nachbarort besorgen könne, der dort einen Autohandel hat.

| 27.3.2014
Habe nicht ausdrücklich auf den verölten Schwingungsdämpfer im ADAC Kaufvertrag hingewiesen. ... Käufer hat das Auto begutachtet und mit einer Taschenlampe Räderkästen abgeleuchtet. ... Rückabwicklung des Kaufvertrages 2.Der PKW wird verkauft(mit dem Schaden)und ich soll den Rest ausgleichen. 3.Ich soll Reparatur in einer Werkstatt meiner Wahl übernehmen
123·5·6