Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

349 Ergebnisse für „kauf kfz“

18.2.2010
5034 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Uns teilte der Käufer mit das dies ein rechtsgültiger Kaufvertrag sei. ... Nun besteht der Käufer darauf das wir in eine Werkstatt gehen und diesen Schaden durch einen Kostenvoranschlag bestätigen lassen, was mit Kosten verbunden ist.
20.2.2007
2814 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Der Käufer hatte eine Probefahrt gemacht und das KFZ ausführlich begutachtet. ... Kann ich diese einfordern, oder hat sogar der Käufer ein Recht diese nicht zu zahlen und den kompletten Betrag wieder zurückzufordern? Außerdem wollte ich noch sagen, das ich noch den KFZ-Brief besitze und Ihn dann halt schicken wollte, sobald der komplette Betrag bezalt ist.
9.2.2017
201 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Der Käufer war mit Frau jnd Kind bei mir in der Nähe meines Wohnsitzes erschienen bei einer waschstr. ... Das Kfz wurde genauestens vorgeführt und auch vom Käufer gründlich angeschaut. ... Eine Woche später kam der Käufer zu mir direkt nach Hause.

| 27.2.2016
613 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Hier werden von KFZ-Händlern verbindliche Angebote abgegeben. Am 18.02 habe ich das Höchstgebot angenommen und dadurch ist ein verbindlicher Kaufvertrag entstanden. ... Ich bin ja auf den Käufer angewiesen.

| 7.6.2006
16061 Aufrufe
Das Problem ist: Der Käufer ist KFZ Sachverständiger - ich bin nur ein Laie. ... Er hat das Auto nun ca. 6.000km gefahren, einen Eintrag in den KFZ Brief vorgenommen. ... Mein Eindruck: Mittlerweile glaube ich, das hat Methode, ein KFZ Sachverständiger triftt auf einen KFZ Laien.

| 6.2.2005
6539 Aufrufe
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
A (Privatperson) besichtigt ein gebrauchtes Kfz bei B (Privatperson) und erklärt nach erfolgter Probefahrt, daß er das Fahrzeug kaufen möchte. Dies wird schriftlich wie folgt festgehalten: "Hiermit erkläre ich, (NAME A) daß ich das Fahrzeug (FAHRGESTELLNUMMER) von (NAME B) zum Preis von (PREIS) am (VEREINBARTES KAUFDATUM) kaufen werde. ... Kann der Käufer oder der Verkäufer in diesem Fall vom Vertrag zurücktreten?
21.1.2010
8188 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
[Anm. es handelt sich um ein nicht zulassungspflichtiges Kfz. ... Nur technische Daten, mit deren Hilfe die Polizei überprüfen kann, ob das Kfz "regelkonform" ist. ... Oder ich investiere in einen Anwalt, um den Kauf rückgängig zu machen (wg. nicht beschriebenem erheblichem Mangel - dürfte aber aufgrund des zweiten Vertrages schwierig werden).

| 9.7.2007
12530 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Als ich das Auto holte bezahlte ich dies nach dem der kaufvertrag unterschrieben war .Den Brief wollte er sich besorgen und gleich das Auto ummelden . ... Jetzt habe ich gelesen das wem das Kfz gehört dem gehört auch der Brief .
26.7.2007
3298 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe vor etwa einem Monat ein KFZ von einem Privatmann gekauft. ... Das KFZ ist Bj 9/2004 und kostete mich 8000 Euro in Bar. ... Das Radio konnte ich nicht testen, da die Batterie abgeklemmt wurde und ich erst nach dem Kauf in eine KFZ Werkstatt fahren mußte, um den Code feststellen zu lassen.

| 30.5.2013
991 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Der Inhaber der Werkstatt (Kfz-Meister) nannte mir einen Preis von 174,00 und ich stimmte zu und brachte meinen Wagen zur Werkstatt. ... Als ich dann den Wagen abholen wollte, teilte mir dern Kfz-Meister mit, dass er das von mir mitgebrachte Teil nicht einbauen könne, weil es nicht zu meinem Wagentyp passe (was zutrifft).
6.4.2011
2112 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
In dem Anschreiben an dem Käufer steht u.a. ... Dies hat der Käufer auch bei Übernahme und Abholung des KFZ am 2.4.2011 unterschrieben. Der Käufer hat den KFZ-Schein sofort mitgenommen, den Brief erhielt der Käufer von meiner finanz.

| 7.3.2018
160 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marko Liebich
Guten Tag, ich habe am Wochenende ein Kfz von einem Autohändler gekauft: auf dem Kaufvertrag steht: wie gesehen so gekauft gewerblich gekauft TÜV neu Bei der ersten Besichtigung und Probefahrt hatte das Fahrzeug nur noch 2 Monate TÜV. Ich kaufte das Fahrzeug für €2700 unter dem Vorbehalt, daß der TÜV neu gemacht wird, was der Händler ja auf dem Vertrag vermerkte (siehe oben).
30.3.2014
18031 Aufrufe
Der Käufer des Autos ist vor Ort mit drei sachkundigen Personen gewesen um das Fahrzeug ausgiebig zu begutachten und probe zu fahren (1 Kfz- Mechaniker und er selber ist Schadensgutachter für KFZ). ... Der Käufer (wie gesagt KFZ-Sachverständiger/Schadensgutachter) hat den Wagen angezahlt und am Montag abgeholt. ... Bin ich mit Sicherheit nicht so doof und verschweige wissentlich einem KFZ-Schadensgutachter einen Unfallschaden an einem Auto was ich ihm verkaufe Lange Rede kurzer Sinn - bin ich verpflichtet das Auto zurück zu nehmen wie es mir der Gutachter/Käufer vorwirft!?!?

| 21.4.2010
2205 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ich habe dann beim VA den Verlust des Briefes gemeldet und einen neuen Brief beantragt (im neuen Brief wird der Käufer direkt als Besitzer eingetragen und der Brief wird auch direkt an den Käufer übergeben). ... Zusammen mit Fahrzeugschein und Karteiabschrift ist nun eine Zulassung des KFZ für den Käufer möglich. ... Der Käufer möchte nun den vollen Kaufpreis bis zum Erhalt des Briefes zurück halten.

| 14.4.2012
2234 Aufrufe
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Habe ein Kfz für 36500 € erworben. Bei Fahrzeugübergabe wurden Fahrzeugpapiere ( KFZ- Brief und KFZ -Schein) übergeben. ... 2.Kfz.

| 14.12.2014
536 Aufrufe
Da mir diese Konstellation gar nicht zusagt habe ich meinen Lebensgefährten gebeten aus dem KFZ Brief meinen Namen zu streichen, da ich nicht für Fremde bürgen möchte. ... Der KFZ Brief hat er inzwischen versteckt, ich komme nicht dran aber möchte nicht länger Eigentümer sein.
18.3.2013
12357 Aufrufe
Guten Tag, ich habe vor einen günstigen Gerauchtwagen zu kaufen. ... Meine Frage nun: Kann der Händler durch eine Formulierung im Kaufvertrag die Gewährleistung zu 100 % umgehen?

| 10.4.2009
8888 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Hallo, kurze Frage, ab wann läuft die Widerrufsfrist eines KfZ-Kaufvertrages ?
123·5·10·15·18